SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?

  • Hallo in die Runde,


    so langsam geht es auch bei uns auf die Zielgerade. Nachdem der Elektriker seine Arbeiten abgeschlossen hat, bin ich gerade dabei die Technik zu verrohren. Sobald es vom Wetter her passt, geht es dann an den Poolaufbau. Dazu habe ich noch eine Frage. Kann man das SoftTouch Bodenpolster ähnlich wie ein Vlies unter der Poolwand verlegen oder sollte man es aufgrund der Höhe lieber innerhalb der Poolwand schneiden?


    Viele Grüße
    Martin

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Ich würde sagen unter die Poolwände, dann kann der Pool auch besser ausgerichtet werden, ohne direkt Falten zu bekommen.
    Gruß Guido

    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Aquaplus Vario Plus
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s, Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solarfolie midnight/blue 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Akkusauger/ Maytronics Dolphin Poolstyle 35 (Don Pedro)
    BAYROL Pool Relax Dosieranlage, Ph/RX älteres Modell, Pool Lab1

    Mazide aufblasbare Poolabdeckung

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Also ich habe das Vlies unter der Poolwand verlegt und das Softtouch dann innerhalb.

    Gruß Robert
    ------------------------------------------------------------------------------
    -Stahlwandpool 4,00x1,20m mit Beton Bodenplatte
    -Pumpe Aqua Plus 6, 400mm Kessel und AFM
    -Zodiac PH und Chlor Expert
    -Stein Umrandung und Polygonalplatten
    -9 Stück OKU Solar Platten mit OKU Differenztemperatursteuerung
    -Dolphin Swell

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Ich habe alles unter die Poolwand geschoben, falls beim Rütteln kurz nach dem Wasser einlassen die Stahlwand sich noch etwas ausrichtet hast du somit keine Probleme.

    Fröhliches Plantschen....


    Christian



    Stahlwandpool sandfarben, 5mx1,5m
    Bodenablauf mit Luftsprudel
    GSA Brillix mit zusätzlicher Schwalldusche 70m³
    Wasserrutsche 4 m
    Solarripp 20m²
    Behnke Crystall Filter mit Glas
    Speck Magic8 Pumpe
    Steuerung über Siemens Logo
    Aussendusche Solar/Boiler2kw
    Robi Blue Diamond

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Okay , dann werde ich das Bodenpolster auch unter die Wand schieben, damit es fixiert ist. Ich lese gerade,dass ihr zusätzlich zum Bodenpolster auch noch Vlies verlegt habt. Eigentlich wollte ich das Bodenpolster direkt auf der Bodenplatte verlegen. Welchen Vorteil gibt es, zusätzlich noch ein Vlies darunter zu legen?

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    In unserer Aufbauanleitung von FuturePool (Stahlwand 3,50x1,50m) steht, dass das Vlies ca. 5 bis 10cm hoch an der Stahlwand mit Klebeband befestigt wird. Es steht dort nicht, dass das Vlies unter die Wand geschoben werden soll. Ich werde mich aus Haftungsgründen an die Herstellerbeschreibung halten.


    Sicher gibt es für alles ein Für und Wider.


    Das SoftTouch Bodenpolster wird dann bei uns logischerweise auch nicht unter die Wand geschoben. Sondern bündig an die Wand. Darauf kommen dann die PE-Keile. So ist das telefonisch auch durch einen PPS-Mitarbeiter bestätigt worden.

    Im Bau:
    - Stahlwand Rundbecken 3,50 x 1,50 m
    ◾Sandfilteranlage Modell Bilbao 400 mit Speck Bettar
    ◾Pumpenleistung m³/h bei 8 m/WS
    ◾UWS Lumiplus LED
    ◾Reinigung über Bodensauger manuell
    ◾Wasserpflege Chlor

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    In der von Future Pool im Netz hinterlegten Anleitung lese ich ..


