Einbauteile am (Beton)Schalstein-Pool bündig setzten?

  • Hallo zusammen,


    wir bauen gerade unseren Pool aus Beton-Schalsteinen und kommen nun auf Höhe der ersten Einbauteile. Innen wird dünn (schätzungsweise 2 maximal 3mm) mit PCI Nanocret FC verputzt, weiter kommt innen nur noch Vlies und Folie.


    Meine Frage nun an die Pool-Freunde mit einem ähnlichen Aufbau: Wie habt ihr die Einbauteile gesetzt? Direkt auf die Schalung geschraubt und somit bündig mit den Schalsteinen enden lassen (auf die ja noch Putz, Vlies und Folie kommt). Oder habt ihr die Einbauteile für die Putzschicht bspw. 2-3mm vor gesetzt? (Dann in Mörtel gesetzt? Oder wie habt ihr das gelöst?)


    Freue mich wirklich sehr, wenn mir hier jemand aus seiner Erfahrung heraus berichten könnte doll lachen Auch über jegliche weiteren Tipps und Hinweise, auf was ich in dieser Bauphase achten sollte freue ich mich natürlich sehr beide Daumen hoch


    Euer Rudi

  • AW: Einbauteile am (Beton)Schalstein-Pool bündig setzten?


    Welche Einbauteile?
    Wenn du die Mauerdurchführung meinst, da wird ja noch die Einlaufdüse eingeschraubt, welche dann etwas hervorsteht.
    Also ich habe die Einbauteile so eingebaut, das die Poolfolie nicht mit harten Beton oder in deinem Fall harten Putz in Kontakt kommen kann. Das Vlies hab ich da eher vernachlässigt, macht da keine Probleme. Hab aber auch eine dicke gewebeverstärkte Poolfolie
    Also immer Gedanken machen, wo sitzt nachher die Folie, nicht das die nachher noch zu weit in den Pool ragt

  • AW: Einbauteile am (Beton)Schalstein-Pool bündig setzten?


    Hi, das Thema hatten wir schon mal, suche mal unter: Einbauteile an Betonschalsteinen fixieren. Würde die Teile um Putzstärke vor den Schalsteinen fixieren. Die Einbauteile, vor allem der Skimmer ist ohne Hilfsmittel nur schwer in den Schalsteinen auszurichten.

  • AW: Einbauteile am (Beton)Schalstein-Pool bündig setzten?


    Hallo und danke für den Input.


    Callaway, einen Beitrag "Einbauteile an Betonschalsteinen fixieren." fand ich nicht. Aber ich habe es nun bereits umgesetzt.

    Harri, ja genau ich meinte die Mauerdurchführung. Ich habe diese (und 2 UWS) nun auf ein Schalbrett fixiert, die Schalsteine ausgeschnitten und die Schalbretter wiederum mit kleinen Dübeln am Stein fixiert. Nach hinten raus habe ich die Durchführung für die ELD in Mörtel gesetzt. Beim Skimmer werde ich so verfahren, dass ich zuerst den Ringanker setzte, den Skimmer ausspare, dann betoniere und den Skimmer ebenso später in Mörtel setzte um ihn exakt ausrichten zu können.


    Euch allen ein schönes Oster-Wochenende bei herrlichem Wetter!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!