Posts by sil3ntstorm

    Dankeschön, ich habt's mir schon mal weitergeholfen, eine Frage habe ich noch: Laut Beschreibung benötige ich einen Kabel mit max Länge von 10m 3x4 mm² mit 20A abgesichtert. weiter unten liest man das:

    Kabelquerschnitt ausreichend für max. 10 m Länge. Wenn mehr als 10 m Länge erforderlich sind, ziehen Sie einen Elektriker zurate.


    Wären also auch 15m möglich? Wenn ja, was muss der Elektriker anpassen - Kabelquerschnitt - und wenn ja, was nimmt man dann her?


    Und soll ich ein Bypass mit einbauen? Vorteil sehe ich dass sie separat vom Wasserkreislauf abgesperrt werden kann, gibt's sonst noch Vorteile?

    Danke für die Rückmeldung, ich will es nur verstehen, deswegen die Frage dazu: warum soll die WP VOR Solarripp installiert sein? Wenn diese auf 28Grad eingestellt ist, welche Aufgabe übernimmt Solarripp?


    Als Beispiel: Eine Poolex Silverline mit 20KW wäre sinnvoller als die 15er Version wegen Laufzeit, oder? Prinzipiell schafft die 15KW das aufwärmen auch und ist auch nicht unterdimensioniert ( habe ich so verstanden )?


    Würdet ihr andere Modelle empfehlen? Habe mich hier durchgelesen und bis auf 1 User sind alle zufrieden: poolex-silverline-fi-200-20-kw



    Und wie muss ich mir das mit dem Strom anschließen vorstellen? Kann man die vorhandene 32A Dose stilllegen und dort die WP anschließen? Gibt's WP mit ca. 15KW die man einfach an der Steckdose ansteckt, oder funktioniert das nur mit kleinere Modelle?

    Mein Rundpool hat 450x120 - teileingelassen mit ca. 10qm Solarripp benötigt im Frühjahr ein bisschen mehr Wärme :)


    Reicht hierfür die 15KW Variante oder soll man doch die 20er nehmen? Anschlusskabel für Strom ist wie lange genau?


    Ich habe ca. 10m weiter weg einen 16A sowie einen 32A Anschluss in der Garage, kann man die Pumpe hier "dran hängen" wenn der Anschluss eh nicht benötigt wird? Ich würde es natürlich machen lassen, da ich selbst davon keine Ahnung habe , will nur wissen ob es geht oder ob ich mehr Arbeit/Kosten investieren muss damit ich es anschießen kann/darf.


    Folgendes ist bereits vorhanden:


    Rundpool mit 450 x 120cm incl. Solarripp mit ca. 10qm Fläche. Im Sommer kriege ich locker meine 27 Grad zusammen, allerdings reicht es mir nicht nur dann 27-28 Grad zu haben wenn es ein paar Tage warm ist, sondern längere Zeit ( am Besten schon ab Anfang Mai bis Oktober ) - deswegen suche ich eine passende Wärmepumpe dafür. PV Anlage mit 12KW und Eingenverbrauch ist vorhanden.


    Wie stark soll die WP sein? Ich habe 2 Stromanschlüsse in der Garage, falls Starkstom benötigt wird ( siehe Bilder weiter unten ), ich müsste nur ca. 10 Meter Verlängerung verlegen damit ich die Pumpe draussen in der nähe der SFA stellen kann. Darf man mit ca. 10 Meter Verlängerung arbeiten bzw. ist das möglich/erlaubt? Habe mit Strom sonst nichts zu tun, deswegen frage ich so :)


    Die WP soll WIFI haben und eine inverter WP sein


    Soll die WP VOR Solarripp angeschlossen werden, oder NACH Solarripp? Aktuell ist die SC Compact 63er Solarsteuerung mit eingebaut, falls das wichtig ist.


    Wie muss ich mir das vorstellen, wenn z.B. das Wasser 25 Grad hat, die SFA Anlage läuft 8 Stunden am Tag ( per "Alexa" Steckdose ) zwischen 10 und 18:00 Uhr. Und Solarripp bringt die benötigte Wärme ( meinetwegen 28 Grad ) nicht schnell genug her, dann schaltet sich die WP automatisch dazu, oder muss ich manuell eingreifen? Wenn die WP auf 28 Grad eingestellt ist, hört diese auf zu heizen und die SFA läuft alleine weiter?


    Benötige ich eine Extra Pumpe für die WP, oder evtl. eine stärkere als die Sandfilteranlage ECO d 400 ( siehe unten )?