    5.2 Bodenschutzvlies auslegen (Bodenschutzvlies nicht im Lieferumfang enthalten) Es ist grundsätzlich eine Bodenpolsterung mittels Schutzvlies vorzunehmen. Eine Installation ohne Schutzvlies kann zu Beschädigungen der Innenhülle und zum Garantieausschluss bei Undichtigkeiten führen. Legen Sie die einzelnen Bahnen aneinander, nicht überlappen und fixieren diese Bahnen mit Klebeband.


    Hier wird es also unter die Bodenschienen gelegt. Eine Befestigung an der Stahlwand erschließt sich mir auch nicht. Nach Aufstellung ist diese nicht zu 100 % rund und richtet sich erst mit dem Wasserdruck und durch leichtes rütteln richtig aus. Dies kann bedeuten das sich die Verklebungen wieder lösen.



    lächelnlächelnlächeln

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy

    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP FORUM









  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    ... und die hochstehenden Flieskanten werden sich schön unter der Folie abzeichnen zumal dann beim Hochklappen an der Wand im Flies noch Falten entstehen (siehe Backform für Tortenböden) denn irgendwo muss das Material ja hin!


    Ich würde die Wand auf das Flies / Polster stellen!


    Ciao
    Stefan

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Wie willst du dann die PE Keile ordentlich an die Stallwand kleben wenn dort schon das Vlies ist Am Kopf kratzen
    Glaub uns, schieb das Vlies unter die Bodenschienen und klebe die Keile mit doppelseitigem Klebeband stramm Stoss an Stoss an die Stahlwand. Am besten die Stöße noch 45 Grad überlappen lassen dann siehst du definitiv keinen Übergang.

    Fröhliches Plantschen....


    Christian



    Stahlwandpool sandfarben, 5mx1,5m
    Bodenablauf mit Luftsprudel
    GSA Brillix mit zusätzlicher Schwalldusche 70m³
    Wasserrutsche 4 m
    Solarripp 20m²
    Behnke Crystall Filter mit Glas
    Speck Magic8 Pumpe
    Steuerung über Siemens Logo
    Aussendusche Solar/Boiler2kw
    Robi Blue Diamond

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Beifall klatschenHerrlich dieses Forum. Genau das macht es aus. Abwägen von Für und Wider. Beste Lösung suchen. Ich bin bisher auch immer davon ausgegangen (auch wg. dem Forum), dass Vlies unter die Bodenschienen gehört. Dann kommt die Aufbauanleitung von FuturePool. Q.e.d. anbei. Das Poolbild und der Text darunter drücken aus, was FuturePool empfiehlt.


    Was wäre denn jetzt, wenn man es anders macht als FuturePool vorschlägt? Richtung Garantie etc.


    Bin froh, dass das Wetter gerade nicht dafür geeignet ist, diese Arbeiten zu erledigen und wir noch Zeit zum Diskutieren und Klären haben... ganz doll lachen


    *** Anleitung gelöscht s. Forenregeln ***

    Im Bau:
    - Stahlwand Rundbecken 3,50 x 1,50 m
    ◾Sandfilteranlage Modell Bilbao 400 mit Speck Bettar
    ◾Pumpenleistung m³/h bei 8 m/WS
    ◾UWS Lumiplus LED
    ◾Reinigung über Bodensauger manuell
    ◾Wasserpflege Chlor

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Quote from skoschke;438568

    ... und die hochstehenden Flieskanten werden sich schön unter der Folie abzeichnen zumal dann beim Hochklappen an der Wand im Flies noch Falten entstehen (siehe Backform für Tortenböden) denn irgendwo muss das Material ja hin!


    Ich würde die Wand auf das Flies / Polster stellen!


    Ciao
    Stefan


    Hi, Stefan, wenn man nach Anleitung FuturePool baut, sollte man es m. E. so machen, dass die Keile komplett das Vlies abdecken.

