Werbung

Posts by spasspool

    AW: Pool mit Stufe?


    Hallo,


    habe gerade kein Foto parat.
    Lade ich bei gelegenheit (nach der Bodenplatte;-) hoch.
    Das Quadro wir etwas blasser. Der Wasserdruck ist kein Problem das ist nicht dicht, läuft als auch voll.
    Ich hatte innen in den Stangen auch beschwerungen aus VA. Die Teile sind innerhalb einer Saison auch nicht spröde geworden (salzwasserpool).
    Einfach mal testen. In gebraucht bei e..kleinanzeigen sind die auch nicht so schlimm teuer.

    AW: Jetzt wird´s ernst Selbstbaupool noch für diesen Sommer


    Habe gerade festgestellt, dass der Pool ja nicht mehr im Erdreich steht wenn ich an der einen Seite direkt den Technikraum anschließe. plötzlich erschrecke


    Damit ist die Idee mit den Styroporschalsteine gleich mal hinfällig.


    Aber: Samstag kommt der Beton für die Bodenplatte. Und drei liebe Helferfreudig umarmen

    AW: Pool mit Stufe?


    Hallo,


    wir hatten auch einen teilversenkten Framepool, das geht sehr gut und sieht im Garten auch nicht so klobig aus.
    Etwas Luft am Rand haben wir aber auch gelassen.
    Zur Stufe bietet sich das "KinderSpielSystem" von Quadro an. Sind Kunststoffsteckteile damit kann man sich sehr schön eine Ebene bauen.
    Hatten wir zeitweilig als Ausstiegshilfe im Pool. Muss nur beschwert werden (Stahl in den Rohren verstecken), das System ist sehr offen und behindert so die Beckendurchströmung nicht allzusehr.

    AW: Einlaufdüsen / Skimmer / LED Licht Auswahl


    Hallo MagicKalen,


    danke für die Info. Ich denke die werde ich nehmen.


    Wenn ich die jedoch auf hoher drezahl laufen lassen möchte brauche ich wohl zwei Skimmer.
    Sehe ich das richtig?
    Und was bedeutet

    "Bequemste Handhabung

    Die BADU®Eco Touch-pro ist potentialfrei ansteuerbar und so auch mit der Filtersteuerung vernetzbar."


    Brauche ich da in der Steuerung nur einen Schließerkontakt je Drehzahl?. Dann geht das Programmieren ja nicht über die Steuerung, das wäre auch kein Problem. Ich sehe auf dem Bedienfeld aber noch eine Reset-Taste, wenn die Da ist braucht man die wohl auch ;-). Ist die auch für eine Steuerung herausgeführt? Ich kann im Shop keine Bedienungsanleitung finden, da ist nur die Pumpenkennlinie.

    AW: Einlaufdüsen / Skimmer / LED Licht Auswahl


    Habe bisher noch nicht über die Pumpe nachgedacht.
    Kommt der Pool und 2 wechselweise aktive Solarabsorber (Morgens und Abends beschienen) dran.
    Ein Absorber kommt ca. 2,5 Meter über Poolwasseroberfläche zu liegen, der Andere steht auf Poolhöhe am Zaun.
    Bei der Pumpe möchte ich gerne sehr nach dem Energieverbrauch schielen und jetz nicht eine aussuchen die dann an der Leistungsgrenze arbeitet.
    Sie soll auf jeden Fall auch eine Schwalldusche bedienen können.

    AW: Einlaufdüsen / Skimmer / LED Licht Auswahl


    Hallo Zusammen,
    ich habe mir mal den Slim-line Skimmer aus ABS angesehen. Ist das ein Problem mit den 7m^3/h? Wenn das zu wenig ist kann ich das nicht mit 2 Stück einbauen umgehen?


    Den Scheinwerfer auf der langen Seite, da ich hier im Forum gelesen habe der soll von der Sitzrichtung (Terasse) wegzeigen.
    Was bedeutet "
    die großen LED-UW-Scheinwerfer im Topf"? Modell, Watt?


