Posts by tobbrr

    Hallo, ich habe eine Frage zur Gemke Messzelle:


    Ist der Filtereinsatz wirklich notwendig?


    Mein Vorlauf der Doppelmesszelle ist zwischen Pumpe und Sandfilter angeschlossen. Dadurch gelangt auch der eine oder andere Schmutzpartikel in die Messzelle und der Filtereinsatz setzt sich langsam zu. Das ging soweit, dass mein Schwebekörper-Durchflussanzeiger 0 Durchsatz anzeigte, auch bei voll geöffneten Kugelhähnen. Die Reinigung des Filtereinsatzes war alle 2 Tage notwendig. Nach dem Ausbau des Filters bleibt der Durchfluss über die Messzelle konstant. Verschmutzungen oder Ablagerungen sind bisher nicht zu erkennen.

    Gibt es hier Erfahrungswerte?


    IMG-20220520-WA0008.jpg