    Das ist meine SFA mit 50er Verrohrung



    Sandfilteranlage ECO d 400 mit selbstansaugender SPS Pumpe

    • Filterbehälter aus Polypropelen
    • Durchmesser 400 mm
    • Winterentleerung
    • Mischventil wird mit Spannring montiert
    • selbstansaugende SPS Schwimmbadpumpe
    • Filterleistung 6 m³/h bei 6 Meter Wassersäule
    • Spannung 220V - 240V
    • Leistung 450 Watt
    • Schutzart: IP X4


    AW: Poolfolie tauschen


    Meine Frau sagte auch dass es eine Folie mit Keilbiese ist. Ich mach mal Morgen die Keder mal ein Stück raus und hoffe dass ich mehr erkenne, so dass ich mir ein Bild machen kann wie das zusammen gesteckt ist.
    Danke schon mal für eure Hilfe


    Unter der Folie habe ich Fließ gelegt...würde ich gerne austauschen da es sicher nicht mehr "gesund" aussieht. Gibt's da verschiedene qualitäten? Auf was genau soll ich beim Fließkauf achten?

    Hallo Gemeinde,


    ich muss leider meine Poolfolie tauschen da ich 2 kleine Löcher drin habe. Ich habe schon 2 mal versucht diese zu reparieren, leider erfolglos. Ausserdem schaut die Folie auch nicht mehr so gut aus am Rand, deswegen muss eine neue her.


    Ich habe diesen Set hier vor 6 Jahren gekauft:https://www.poolpowershop.de/p…4-50-x-1-20-m-0-6-mm-blau


    https://www.poolpowershop.de/p…4-50-x-1-20-m-0-6-mm-blau


    Wie kann ich jetzt die Folie tauschen wenn die "Randleisten" bereits fest eingemauert sind?


    so sieht's aus:




    Und wie nennt man diese weiße Gummidichtung dazwischen? Ich möchte diese gleich austauschen. Würdet ihr eher eine 0.8mm dicke Folie nehmen oder bei 0,6mm belassen?

    Mahlzeit Gemeinde,


    seit 2 Jahren stelle ich fest dass ich beim Wasser ablassen im Herbst komische weiße Flecken unter Wasser entstanden sind.
    Sind das Kalk Flecken?
    Wenn ich mit der Hand drüber gehe fühlt es sich an wie ein leichter Belag, der aber nicht vom abwischen weg geht.
    PH Wert war seit Jahren immer zwischen 6,8-7,0 Chlor Wert meistens bei ca. 2 - gemessen mit Scuba 2


    AW: Solarcontrol SC compact defekt


    Der zweite Tipp war's. Ging mit der Zange sehr schwer auf und zu, habe es dann zerlegt und vorne/hinten eingeschmiert. Ich hoffe nur das hält eine weile.


    Hier ein Bild davon, der weiße Ring vorne und hinten wurde eingeschmiert damit es flutscht:




    Vielen Dank

    Guten Morgen Gemeinde :)


    Ich habe ein Problem mit der Steuerung Solarcontrol SC Compact.


    Von heute auf morgen ging das obere Teil ab und läßt sich nicht mehr mit der Schelle befestigen. Ich kanns zwar fest anziehen aber sobald das Ventil auf/zu macht, drückt die Kraft die Steuerung wieder nach oben und diese hängt dann in der Luft.


    Darf man die 2 Teile zusammen kleben? Gibt's ein Kleber der stark genug dafür wäre? Oder gibts eine andere Möglichkeit?


    Mahlzeit Gemeinde,


    wir haben ein Rundpool 4,5m Durchmesser x 1,2m Tiefe incl. Solarripp ca. 11qm und Solarsteuerung - das Wasser im Pool wird zwar warm es dauert aber relativ lange und auch nur dann wenn die Sonne lange scheint. 24-25 Grad erreichen wir relativ schnell - mit der Wärmepumpe würde ich gerne über längere Zeit mindestens 28 Grad erreichen damit ich nicht so oft auf Sonne angewiesen bin.


    Jetzt überlege ich seit Wochen wie ich die Wärmepumpe (noch keine gekauft ) anschließen kann: Poolwasser wird mit SFA gefiltert und läuft jetzt richtung Poolripp und dann wieder ins Pool. Wo genau muss ich die Wärmepumpe dazwischenschalten?


    Reicht uns für die ca. 17 Kubik die rein passen eine Wärmepumpe mit 12kW? Kann man mir 1-2 Pumpen empfehlen die einfach zu montieren sind und einfach an der Steckdose angeschlossen wird?


    Ich habe hier ein paar Bilder gemacht damit man sieht wie es aktuell ausschaut.






    Hallo Gemainde


    ich habe am Beckenrand dunkel gelbe eher braune Flecken die ich nicht weg bekomme.
    Kalkreiniger - Orangenreiniger - Backofenspray - Bayrol Decalcit Becken ausprobiert...nichts davon hilft.


    Es ist komischerweise nur an der Seite die in der Sonne steht und zwar an der Stelle wo das Wasser aufhört und die Folie frei wird


    Weiß einer von euch was es ist und womit ich es weg bekommen kann?



    AW: Bodenaushub kosten


    Ich gebe paul.pool zu 100% Recht. 33€/h ist ein super Preis. Ich würde es gleich abtransportieren, bei uns lag es ca. 1 Jahr im Garten...ich konnte 3 mal am Tag kotzen als ich hingeschaut habe zwinkern