    Im Bau:
    - Stahlwand Rundbecken 3,50 x 1,50 m
    ◾Sandfilteranlage Modell Bilbao 400 mit Speck Bettar
    ◾Pumpenleistung m³/h bei 8 m/WS
    ◾UWS Lumiplus LED
    ◾Reinigung über Bodensauger manuell
    ◾Wasserpflege Chlor

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Quote from Christian1;438598

    Wie willst du dann die PE Keile ordentlich an die Stallwand kleben wenn dort schon das Vlies ist Am Kopf kratzen
    Glaub uns, schieb das Vlies unter die Bodenschienen und klebe die Keile mit doppelseitigem Klebeband stramm Stoss an Stoss an die Stahlwand. Am besten die Stöße noch 45 Grad überlappen lassen dann siehst du definitiv keinen Übergang.


    Hi, Christian,


    wie meinst Du das mit der Überlappung der Stöße bei den Keilen um 45 Grad? Gibt es dazu ggf. ein Foto?


    VG

    Im Bau:
    - Stahlwand Rundbecken 3,50 x 1,50 m
    ◾Sandfilteranlage Modell Bilbao 400 mit Speck Bettar
    ◾Pumpenleistung m³/h bei 8 m/WS
    ◾UWS Lumiplus LED
    ◾Reinigung über Bodensauger manuell
    ◾Wasserpflege Chlor

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?



    Hallo, Andy,


    das klingt für mich logisch mit dem Wasserdruck und den dann stattfindenden Verschiebungen. Und dass sich die Klebestellen vom Vlies an der Stahlwand dann lösen könnten.


    Ich schreibe FuturePool mal an. Mal gucken, was da kommt...


    VG

    Im Bau:
    - Stahlwand Rundbecken 3,50 x 1,50 m
    ◾Sandfilteranlage Modell Bilbao 400 mit Speck Bettar
    ◾Pumpenleistung m³/h bei 8 m/WS
    ◾UWS Lumiplus LED
    ◾Reinigung über Bodensauger manuell
    ◾Wasserpflege Chlor

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Anbei der Mailverkehr mit FuturePool. Lieben Dank an Herrn Bauer für die schnelle und umfassende Reaktion. beide Daumen hoch


    Nach telefonischer Rückfrage bei Herrn Bauer habe ich mich für diesen Aufbau entschieden:


    SoftTouch Bodenpolster
    PE-Keile
    Vlies (die sich ggf. in der Folie abzeichnenden Ränder nehme ich billigend in Kauf, da gibt es Schlimmeres...)


    Liebe Grüße


    Sehr geehrter Herr...,



    anbei unsere Antworten zu Ihren Fragen:


    -Zu Soft Touch Bodenpolster: wir empfehlen den Pool auf das Polster zustellen. Hierzu das Soft Touch komplett rundherum ca. 5 cm grösser als den Poolschneiden und auslegen. Verlegung generell Stoss auf Stoss und nichtüberlappend und die Stösse mit Gewebeband abkleben. Man kanndas Soft touch auch passgenau ins Becken eingepassen, dies hat allerdings denNachteil, dass Lücken entstehen können, sollte das Becken beim Befüllen mitWasser noch etwas nachrutschen.
    -Zu Bodenvlies: wir empfehlen das Vlies ca. 5cm auf die Stahlwandübergehen zu lassen und dort zu fixieren, um auch einen Schutz der Innenhüllenzu den Profilschienen herzustellen. Zum einen sind durchaus auch noch älterescharfkantigere Bodenschienen im Umlauf und zum Anderen könnte auf Dauer (bei Spalten zwischen den Bodenschienen) und nicht perfekt zentrierter Innenhülle, dieseInnenhülle sich in die besagten Spalten drücken und dann auch Schaden nehmen, welcher nicht durch Gewährleistung abgedecktwäre.


    Die PE-Keile werden von uns nichtangeboten, hier können wir keine Beurteilung vornehmen.


    Bei dem von Future Pool angebotenen Soft touch Bodenpolstersind beide Varianten möglich, bei dem Vlies empfehlen wir ganz klar dieses überdie Profilschienen zu ziehen und an der Wand zu befestigen.


    Wir hoffen diese Infos helfen Ihnen und gerne können Siediese Infos auch dem PPS Forum zur Verfügung stellen.


