PoolLab 1.0 Support

  • Und wenn man in der schlauen Anleitung schaut (Seite 44-49), werden da die

    flüssigen Reagenzien beschrieben ... und keine Tabletten ...

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

  • Framus
    richtig die hab ich auch mit dem Hinweis
    Pollab 1.0 ab V31+
    Neuer Messverlauf
    zuerst auf V31+ updaten

    Intex Ultra Quadra 26364GN XTR
    SEL: Astral / Hurlcon VX11 Chlorinator Eigenbau 40g/h stufenlos regelbar
    FU : 2x XSY-AT1 Single Phase to three Phase stufenlos
    Doepke FI-Schalter DFS4 063-4/0,03B SKR TypB (2x)
    Messung:
    PoolLab 1 nur noch für Schelltests
    Finwell Pro umschaltbar :Salzwasser/Brackwasser/Süßwasser (kalibrierbar)
    SFA: Bilbao 600mm
    Speck Outdoor 14 Pumpe 400V
    Speck BADU Top 14 / Bettar 14, 400 V
    PH-803 Controller (PH+Redox/ORP)

  • Mein PoolLab hat noch die sehr alte SW Version drauf ganz doll lachen . Nach dem Motto "Never touch a running system"

    Habe die Reagenzien auch nur 1x gebraucht. Kann man sich eigentlich schenken. Für den Pool genügt mir ein paarmal im Jahr pH und fCl

    Grüße

    Oli


    Astral Nano 200, Badu Gamma 20, D63,

    Vario+FU, GP1 pH+Rx, Alwazon 2000

  • Poollab 1.0 plötzlich undicht


    Hallo,


    leider ist mein Poollab 1.0 nach weniger als 1 Jahr plötzlich undicht. Geht nur noch an nach Herausholen und Wiedereinsetzen der Batterien. Dann Fehleranzeige LIQ oberhalb ZERO. Display nach kurzem Eintauchen nur bis oberhalb Logo Water-I.D. komplett kondensiert. Ablesen nicht möglich. Keinerlei Beschädigungen sichtbar.


    Wie lange kann man den Poollab reklamieren?


    Oder habt Ihr eine Idee, ob ich das selbst in den Griff bekommen kann?


    Vielen Dank.

    Britta.

    INTEX Ultra Quadra 5,5 x 2,74x 1,32

    Filterpumpe INTEX 8 kubik, mit Salzwasserelektrolyse, Modell ?

    Poolheizung = Ölfass mit Holzbefeuerung

  • Poollab 1.0 plötzlich undicht

    Das tut mir leid, sollte allerdings nicht passieren. Ich tauche mein Poollab nie ins Wasser, obwohl Water-ID es unbedenklich deklariert.


    Was kannst Du nun tun? Keine Ahnung, sehr ärgerlich.

    Stahlwandpool Oval 4,90 x 3,00 x 1,20m | Wasservolumen: 15 m³ / Oberfläche 13,08 m² | Brunnenwasser befüllt

    Wasserqualität Brunnen:

    PH: 7,55, Trübung: 0,13, Leitfähigkeit: 1378 mS/cm | Härte: 41°dH, Nitrat: 37,5 mg/l, Chlorid: 58,3 mg/l


    SFA P350 335mm Kessel | Aqua Plus 6 - 6m³/h | 20kg Quartzsand / AFM Filterglas Grande1 | 50mm PVC Verrohrung komplett

    Meßgeräte: Poollab 1.0 / PH803W / Grafana


    Chlorung:

    Anorgan. Granulat Chloryte / 255g Tabs HTH Advanced |Dosierungsschwimmer Bayrol Türkis

  • Hattest Du die Küvette raus gehabt?

    Küvette ausbauen ... und offen austrocknen lassen ...

    1-2 Tage später Dichtring leicht einfetten (zB Silikonfett) und wieder fest verschließen ..


    Das Vorderteil / die Küvette kann normalerweise ohne Probleme

    unter Wasser getaucht werden ...


