Posts by Nico77

    AW: Hilfe, ich bekomme den Dreck nicht weg!


    Moin, danke für eure Infos.
    Ich hatte das Problem aber die ersten 2 Monate nicht. Deshalb denke ich das es eher vom Filter kommt. Kann dieser denn plötzlich defekt sein? Woran erkenne ich das? oder dorch mal Sand testen?
    Grüße
    Nico

    Hallo Poolfreunde,

    ich habe diesen Sommer meinen neuen Pool in Betrieb genommen. Bisher war alles bestens. Seit 4 Wochen aber habe ich ständig so eine Art Staub (Dreck) auf dem Poolboden liegen.
    Wenn ich mit einer Bürste darüber fahre, löst dieser sich wie nichts auf, wie ganz feiner Staub. Nach einer Weile setzt er sich aber wieder auf dem Boden ab, wird also nicht gefiltert.


    Mit dem Poolblaster bekomme ich alles im nu sauber, am nächsten morgen jedoch ist der ganze Boden wieder schmutzig. Ich habe auch extra lange zurück- und nachgespült. Keine Besserung.


    Die Poolwerte sind optimal und ich hatte auch schon Flockkartuschen im Skimmer, immer noch keine Besserung.
    Ich habe die Sandfilteranlage hier aus dem Shop, die PPS 400 mit Speck Magic2 6. Ich benutze AFM Grad1. Kann es evtl. daran liegen? Sollte ich nächstes Jahr lieber Sand verwenden? Oder ist die Pumpe zu stark?



    Vielleicht habt ihr ja eine Idee woran das liegen kann!?
    Danke für Eure Hilfe

    Grüße aus dem Rhein-Main-Gebiet


    Nico

    AW: PPS 400 Speck Magic II Rückspülen


    Hallo Neo,


    ich habe am 6Wege Ventil ein50er Rohr verklebt und danach ein Stück 50er Rohr das durchsichtig ist daran verklebt, um zu sehen wie dreckig das Rückspülwasser ist. Ich würde jetzt aber gerne wissen was ich danach auf das Rohr klebe. Ich muss nämlich aus dem Pumpenhäuschen raus und das Wasser in ein Regenwassertank füllen. Deshalb benötige ich eigentlich einen flexiblen Schlauch. Nur wie mach ich diesen am 50er Flexrohr fest? So das ich Ihn jedesmal nach dem Rückspülen wieder abnehmen kann...

    AW: PPS 400 Speck Magic II Rückspülen


    Hallo Neo,


    ich habe das gleiche Problem wie der Kollege oben.
    Was für einen Schlauch nimmt man denn dafür? Ich komme mit einem 50er Flexrohr raus aus dem Ventil und habe dann noch ein Schauglas angeklebt. Jetzt bin ich mir auch nicht sicher mit welchem Stutzen ich auf welchen Schlauch komme???
    Danke für die Hilfe.
    Nico

    AW: Kosten für Container und Entsorgung Erdaushub


    Moin, ich habe pro Abholung für einen 10 Kubik Container 280€ zahlen müssen. Und davon habe ich 5 gebraucht :( Dabei habe ich nur einen Pool von 4x3x1,5 Größe. Das Problem ist einfach die verdichtete Erde. Das wurde immer mehr und man glaubt gar nicht wieviel Aushub das ist. Ich wohnen bei Frankfurt am Main, hier scheint sowieso alles etwas teurer zu sein. Ich hatte mir bei einer Verleih Firma einen kleinen Bagger geliehen. Mit diesem habe ich es an 2 Tagen geschafft das Loch auszugraben....
    Viel Erfolg beim buddeln :)
    Grüße
    Nico

    Liebe Poolfreunde,


    ich benötige eure Hilfe.
    Mein Elektriker möchte, dass ich im Bereich von 1m um den Pool Edelstahlmatten ins Erdreich lege (ca. 20cm unter den Steinen, Rasen etc.) Dies wäre wegen dem Potentialausgleich wichtig (Sicherheit).
    Hat jemand dies bereits gemacht oder davon gehört? Ich kann nämlich solche Edelstahlmatten nicht finden. Wie werden bei euch die Pools geerdet? Ich habe bereits im Fundament ein Erdungsband betoniert, dass durch die Aussenwände bis in den Technikraum geht. Eigentlich dachte ich das wäre vollkommend ausreichend!?


    Danke für Eure Hilfe


    Grüße aus dem Rhein-Main Gebiet


    Nico

    Liebe Poolgemeinde,


    ich bin gerade dabei die Verrohrung am Pool zu erstellen und bin etwas ratlos. Ich habe durch die Betonwand eine Mauerdurchführung mit einem Aussengewinde. Artikel-Nr.: 612117.
    Jetzt brauche ich ja einen Winkel den ich darauf schrauben kann. Diesen finde ich leider nicht. Es gibt wohl einen Winkel den ich innen rein kleben kann. Aber was ist wenn die Klebestelle nicht dicht ist. Dann habe ich ein riesen Problem. Habt ihr eine Idee?