    Wir wünschen Ihnen allzeit viel Badespaß


    Mit freundlichem Gruß
    ppa. Michael Bauer





    Von: ...
    Gesendet: Dienstag, 27. Juni 2017 22:57
    An:"info@future-pool.de"
    Betreff: Rundpool Stahlwand 3,50 x 1,50 über Poolpowershop Wuppertal[/email]



    Sehr geehrte Damen und Herren,


    Sie haben kürzlich den o. g. Pool an uns ausgeliefert.Besten Dank dafür. Hat alles gut geklappt.


    Die von Ihnen beigefügte Aufbauanleitung wirft allerdingsbei mir und einigen Mitgliedern im PPS-Forum Fragen auf bezüglich derInstallation des Bodenvlieses. Die Beiträge des Forums finden Sie anbei.


    Bei uns kommen auch noch SoftTouch Bodenpolster und PE-Keiledazu.


    Wie würden Sie den Aufbau – auch nach Abwägung der Argumenteaus dem Forum – von Bodenvlies, SoftTouch und PE-Keile empfehlen?


    Was passiert, wenn man Ihrer Aufbauanleitung diesbezüglichnicht exakt folgt? Erlöschen dann Gewährleistungsansprüche?


    Wenn Sie mir antworten, wäre es dann okay für Sie, wenn ichIhre Antwort in Gänze oder in Teilen im Forum einstelle?


    Freue mich über eine Antwort!


    Vielen Dank für das gute Produkt!


    Beste Grüße

    Im Bau:
    - Stahlwand Rundbecken 3,50 x 1,50 m
    ◾Sandfilteranlage Modell Bilbao 400 mit Speck Bettar
    ◾Pumpenleistung m³/h bei 8 m/WS
    ◾UWS Lumiplus LED
    ◾Reinigung über Bodensauger manuell
    ◾Wasserpflege Chlor

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Lies doch einmal die Begründung genau ... -Zu Bodenvlies: wir empfehlen das Vlies ca. 5cm auf die Stahlwandübergehen zu lassen und dort zu fixieren, um auch einen Schutz der Innenhüllenzu den Profilschienen herzustellen. Zum einen sind durchaus auch noch älterescharfkantigere Bodenschienen im Umlauf und zum Anderen könnte auf Dauer (bei Spalten zwischen den Bodenschienen) und nicht perfekt zentrierter Innenhülle, dieseInnenhülle sich in die besagten Spalten drücken und dann auch Schaden nehmen, welcher nicht durch Gewährleistung abgedecktwäre.

    Zu einem hast du keine älteren Bodenschienen die scharfkantig sind und zum anderen kann sich deine Innenhülle nicht in Spalten drücken da du Schutzkeile verwendest ....


    lächelnlächelnlächeln

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy

    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP FORUM









  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Quote from doglogmahlzahn;438655

    Hi, Christian,


    wie meinst Du das mit der Überlappung der Stöße bei den Keilen um 45 Grad? Gibt es dazu ggf. ein Foto?


    VG


    Die PE Keile werden ja nebeneinander an die Wand geklebt.
    Folglich sind zwischen zwei PE Keilen jeweils ein Stoß.
    Durch den Wasserdruck können dort sichtbare Dellen entstehen, so leider bei mir passiert.
    Ist nicht wirklich schlimm aber hätte nicht sein müssen.
    Beim nächsten Mal werde ich die Stöße durch 45° geschnittene Kanten übereinander Lappen lassen, vielleicht ist es dir schon mal aufgefallen, dass auch Sockelleisten so geschnitten werden.
    Dann dürfte definitiv kein Stoss mehr zu sehen sein.
    Das Ankleben der PE Keile kann nur funktionieren wenn du sie direkt auf die Stahlwand klebst, folglich hat das Vlies dort nichts zu suchen.
    Wenn die Keile nicht ordentlich an der Stahlwand befestigt sind, verrutschen Sie garantiert beim Einhängen der Folie!

    Fröhliches Plantschen....


