Posts by Eye-Q

    Vielen Dank für euer Feedback!


    Hier jetzt nochmal die angepasste Version:

    Plan Verrohrung Technik.jpg


    Passt das so?


    Salzanlage und PH Dosieranlage soll erst nachträglich dazugebaut werden.

    Für die PH-Anlage muss ich nichts vorbereiten, da diese mittels Anbohrschellen integriert wird - ist das richtig?


    Salzanlage kommt auch nachträglich, d.h. Ventil von und zu der Anlage für erst einmal einseitig offen bleiben.

    Gibt es für die Ventile Verschlusskappen, um diese gegen versehentliches Öffnen abzusichern?


    Danke euch vielmals!!

    Hallo Community,


    bei einem 7,00m x 4,00m x1,50m Becken kommt eine Kombiwalze zum Einsatz, 2 ELDs 30cm vom Boden auf Skimmerseite und 2 ELDs gegenüber der Skimmer auf Höhe 120cm

    Visio-Pool Einbauteile V4.jpg

    Die Technik befindet sich ca. 5m entfernt von der Skimmerseite im Keller des Hauses.


    Gerne würde ich jetzt mit flexiblem 63er Rohr am Boden entlang in den Keller fahren.


    Meine Frage:

    Soll ich

    • die Düsen starr verrohren an der Beckenwand entlang zur Mitte und am T-Stück weiter flexibel oder
    • die ELDs starr an der Beckenwand nach unten zur Bodenplatte, dann starr zur Mitte und dort mit einem T-Stück weiter flexibel oder
    • gleich von überall aus flexibel?

    Auf vielen Beispielen habe ich es so gesehen:

    verrohrung-einlaufduese.jpg

    ein bekannter Poolbauer aus Ö sagt, horizontale Verrohrung IMMER auf der Bodenplatte wegen dem Erddruck


    Wie sind denn eure Meinungen dazu bzw. wie habt ihr das gemacht?

    Vielen Dank schon mal!

    Hallo Community,


    zur optimalen Positionierung von 2 Skimmern bei 7x4m Styropor-Pool gibt es scheinbar unterschiedliche Auffassungen.

    Es kommen 2 Breitmaulskimmer von Procopi mit Ansaugbreite von 40cm zum Einsatz

    Gelesen habe ich hier z.B. man solle die 2 Skimmer so platzieren, das zur Ansaugung möglichst die gesamte Fläche gleichmäßig abgedeckt ist.
    Also bei einem 4m breiten Pool die beiden Skimmer jeweils Achsmitte 1m vom Rand weg.


    Mein Poolhändler meinte, die Skimmer lieber näher zum Rand platzieren, da sich dort mehr Schmutz sammelt, er würde die Skimmer bei einem 4m breiten Pool Achsmitte 50cm zum Rand platzieren.

    Visio-Pool Einbauteile V3.jpg


    Wie ist denn eure Einschätzung dazu?

    Vielen Dank!!

    Liebe Community,


    aufmerksam habe ich hier schon eine Weile gelesen und auch schon viele Infos gesammelt.


    Nachdem die Grube und Bodenplatte fertig sind, geht's jetzt an's Legobauen mit den Styroporsteinen.


    Pool wird 7m x 4m x 1,50m, davon auf einer Längsseite eine durchgezogene Sitzbank 0,5m breit und 0,9m hoch


    2x Procopi High Level Breitmaulskimmer (Abstände je 70cm vom Rand bis Achsmitte Skimmer)

    4x Neptun ELD

    2 unter Skimmer (50cm vom Rand und 30cm vom Boden entfernt und 2 gegenüber als Kombiwalze) mit je 4,5m³/h

    2 gegenüber Skimmer (50cm vom Rand und 120cm vom Boden)

    Bodenablauf Neptun (60cm vom Rand entfernt Achsmitte Skimmer)

    Pumpe Speck Bau Eco Touch Pro II (63er Verrohrung)


    Könntet ihr mal bitte auf die Skizze schauen (siehe Anhang), ob die Maße/Abstände von Skimmer und ELD so passen (Skizze ist nicht maßstabsgetreu)?

    Pool Einbauteile V3.jpg


    Die Technik ist ca. 5m vom Bodenablauf entfernt im Kellerraum vom Haus


    Wie sind denn die ELD zu verrohren? An den Poolwänden jeweils mit starrem Rohr zu einem T-Stück Mitte Bodenplatte und von da aus weiter mit flexiblem Rohr über den Boden in den Keller? Oder gleich alles flexibel?

    Skimmer flexibel und starr verrohren?

    Durchbruch in den Keller, dann KG-Rohre einsetzen und die flexiblen Rohre durch die KG-Rohre legen und mit Brunnenschaum ausschäumen?


    Welchen Filter würdet ihr denn empfehlen für die Eco Touch Pro II?


    Herzlichen Dank schon mal für eure Hilfe!!