    Danke für eure Hilfe


    Nico aus dem Rhein-Main Gebiet

    AW: Abkühlung bei zu lagem Rücklauf


    Hallo liebe Poolfreunde,


    vielen Dank für euren Rat! Ich werde das 50er Flexrohr also in ein KG-Rohr legen. Kann ich denn direkt mit dem Rohr an die Solar Ripps dran?Gibt es da spezielle Adapter?
    Dann hätte ich noch die Frage wegen der Pumpe. Ich habe hier im Shop auf Empfehlung die Speck Magic2 6 mit einem 4ooer Filter gekauft. Schafft die das denn auch auf ein 2m hohes Dach?


    Grüße
    Nico

    Hallo alle zusammen,


    ich plane zur Zeit die Verrohrubg für meinen kleinen Pool (4x3m). Ich möchte einen Bypass zu einer Solaranlage auf unsere Terassenüberdachung legen. Jetzt ist der Weg vom Dach (Solar) zum Technikraum (unterirdisch) und dann wieder unterirdisch zu den Einlaufdüsen insgesamt ca.11m. D.h, das erwärmte Wasser fließt 11m und kühlt sich somit auch wieder ab. Muss ich also die Strecke irgendwie Dämmen oder ist das zu vernachlässigen? Hat hier jemand Erfahrung?
    Danke für eure Hilfe!
    Grüße
    Nico

    AW: Verrohrung ok ?


    Hallo Harri,


    kannst Du mir erklären warum ein Rückschlagventil unnötig ist. Ich habe gelesen, dass es sinnvoll ist wenn die Pumpe höher als der Wasserspiegel steht!? Ich plane nämlich zur Zeit auch meine Verrohrung und habe mir ein RSV gekauft :)

    AW: Beton Innentreppe


    Hallo Alex


    vielen Dank für die Info. Jetzt habe ich zumindest mal einen
    Anhaltspunkt von dem aus ich starten kann! Top!
    Grüße
    Nico

    Hallo alle zusammen,


    mein Pollbecken habe ich bereits gemauert. Jetzt stellt sich die Frage wie ich die Innentreppe am besten mit Schalsteinen betoniere. Gibt es da pro Stufe spezielle Maße?
    Wir hätten gerne eine Innen Ecktreppe wobei man auf den Stufen entspannt sitzen sollte. Ab welcher Höhe sollte ich mit der ersten Stufe unten im Becken beginnen?


    Danke für Eure Hilfe!


    Grüße aus dem Rhein-Main Gebiet


    Nico

    AW: Skimmer eingraben??


    Moin Guido,
    hast du als Abdeckung dann Brtonstürze drüber gelegt um
    darauf anschließend Platten oder Rasen zu legen?
    Grüße Nico

    Hallo Poolfreunde,


    ich habe meinen Pool soweit fertig betoniert und fang jetzt mit der Verrohrung an. Hier stellt sich mir die Frage wie ich beim dem Skimmer vorgehe. Sollte man einen Schacht hinter dem Skimmerdeckel bauen , um später evtl. an die untere
    Verschraubung zu kommen? Oder schüttet man den Flexschlauch samt Unterteil des Skimmers zu nach dem man eine Dichtigkeitsprüfung gemacht hat?



    Danke für eure Hilfe!


    Nico aus dem Rhein-Main Gebiet

    AW: Welche Pumpe


    Hallo ANdy,


    vielen Dank für die Info. Hat die PPS 400 diese Option? bzw. wo kann ich das sehen welche Pumpe sowas hat? Es geht ja darum, die Pumpe nicht ständig mit voller Leistung zu "fahren", so habe ich das verstanden....

    AW: Welche Pumpe


    Hallo Monty,


    vielen Dank für Deine Email. Reicht denn aber die Speck Pumpe PPS 400 wirklich aus? die hat ja nur 6m3/h Leistung. Könnte ich auch eine größere nehmen? EsDie Pumpe sollte schon gut sein, da kommt es auch nicht auf ein parr Euro mehr an...
    Ich habe gelesen das man einen Poolpumpeninverter mit einbauen sollte um die Pumpe optimal zu steuern!? Ist das richtig oder nur Geldmacherei??


    Grüße

    Hallo liebe Poolfreunde,


    ich habe in den letzten Wochen einen Pool mit den Maßen 3,80x3,00x1,50 mit Beton Schalsteinen gebaut. Aus Platzgründen, ich wohne im Rhein-Main Gebiet war nicht mehr drin. Das Technikhäuschen wird ca. 3m vom Becken entfehrt stehen. Ich habe 2 ELD's und einen 17,5 Breitmaulskimmer verbaut. Jetzt bräuchte ich einen Tipp welche Pumpe und Sandfilteranlage ich nehmen soll. Am besten ein Komplettpaket. Vielen Fank für eure Hilfe!, Bilder folgen.


    Nico

    AW: Beton Schalungssteine kleben?


    ...vielen Dank für Eure Hilfe. Welchen Kleber würdet Ihr denn für die Ecksteine nehmen? Einfach nur ganz dünn Mörtel? Und auch hier nur die erste Reihe oder bis ganz oben?


    Grüße!
    Nico