    Reklamation nach einem Jahr wird sicher noch möglich sein, doch kann ich mir die
    Antwort schon denken, das die Küvette nicht richtig wieder eingebaut wurde


    Gruß AlPi

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

  • Hi AIPi,


    Danke Dir. Leider bereits undicht vor Umbau erster Küvette. Versuche das jetzt trotzdem mal laut deiner Vorgehensempfehlung.


    LG

    Britta

  • >>> Leider bereits undicht vor Umbau erster Küvette


    Dann schick doch einfach mal eine Email an Water-id und schildere

    Dein / das Problem ... ich drücke dir die Daumen ... versuchen kann man

    es ja ...

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

  • Dann Fehleranzeige LIQ oberhalb ZERO.

    Das ist keine Fehleranzeige, sondern signalisiert nur, dass sich das PoolLAB im Liquid Mode (Flüssigreagenzien) befindet. Umschaltung der Betreibsart ist durch gleichzeitiges drücken der Tasten "ZERO" und "ON/OFF" möglich. Siehe auch Post #1.293


    Beste Grüße Elias

    Intex Ultra Frame 488x122 • Aqua Vario Plus • Zirkel-Filter SF 500 • 50er VerrohrungMini-Skimmer • Astral Multiflow ELD • PoolLAB 1.0 • FlowCalcEzoGateway

  • Hallo zusammen,


    mein Poollab verrichtet seine Arbeit tadellos und ich bin rundum zufrieden.

    Jüngst wollte ich die App nutzen (FAQs, Forum etc. gelesen) - kann das Gerät jedoch nicht per BT verbinden(?).

    Standortberechtigung ist für die App freigegeben.

    BT am Poollab ist an (schwarzer Kreis oben rechts).

    Wenn ich die App starte zeigt er mir unter dem BT Reiter ein Gerät PoolLab an - wenn ich hierauf klicke wird für eine Millisekunde ein popup verbinden angezeigt, dieses verschwindet instant wieder und weiter tut sich nichts.

    Was mache ich falsch, wo kann ich ansetzen?

    Im Voraus vielen Dank und beste Grüße.

  • Bei mir das selbe.

    Messen mit PoolLab.

    Poollab ausschalten.

    App starten.

    Dann Poollab an

    Jetzt übernimmt die App die Messungen.

    Schreibt es aber auch über dem PoolLab Button.

    Hab aber nur eine Messquelle.

  • Es muss FW75 installiert sein. Dann geht es.

    Hallo,

    ich hab die FW 75 drauf, bis vor kurzem ging die Übertragung ohne Probleme, heute erneut gemessen, App gestartet, Gerät verbindet sich.

    Ich kann die Daten vom Gerät übertragen, sie sind aber nirgends zu sehen. Eine erneute Übertragung geht nicht, da ja die Daten vom Gerät gelöscht werden, was ich persönlich nicht so schön finde. Weiterhin hat es mir die in der App eingestellten Min. u. Max.- Werte für Chlor usw. alle auf 0 gesetzt.

    Das Gerät ist keine 4 Wochen alt.

    Hat jemamd das selbe Problem schon mal gehabt?

  • Du musst Sie dann doch erst noch in deine Messquellen importieren nach dem die App die Daten geladen hat

    Pool 6,25x3,75x1,5 aus Styropor Steinen

    PEARL Sand Poolfolie

    31m³ reelles Poolvolumen ;)

    1x Bodenablauf

    1x Flachskimmer

    3x ELD

    2x RGB Unterwasser Scheinwerfer

    Swim-tec 500mm mit 100kg Sand

    Zodiac FloPro VS AUT

    SEL - Zodiac eXo iQ LS 18 + Dual Link (pH-)

    PoolLab 1.0 - FW x.75

  • Ich denke mal schon, das er seine Messquelle vorher eingerichtet hat.

