Fragen zu Nachbau Solarabsorber á la Düse

  • Heute hab ich es endlich geschafft und den Solarabsorber aufs Dach gehieft, gezogen, geschleppt, wie auch immer doll lachen .

    Alles dann teils geklebt und mit Flexiblem Bogen montiert.


    Hatte mich bewusste für die Oberirdische Verlegung entschieden da es im Erdreich Kühl ist, wäre ja nicht gut das kommende Wasser vom Absorber durch kühle Rohre zu führen.


    Der Sichtschutzwänden kommen Blumenkasten ran oder bepflanzen die Rasenkante damit es etwas hoch wächts, wobei uns das so nicht stört, Hauptsache warmer Pool verschämt Lachen


    Wollte den Pool heute auch gleich aufbauen da alles Schläuche parat liegen auf der Stellfläche, aber leider fehlt mir ein einziges T-Stück für den Wasserfall lächeln .

    Muss dann mit Montag warten.


    Auf alle Fälle bin ich jetzt Froh den Absorber fertigt montiert zu haben. ;)

    Images

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

    Edited once, last by MaBa85 ().

  • Irgendwo gabs hier die Tage abschreckende Bilder von Flexschläuchen die in der Sonne lagen - sogar mit Absorberbezug. Sicher ist das auf einem exponierten Dach noch mal was anderes, aber vielleicht willst Du darüber nachdenken, die Leitungen an den Sichtschutzwänden außer durch Bewuchs richtig zu schützen?

  • Da mein bild gelöscht wurde...nennt sich "startverbinder mit gummieinsatz 837" von irritec. Kennt das wer? Hat das schon mal wer in der hand gehabt? Im netz ist leider wenig darüber zu finden...aber ich stelle mir da eine erhebliche arbeitserleichterung vor...ein fach in sammelrohr 16er loch bohren und startverbinder reinpressen/drücken.

  • Irgendwo gabs hier die Tage abschreckende Bilder von Flexschläuchen die in der Sonne lagen - sogar mit Absorberbezug. Sicher ist das auf einem exponierten Dach noch mal was anderes, aber vielleicht willst Du darüber nachdenken, die Leitungen an den Sichtschutzwänden außer durch Bewuchs richtig zu schützen?

    Lese mal was ich dazu geschrieben hab Zwinkern Nase fassen

    Der Gunar hat die Flexschläuche glaub schon sehr sehr lange auf dem Dach liegen, sogar schwarz lackiert und alles super ;)

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

  • Hallo,

    ich habe auch im Netz nach UV Schutzanstrich für Hart PVC gesucht und werde neine Rohre und Bögen damit streichen. Habe mein PVC Rückspühlrohr vom letztes Jahr angeschaut. Schaut übel aus. Im Gegenzug jedoch der Schwarze Flex Schlauch vom Holzofen schaut wie am ersten Tag aus.

    Ne andere Frage: die Düseanlage die auf ein Schrägdach montiert sind, hat die jemand am höchsten Punkt befüllt oder durchgespühlt vor dem ersten gebrauch? Oder einfach mit der Pumpe in Betrieb genommen und ev. eine Skimmersocke vor die ALD um ev Reste anzufangen? Ich habe die ganzen 1548 m mit Heißem Wasser durchgespült zum gerade richten, die Sammelrohre auch und die PVC mit Druckluft gereinigt. Nur das Flutschi ist halt vom zusammenschieben drinn.

    Hat sich eure Anlage selbst beim Schrägdach entlüftet?

    Gruß Karli

  • Habe zwar eine andere Rippenrohanlage, aber die Entlüftung auf meinen Schrägdach hat die Pumpe allein geschafft ohne Entlüftungsventil.

    Schletti

    -----------------------------------------

    Bestway Rundpool 427 x 107
    SFA AP4 mit 400mm Kessel

    12.5 m² Dolphi Ripp

    TDR 2004 (h2ofan)

    Poollab 1.0

    pH 803W mit 12g Intex Chlorinator (ala Stralis)

  • Hab's jetzt doch abgeändert, Flexschläuche liegen jetzt 10cm unter der Grasnarbe und mit Zierkies etwas bedeckt.

    Wird nicht kühl, dazu weg von der Wand wie's zuvor war was mir echt nicht mehr fallen hat doll lachen

    - Power Steel™ Swim Vista Oval 549x274x122 cm.

    - AquaPlus 6 + 400er Kessel.

    - Filtersand 50 KG.

    - Mini Einbauskimmer.

    - PH-803w Dosieranlage (PH/Redox)
    - Olympic ELD / Astral Rückspülanschluss.
    - Solarabsorber ala Düse Marke Eigenbau.
    - Alles 50er Umbau (FLEX und Rohr).

    - Scuba II.

    - Intex Wasserfall zuschaltbar.

    Mein Pool-Bau Threat (Klick)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!