Werbung

Posts by hansdell

    Ich könnte mir vorstellen das Sonnenlicht, da es ja aus einer Vielzahl elektromagnetischer Strahlung besteht schon Einfluss auf den Elektronenfluss in der Zelle haben kann. Ich bin jetzt kein Physiker und auch kein Chemiker aber ich denke dass da schon ein kausaler Zusammenhang besteht. Nicht umsonst stören Sonnenwinde elektronische Bauteile. In der Sonde fließen ja auch Elektronen, dementsprechend besteht da sicherlich ein Zusammenhang.

    Nein bitte, ich weiß nicht, das ist doch Versuch und Irrtum.

    Nicht falsch verstehen, aber manch einer möchte irgendwo einen Pool autark aufbauen und mit Solar alles laufen lassen, mit einer Minipumpe mit einem Minifilter, autark auf der grünen Wiese weit weg von allem.

    Am besten nicht abdecken, Temperatur spielt sowieso keine Rolle und die Chemie ist auch irgendwie so nach dem Motto es funktioniert.


    Und wenn die Pollen fliegen, es regnet wie blöd, Vogelkacke und Umweltdreck, Saharastaub und alles mögliche soll dieses Teil dann herausfiltern, am besten noch wenn man mal 4 Tage nicht da war.


    Ich finde das Foto nicht bei meinem Filter nach den ersten Gehversuchen hier vor Jahrzehnten wie der aussah nach einer Woche.


    Ich glaube nicht dass du so eine vernünftige Wasserqualität hinbekommst

    Ich bin kein Fachmann was diese Produkte angeht aber ich habe hier viel gelesen über viele Berichte von vielen Leuten die mit vielen Produkten gestrichen haben, was auch immer. Es gibt nur wenige Produkte die wirklich funktionieren auf Dauer.


    Dein Fokus liegt auf Ausbesserung.

    Meinem empfinden nach sollte aber die Ausführung so sein dass generell keine Ausbesserung stattfinden muss.

    Folien halten sehr lange, was gibt es da auszubessern?

    Lies dich noch mal ein hier besonders bei den Kollegen die gegen jemanden rechtlich vorgehen wo sich riesige Blasen gebildet haben oder Produkte unverträglich waren untereinander. Ich hab da keine Empfehlung für dich außer auf bewerte Technik zu setzen.

    Das hört sich doch gar nicht so schlecht an, dementsprechend wird dein Wert wohl irgendwo so um den Dreh sein. Das bedeutet dann dass du halt umstellen musst von PH minus auf PH plus. Das Produkt hat ja nicht umsonst eine Daseinsberechtigung, vielleicht ist das Wasser bei dir so.


    Wichtig ist dann dass du dein Chlor im Auge behältst und deine SEL optimal laufen lässt weil die wird dir bei dem Problem helfen da sie ja anorganisches Chlor produziert und das hebt den pH-Wert an.


    Stell den TA Richtung 100 und dann beobachtest du weiter wie es sich verhält und vermeide das Regenwasser in deinem Pool kommt.

    Das hatte ich auch schon einmal, hier muss man das eigene Gewissen fragen ob man wirklich immer die Pumpe ausgemacht hat wenn man den Hebel verstellt hat und ob man diesen auch immer komplett runter gedrückt hat. Ganz ehrlich in sich reinschauen... zustimmend nicken


    Manchmal hilft es den Hebel einfach mal mit zwei Daumen runter drücken und flitschen lassen, dann drückt der hart auf und ist dann verschlossen.


    Auch könnte Sand irgendwo dazwischen sein. Von daher noch mal richtig spülen und schauen ob das hilft.

    Gegebenenfalls auseinandernehmen oder halt eine neue Dichtung kaufen

    Aber die PV braucht doch auch 230 V beziehungsweise 50 Hz, dann muss ja schon Strom mindestens bis da liegen. Also ob ich jetzt ein Kabel mit 12 V verlege bis zum Pool oder bis da wo die Technik hinkommt oder 230 macht ja nicht wirklich einen Unterschied, aber das ganze Projekt einfacher und ich glaube auch günstiger

    Und alte Regel, viel hilft nicht viel. Ausgasen dauert auch mal länger als zehn Tage.

    Und die nötige Geduld auch nicht permanent zu heben, zu senken, rein mit dem Mitte, messen, bei PH von 7,3 ist noch keinem die Hose vom Leib gefallen

    Warum Matschbälle? Hast du eine Waschmaschine im Garten?

    Also da kann ich nur zustimmen, die dann mit 230V läuft.

    Vergiss dein Vorhaben, das funktioniert so nicht. Konzentriere dich auf eine vernünftige Pooltechnik mit einer vernünftigen Pumpe.

    230 V irgendwo hinzulegen dürfte doch auch kein Thema sein, oder?

    Yep, TA ist immer komisch, Tabletten auch immer unterschiedlich.

    Ich habe aber auch die Erfahrung gemacht dass die Werte nicht soooo stark abweichen wie die Tablette Scheiße auszusehen vermag

    Ich bin zu alt für sowas 🤦‍♂️

    Aber schlechte Laune habe ich weil der Mai jetzt bald zu Ende ist und die Saison doch sehr bescheiden anfing.

    Erinnere mich an "die guten alten Zeiten" wo der Kachelmann im Mai schönes warmes Frühlingswetter versprochen hat. Da sind wir weit von entfernt. Pool hin oder her.

    Ja, keine Wissenschaft draus machen. Ein bisschen Luft oben schadet nicht solange die Sonde selber noch im Wasser ist, es sei denn das Ding läuft trocken.


    Meine (nicht Gemke) Messzelle hat auch ab und zu mal Luft, ich habe aber eine dreiflutige und am dritten Eingang ist eine Entlüftung die ich ab und zu dann betätige.

    Habe sie dafür etwas schräg eingebaut

    eine zusätzliche UV-Lampe Sinn macht ?

    Nein, macht keinen Sinn es sei denn sie ist riesig dimensioniert und wird entsprechend durchflutet.


    SEL ist eine gute Idee, aber du musst dir Gedanke machen über eine Redox Steuerung sonst fährst du das Ding nur nach einer Zeitschaltuhr, das ist meines Erachtens nach nicht unbedingt zu empfehlen. Also hier bitte nach einer geregelten Anlage schauen.

    Alternativ könntest du auch klassisch dosieren, Salz könntest du trotzdem ins Wasser kippen wenn es dir nur darum geht "ich hätte gerne Salz im Wasser".

    Der so genannte Salz Light Pool

    Also du musst dir noch mal die Mühe machen alle Werte zu messen vom Chlor, dann mit dem Lembi Rechner die tatsächlichen Werte berechnen da du ja CYA 10 hast. Den TA Wert nicht vergessen, den brauchst du für eine korrekte PH Ermittlung woraus sich dann der korrekte pH-Wert ergibt der wiederum sagt wie dein Chlor wirkt.


    Also hier müsstest du nochmal genau beschreiben wie sich das alles darstellt, vor allen Dingen dann messen wenn die Tablette nicht im Skimmer liegt. Wie warm warm ist das Wasser?

    Und wie alt.


    Ich bin kein Freund von irgendwelchen Chlortabletten im Skimmer Da sie sich immer unterschiedlich verhalten in der Auflösung.