Werbung

Posts by DaniZeb

    Hinterher ist man immer schlauer🤦🏻‍♀️

    Ich fand 150 schon echt viel aber ich hätte wohl tiefer in die Tasche greifen sollen...

    Die nächste wird besser-ja, ich hab jetzt die grobe Körnung genommen aber bevor ich Sand im Pool habe, dachte ich, nehme ich die...

    Hallo!

    Das letzte Jahr war ein Graus mit unserem Pool🙈

    Nur grün und trüb....

    Ich denke, es lag an den Balls, nachdem ich mich hier mal durchgelesen habe ...

    Also auf in die neue Poolsaison!

    Cool, dass es euch gibt😄

    Wasser ist seit vorgestern drin und ich will heute die Pumpe anschließen-ich möchte von den Balls weg-ich habe eine Steinbach Sandfilteranlage-19.000 Liter-hat jmd. Ahnung, welche Körnung am Besten ist????

    Mein Pool hat ca. 1.000 Liter-wie lange würdet ihr die Pumpe laufen lassen?

    So leid es mir tut-ich weiß, dieses Thema habt ihr 1.000 Mal durch aber ich verstehe es nicht...

    Wir bekommen ihn nicht wieder klar!

    Haben schon 1x Wassertausch gemacht und schon wieder alles grün!

    Wasser klar aber halt Algen.

    Chlor ist jetzt auf 3, ph auf 7,6, Werd ich nochmal senken.. Pumpe läuft seit 3 Tagen durch-Algizig ist auch schon drin-Schockchlorung durch und nun 2 Quattrotabs 200g von Aqua Correct..

    Ich verstehe das nicht..

    Die letzten 2 Jahre hatten wir nen Kartuschenfilter und nie grün-dieses Jahr Steinbach...

    Das kann doch nicht der Grund sein🤦

    AW: Neuling der Salzelektrolyse mit Fragen


    Den Chlorinator hab ich ja nun wieder zurückgeschickt....
    Ich hab verstanden, dass der nur mit diesem Messgerät und der Cyanmessung funkt!
    Du misst den Wert also auch trotz Elektrolyse nicht??
    Was passiert denn, wenn ich den Wert nicht kontrolliere?
    Also sobald ein beißender Chlorgeruch stattfindet, Stoßchlorung ok....
    Ich teste das jetzt einfach so und spare nä Jahr auf Elrktrolyse und Cyanmessgerät!
    Es muss diesen Sommer so klappen-dass deiner Tochter das Wasser nicht schadet erleichtert mich sehr!!!

    AW: Neuling der Salzelektrolyse mit Fragen


    Okay..........
    Salz ist drin-PH Wert ebenfalls korrigiert-Morgen noch mal überprüfen und dann mit Chlor starten! Dann mach ich keine Stoßchlorung sondern das Zeug im StarterSet rein-Andy: das ist leider organisch!!!
    Wie mess ich denn diesen Cyanwert ohne das 130 Euro teure Messding? Grrrrr....
    Was passier, wenn ich den nicht im Auge behalte?
    Wenn der Chlorwert stimmt, hab ich hier so Multifunktionspflegetablettdn-davon soll man 4 die Woche nehmen und wenn der Wert nicht konstant bleibt, wieder dieses Chlorgranulat rein!


    oder ich kauf mir morgen anorganisches aber dann kann ich sicher die Tabletten nicht nehmen, weil das ja ein Set ist also beides anorganisch und man soll organisch und anorganisch nicht vermischen, richtig?


    Langsam aber behutsam fang ich an, durchzudrehen..........

    AW: Neuling der Salzelektrolyse mit Fragen


    Oh wirklich?????
    Ich hab das komplett anders verstanden...
    Und brauch ich dann nicht diesen Cya messen und das teure Testgerät kaufen?
    Mach ich einfach die 25 Kilo Salz rein und reguliere dann mit Tabs den PH und Chlorwert???
    Habt ihr da einen beliebten/gut verträglichen Chlortip?
    Keine Ahnung, wo der Unterschied zw. organisch/anorganisch und flüssigem Chlor ist...
    Und muss ist Stoßchloren oder kann ich einfach erst mal so vorsichtig starten???

