Werbung

Entleerungsrohr Poolentleerung / Absenkung des Wasserspiegels

  • Immer wieder bekomme ich Nachfragen zum Entleerungsrohr, das ich mir vor einiger Zeit zur Absenkung des Wasserspiegels gebastelt habe.


    Vorteil ist, man kann die Filterpumpe zum Entleeren verwenden, die ja sowieso da ist. Das Problem war aber dann immer: Wie geht es weiter,
    wenn der Skimmer leer ist? Denn, sobald Luft angesaugt wird, bricht die Pumpleistung komplett zusammen.


    Die Lösung war das Entleerungsrohr, das bei Skimmern mit einem 11/2 Zoll-Gewinde im Boden eingeschraubt werden kann. Das passt z.B.
    bei den Astral Skimmern, o.ä.


    Es besteht aus einem kurzen Anschlussrohr und dem eigentlichen Entleerungsrohr.



    So sieht das dann im Einsatz aus:



    Beckenseite: Das Entleerungsrohr muss unten auf dem Poolboden aufstehen, da sonst der Skimmer zu sehr belastet wird!


    a (4).jpg


    Skimmerseite mit kurzem Anschlussrohr unten und Trenn-Verschraubung zum eigentlichen Entleerungsrohr:


    a (3).jpg


    Noch ein paar Details:


    Die Seite, die in den Skimmeranschluss unten gedreht wird. Ein Übergangsstück von 11/2 Zoll auf 50mm Klebemuffe und ein aufgeschobener O-Ring.
    Dieser dichtet gegen den Skimmerboden ab beim Einschrauben:


    ent (3).jpg


    Hier die andere Seite des Anschlussrohres mit dem Trenn-Verschraubungsgewinde:


    ent (4).jpg


    Zusatznutzen: Man kann durch die Trennverschraubung auch das Anschlussrohr mal als Verschluss benutzen, wenn man z.B. an den Rohrleitungen mal was machen muss.
    Dazu wird einfach eine weitere Verschraubung genommen, die dann mit einer Schraubkappe verschlossen wird:


    ent (5).jpg


    Hier die skimmerseitige Trennverschraubung mit Überwurf vom Entleerungsrohr:


    ent (6).jpg


    Und hier das andere Ende des Entleerungsrohrs, das auf dem Beckenboden aufsitzt.
    Um den Wasserfluss zu gewährleisten und den Poolboden zu schützen, habe ich hier eine Silikonmuffe genommen, die
    ich etwas ausgeschnitten habe.


    Achtung, den Überstand der Muffe nicht zu groß wählen, da die sonst durch den Unterdruck der Pumpe zusammengezogen wird.
    Dann geht nichts mehr.


    ent (2).jpg


    und nochmal:


    ent (1).jpg


    Mit dem Entleerungsrohr läßt sich jetzt der Wasserspiegel bis kurz vor dem Boden absenken.
    Der leere Skimmer spielt keine Rolle mehr.


    Ich hoffe, ich konnte etwas Licht ins Dunkel bringen... lächeln

  • AW: Entleerungsrohr - Absenkung des Wasserspiegels


    Ich habe das so ähnlich gelöst .
    Ich Habe eine Boden Anschlussplatte für den Skimmer genommen.


    https://www.poolpowershop.de/pool/pool-ersatzteile/ersatzteile-kartuschenfilter/ersatzteile-is-6/mth-e-teil-fuer-is-6-bodenreiniger-anschlussplatte?adword=google/DE/Shopping%20|%20Gamma%20|%20DE/&gclid=EAIaIQobChMI1teohuWC5QIV0ed3Ch0y9govEAQYECABEgJyVPD_BwE


    Daran einfach das blaue oder weiße Flexschlauch


    https://www.poolpowershop.de/p…ch-d-63-mm-chr-weiss-25-m


    drangemacht. Das andere ende mit einem Gewicht (Stein) beschwert so das es unter Wasser bleibt,und so pumpe ich meinen Pool bis unter die Kante der Einlaufdüsen ab.


    Oder einfach seine Bodenbürste mit Teleskopstab am Skimmer anschließen und Abpumpen.
    Weniger schön aber funktioniert.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!