    Stahlwandpool Oval 4,90 x 3,00 x 1,20m | Wasservolumen: 15 m³ / Oberfläche 13,08 m² | Brunnenwasser befüllt

    Wasserqualität Brunnen:

    PH: 7,55, Trübung: 0,13, Leitfähigkeit: 1378 mS/cm | Härte: 41°dH, Nitrat: 37,5 mg/l, Chlorid: 58,3 mg/l


    SFA P350 335mm Kessel | Aqua Plus 6 - 6m³/h | 20kg Quartzsand / AFM Filterglas Grande1 | 50mm PVC Verrohrung komplett

    Meßgeräte: Poollab 1.0 / PH803W / Grafana


    Chlorung:

    Anorgan. Granulat Chloryte / 255g Tabs HTH Advanced |Dosierungsschwimmer Bayrol Türkis

  • Ich denke mal schon, das er seine Messquelle vorher eingerichtet hat.

    Wollte es ja nur gesagt haben, manchmal kann man sowas einfach vergessen und kommt einfach nicht drauf ;)

    Pool 6,25x3,75x1,5 aus Styropor Steinen

    PEARL Sand Poolfolie

    31m³ reelles Poolvolumen ;)

    1x Bodenablauf

    1x Flachskimmer

    3x ELD

    2x RGB Unterwasser Scheinwerfer

    Swim-tec 500mm mit 100kg Sand

    Zodiac FloPro VS AUT

    SEL - Zodiac eXo iQ LS 18 + Dual Link (pH-)

    PoolLab 1.0 - FW x.75

  • Hallo,

    hab das Poollab jetzt seit 5 Tagen.

    Die Begeisterung hält sich in Grenzen...

    Eingeschaltet, verbunden mit Android App, FW v75 wurde angeboten, aufgespielt.


    BT macht Probleme...

    Mal wird es gefunden, meist aber erst nach mehreren Versuche. Das heist dann aber noch lange nicht, dass die Verbindung funktioniert und Daten übertragen werden können.

    Seit gestern jetzt das neuste Problem....

    Eingeschaltet, genullt, Phenol Red eingerührt PH gedrückt und was macht das Poollab....

    wütend

    Startet neu und zeigt wieder Zero....

    Tablette für den A.......


    So hoch es gelobt wird, habe ich mehr erwartet...

    Vor allem mehr Zuverlässigkeit.

  • Hmm, da schein Water-ID echt ein Problem inzwischen zu haben ...


    Ich würde da nicht lange fackeln und mich direkt an Water-ID wenden.

    Per Email oder telefonisch .. der Email Support ist sehr gut (meine Erfahrungen)


    Gruß AlPi

    43m³ Indoor-Fliesen-Pool | Pool 40+ Jahre jung | 7,8 x 3.8 x 1,45 | 1x Skimmer, 1x Bodenablauf, 2x ELD | Bilbao 500 mit AFM | Aqua Vario Plus |

    ProCon.IP | Flüssigchlor und pH- | 22m² BK370 + 18KW Öl Heizung | GSA 3KW Rondo C2G | Entfeuchtung: Dantherm CDP35 | Autom. Rollo-Abdeckung | PoolLab 1.0 - FW x.74 | Dolphin E30

  • Wollte es ja nur gesagt haben, manchmal kann man sowas einfach vergessen und kommt einfach nicht drauf ;)

    Ja, die ist eingerichtet. Wenn ich alle Messungen gemacht habe und dann die App starte, kann ich die Werte vom Grät importieren.

    Nur tauchen die dann nirgends mehr auf. BT ist am Gerät an, sobald ich es einschalte. Die App sucht beim Start das Gerät und findet es auch.

    Ging ja bis vor kurzem alles noch ohne Probleme... Schultern zucken

  • So habe mal die Batterien rausgenommen, zum Reset des Poollab und Kontrolle ob irgendwie Wasser eingedrungen sein könnte.

    Zeit musste neu gesetzt werden und alle Messungen waren auch weg. (Meldung in App keine Messwerte verfügbar)

    Die automatische Synchronisation habe ich auch deaktiviert.


    Danach lief es wieder wie am Anfang und startete jetzt bei 2 PH Messungen nicht neu.

    BT funzt auch besser. Man muss nur noch einmal BT am Gerät aus und anschalten, dann wird es gefunden und die Daten können dann sofort, manuell in die Messquelle importiert werden.

    Mal schauen ab wieviele Messwerte das Gerät wieder Probleme bereitet.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!