    AW: Neuling der Salzelektrolyse mit Fragen


    Ich glaub, wenn die Kinder täglich im Chlor Baden, geht ihre Haut noch mehr kaputt...
    Auch organisches Chlor ist doch so aggressiv, oder?
    Ich hab das so verstanden, dass die Elektrolyse wesentlich hautfreundlicher ist! und das aus Salz produziertes Chlor die Haut nicht angreift...
    und immer diese Stoßchlorung, die man machen muss-wir cremen jetzt schon jeden Tag-mit Chlor wird es ja noch viel schlimmer!
    Jetzt bin ich ratlos-wenn die Elektrolyse nur mit diesem Messgerät möglich ist, muss ich es tatsächlich canceln-sonst streicht mein Mann uns den Urlaub!
    Ach so ein Mist...in Tränen ausbrechen

    AW: Neuling der Salzelektrolyse mit Fragen


    Oh wow Danke für deine ausführliche Nachricht!!!!! Jegliche Info ist so wertvoll!!!
    Ich hab nur so n Schüttelding als Messer -wie gesagt, wir dachten naiver Weise, es bleibt bei dem Starterset aber statt 100 sind wir nun schon bei 300 Euro! Mehr ist grad echt überhaupt nicht drin!
    Mist und du meinst echt, ich brauch den Zusatz von Chlor oder kann ich es auch erst einmal so versuchen?
    Gibt es sonst noch ne andere Möglichkeit, den Cya zu messen???

    AW: Neuling der Salzelektrolyse mit Fragen


    ganz doll lachen
    Tja, ich dachte halt, ich nehm das Starterset und alles ist gut! Ich wusste nur vorher nicht, dass da so viel Chlor reinkommt! Meine Kiddys sind extrem hautempfindlich!
    Aber ja-ich hab mich blenden lassen und vorher nie mit dem Thema beschäftigt...
    Hätt ich gewusst, was da alles dranhängt und wieviel Geld mich das kostet-ich hätt das Ding stehen lassen und 5 Jahre für n richtiges Ding gespartAugen rollen

    AW: Neuling der Salzelektrolyse mit Fragen


    Ich hab 0 Ahnung von Forum und wie und wo man etwas findet oder schreibt..
    vielen vielen Dank für deine Antwort!!!!
    Dann storniere ich die Kleine sofort und bestell die Große!
    Morgen kommt das Salz, Donnerstag dann die Elektrolyse-ich hab das Wasser seit Sonntag drin und sonst nix weiter-hoffentlich schafft er das noch;)

    AW: Neuling der Salzelektrolyse mit Fragen


    Hallo!
    ich bin auch Neuling...
    Welches Impex Salzwassersymstem empfiehlt ihr?
    26.500 oder gleich 56.800???
    Bei dem ganzen Kram, den ich grad kaufe, denk ich, der nä Pool wird ein Größerer....
    Ach und: muss ich das Salz messen oder kann ich dem Ding vertrauen???

    AW: Hallo aus Schrobenhausen / Bayern


    Hallo!
    Dani aus Celle und wir starten erst einmal mit dem Aldi Impex-Poolset 360 x 84...
    Ich hing nun 3 Tage -soweit die Kinder es zuließen- im Internet und bin echt erschlagen!
    Seit gestern ist der Pool voll, Salzwasseranlage von Impex bestellt und das Salz dazu natürlich auch!
    Schüttelkartusche zum Messen des ph und Chlorwertes und Kescher plus so nen Saugding auch!
    Ich hab echt Respekt vor der Pflege des Riesen Planschbeckens und hoffe, alles hinzubekommen und nicht nach 5 Tagen zu schreiben „Hilfe, mein Pool ist grün!!“������
    Viele eurer Begriffe sind mir fremd aber ich glaub, wenn ich ph und Chlorwert passig hinbekomme, reicht es für meine Größe aus, richtig? Oder muss ich regelmäßig Salz messen und wenn ja, wie?
    Und noch eine Frage: Was schaffe ich mir zum Regulieren des PH Wertes an? Auf das Starter Set hab ich verzichtet, weil ich keine Chemie möchte-meine Kids sind extrem Hautempfinflich...
    Sicher hört ihr die Fragen zum x. Mal aber vll. hat ja einer von euch Erbarmen, mir zu antworten-es ist echt schwer, in dieser Überflut an Informationsaustausch an alles, was für einen selber wichtig ist, heranzukommen��
    Liebe Grüße und viel Erfolg beim Regulieren-das wird jetzt wohl echt ne neue Tagesaufgabe��


    Achso: ne Sauna haben wir auch und durchs Stöbern bei euch krieg ich echt Hoffnung, durch meine Entscheidung für die Salzwasseranlage unser Ding evtl. sogar auch überwintert zu bekommen-das wäre natürlich der Knaller!!!