    Kombiwalze ja. Skimmerseite 2x unten und gegenüber 2x oben. Zu den Astral Multiflow nehme ich welche Mauerdurchführungen für den 25 cm StyroporStein?
    Muss ich jetzt nach Folie oder Betonpool suchen?Nachdenklich kratzenNachdenklich kratzen

    Hallo zusammen.


    Ich bin jetzt so weit mich für die Einbauten in den Wänden zu entscheiden.
    Pool 6x3x1,5 rechteck mit Styroporschalsteinen und Foliensack.


    Für den Bodenablauf habe ich den Astral hier aus dem Shop genommen.
    Aber was brauche ich jetzt für die ELD, die LED, und die Skimmer um das in die Wand einzusetzen?
    Kann mir da bitte jemand weiterhelfen.


    1) Ich habe mir überlegt auf der Skimmerseite unten 2 ELD und gegenüber oben zwei ELD zu setzen. Aber welche und welche Mauerdurchführungen?


    2) 1 oder 2 Scheinwerfer (LED RGB) auf der langen Seite. Wieviele braucht ma da ?


    3) Skimmer 1 oder 2 möglichts hoher Wasserstand. Welches Modell nehme ich da?


    Ich blicke da im Shop nicht durch. Ich möchte jetzt auch nicht zu sehr unterdimensionieren. Habe schon zu viele Berichte mit "Das reicht so nicht!" gelesen.


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Danke und vG Detlef

    AW: Jetzt wird´s ernst Selbstbaupool noch für diesen Sommer


    Ups, da fehlt noch was:


    Loch in die Kellerwand gebohrt und 4 Meter Brunnenrohr horizontal vorgetrieben.


    Jetzt wo der Garten eh einmal auf links gedreht ist kommt es auf das verlegen eines weiteren Leerrohres auch nicht mehr an.
    Hier soll später die Zuleitung des Wärmetauschers mit der Hausheizung (Solar, Erdwärme und Holzkessel) durch.
    Für das aufbaggern der Terasse habe ich aber keine Genehmigung bekommen ;)


    20190303_142651.jpg


    20190303_142651.jpg


    Kernbohrung


    20190303_163403.jpg


    Hatte schon vergessen was wir für Kellerwände gegossen haben Augen rollen


    IMG-20190304-WA0004.jpg


    4 Meter Rohr weg beide Daumen hoch


    Fazit: Das richtige Material / Werkzeug ist Gold wert.

    AW: Jetzt wird´s ernst Selbstbaupool noch für diesen Sommer


    Updaten Teil 2:


    Man erkennt schon langsam was.
    Der Keller für den Technikraum ist auch schon gesetzt.


    20190305_123244.jpg


    Loch fertig. Erdarbeiten die erste (Loch machen) erledigt.


    20190305_170502.jpg


    Teilweise ist das Material ist auch schon da.


    20190228_160450.jpg


    Bodenablauf


    20190302_161342.jpg


    Leerrohr
    Baustahlmatten, Dämmung und teilweise Torstahl.


    Nächste Schritte:
    Bodendämmung auslegen, Baustahlmatten einbauen und Betonierentraurig dreinschauen


    Wann kommen die "Lustigen" arbeitenAm Kopf kratzen

    AW: Jetzt wird´s ernst Selbstbaupool noch für diesen Sommer


    So, Zeit für ein Update vom Baufortschritt:


    20190228_154915.jpg


    so sieht es aus wenn der Tiefbauer sagt "Erst mal müssen wir die Grasnarbe abziehen, wir brauchen Platz um Material zu lagern."


    Kollateralschäden entstehen dann auch:


    20190228_160539.jpg


    Büsche und Felsenbirne müssen weichen


    20190228_160508.jpg


    Hecke auch , zumindest Teilweise.


    20190301_165307.jpg


    Das hätte ich aber auch nicht alles den Weg mit der Schubkarre fahren wollen.


    20190305_170516.jpg


    Der Versuch noch was zu retten


    20190302_111658.jpg


    Aber man erkennt auch den Fortschritt


    20190302_111643.jpg


    20190304_173117.jpg


    Und dann der RegenHand vor die Augen