    Christian



    Stahlwandpool sandfarben, 5mx1,5m
    Bodenablauf mit Luftsprudel
    GSA Brillix mit zusätzlicher Schwalldusche 70m³
    Wasserrutsche 4 m
    Solarripp 20m²
    Behnke Crystall Filter mit Glas
    Speck Magic8 Pumpe
    Steuerung über Siemens Logo
    Aussendusche Solar/Boiler2kw
    Robi Blue Diamond

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Vielen Dank an alle, die sich an dieser Diskussion beteiligt haben. Ich dachte eigentlich die Frage wäre schnell beantwortet, aber ganz so eindeutig war der Sachverhalt wohl doch nicht.
    Ich werde mein SoftTouch Bodenpolster nun unter der Stahlwerk verlegen. Bin mir nur nicht sicher, ob ich nicht doch noch die Schutzkeile dazu bestelle!?


    Viele Grüße
    Martin

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Bei Kunststoff-Bodenschienen, wie sie bei Futurepool üblich sind, braucht man sie nicht!
    Hab ich schon immer gesagt und bleibe auch dabei, obwohl ich sie beim neuen Pool eingebaut habe, da ich eine Acryl-Römertreppe verbaut habe und dort keine Hohlkehle entstehen durfte.


    Den "homogenen" Übergang, den machnche beschreiben finde ich jetzt nicht so extrem - schlimmer sah es beim alten Pool ohne Schutzkeile auch nicht aus.


    Und auch der Robby kommt definitiv nicht besser über den Übergang drüber - was jemand, der die Keile selbst vertreibt, hier im Forum immer behauptet hat.


    Für mich sind sie - bei abgerundeten Kunststoff-Bodenschienen absolut unnötig. Meine Meinung zwinkern

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?



    Hallo, Christian,


    Danke Dir für die wie immer qualifizierte Antwort!!! den Daumen hoch


    Die Keile klebe ich ja nach dem SoftTouch Bodenpolster wie von Dir beschrieben mit doppelseitigem Klebeband direkt auf die Stahlwand. Erst dann wird das Vlies darüber gelegt und an der Wand verklebt. Sozusagen wir von FuturePool vorgegeben.


    Ich spare mir vermutlich das Zuschneiden der Keile auf "Gehrung". Das Zeug erscheint mir so "wabbelig", dass ich nicht daran glaube, das mit meiner geringen Geduld und durchschnittlichem handwerklichen Geschick für sowas gut hinzubekommen. Hoffe einfach, dass das Vlies die Stöße weitestgehend überdeckt.


    Viele Grüße

    Im Bau:
    - Stahlwand Rundbecken 3,50 x 1,50 m
    ◾Sandfilteranlage Modell Bilbao 400 mit Speck Bettar
    ◾Pumpenleistung m³/h bei 8 m/WS
    ◾UWS Lumiplus LED
    ◾Reinigung über Bodensauger manuell
    ◾Wasserpflege Chlor

  • AW: SoftTouch Bodenpolster unter Stahlwand?


    Quote from LosHermanos;438893

    Vielen Dank an alle, die sich an dieser Diskussion beteiligt haben. Ich dachte eigentlich die Frage wäre schnell beantwortet, aber ganz so eindeutig war der Sachverhalt wohl doch nicht.
    Ich werde mein SoftTouch Bodenpolster nun unter der Stahlwerk verlegen. Bin mir nur nicht sicher, ob ich nicht doch noch die Schutzkeile dazu bestelle!?


    Viele Grüße
    Martin


    Hi, Martin, genau das schätze ich so sehr an dem Forum. Einige Themen werden von allen Seiten durchleuchtet und am Ende kann man gut informiert die Entscheidung treffen.


    Die Entscheidung kann am Ende natürlich immer noch falsch sein! Schräg zwinkern


    Viele Grüße

    Im Bau:
    - Stahlwand Rundbecken 3,50 x 1,50 m
    ◾Sandfilteranlage Modell Bilbao 400 mit Speck Bettar
    ◾Pumpenleistung m³/h bei 8 m/WS
    ◾UWS Lumiplus LED
    ◾Reinigung über Bodensauger manuell
    ◾Wasserpflege Chlor

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!