Werbung

Posts by D_Saster

    Hallo zusammen,

    mir fiel an meiner Speck Badu Eco Touch Pro II auf, dass sie seit heute deutlich lauter läuft als die letzten Tage.

    Das Gehäuse ist maximal handwarm daher würde ich VERMUTEN, dass sie nicht über Gebühr belastet ist.


    Hat jemand eine Idee, was ich machen könnte um die sehr angenehmen leisen Laufgeräusche wieder zu bekommen?


    Besten Dank,

    Stefan

    Hallo zusammen,

    hat jemand Erfahrung mit einem Salzgehalt Messgerät wie z.B. dem FT36?

    Mich würde mal interessieren wie genau das misst, und wie pflegeleicht das Gerät ist.


    Für ein paar Erfahrungsberichte wäre ich sehr dankbar!


    Beste Grüße,

    Stefan

    Anschlußeisen würde ich 10er Eisen nehmen, sofern du 10er Baustahl hast. Dann 10er Löcher bohren und die Eisen soweit reinhauen wie du kannst. Erfahrungsgemäß kommst du nicht viel weiter als 5-10cm.. Durch die Riffelung des Baustahl hält das Ganze so gut, dass du es nachträglich - also nach dem Reinklopfen - nicht mehr rausbekommst. Viel Erfolg!

    Hallo in die Runde,

    als ich gestern die LumiPlus Steuerung an die Spannung angeschlossen habe ist mir ein "pulsierendes" Geräusch aufgefallen. Etwas irritiert habe ich den Spannungsausgang zum Trafo mit dem Multimeter gemessen. Spannenderweise habe ich dort keine konstante Spannung die sich irgendwo bei 228V einpendelt, sondern eine permanten Änderung im Bereich von 220 - 229V.

    Gehört das so??? Hat jemand von euch ebenfalls ein LumiPlus Steuergerät und diesbezüglich diese Schwankungen?

    Am Trafo, der die 230V Sollspannung in 12V AC Spannung transformieren soll, habe ich dann ebenfalls Schwankungen...


    Vielen Dank für eure Antworten!

    Beste Grüße,

    Stefan

    Ein weiterer Contra Punkt, auf den ich gerade gestoßen bin ist, dass die Shelly`s nur DC Spannung können, die Astralpool LumiPlus Design, die in meinem Pool zum Einsatz kommen (sollen) aber 12V AC benötigen.

    Hallo zusammen,

    es ist zwar schon ein bissl her, aber vielleicht könnt ihr ja eure Erfahrungen mit der Acryl Lack und der UV Beständigkeit hier posten.

    Und war es spezieller Acryllack den ihr verwendet habt?


    Viele Grüße und einen schönen Abend,

    Stefan

    Ich habe von meinem Folienverleger folgende Aussagen bekommen:

    Option 1: Mit einer Bürste den Poolkörper mit dem Desinfektionsmittel behandeln, 1h einwirken lassen abspülen. Dann das Ganze nochmal von vorne ohne abspülen. Das Ganze 24h vor Folienverlegung.

    Option 2: Das Mittel auf den Poolkörper aufsprühen und fertig. Das Ganze ebenfalls 24h vor Einbau des Flies.

    Guten Abend in die Runde, wollte hiermit mein Thema nochmals "vorholen".

    Hat jemand eine Erfahrung, bzgl. Korrossion in einem Schwallbehälter.

    Wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.


    Schönen Abend!

    Stefan

    Hallo zusammen,

    ich plane gerade die Überbauung des Schwallbehälters. Damit ich über den Schwallbehälter Platten legen kann, ist meine derzeitige Idee eine Rost als Unterbau zu schweißen, auf den ich die Terassenplatten einfach auflegen kann.

    Nun stellt sich mir die Frage, aus welchem Material dieser Rost denn sein sollte, damit er nicht korrodiert. Hintergrund ist, dass ich salzhaltiges Wasser haben werde (Salzwasserpool ;) ) und ich nicht weiß, ob eventuell aufsteigendes Kondensat meinen Rost evtl. angreift und ihn korrodieren lässt.


    Bin für Hinweise und Erfahrungen sehr dankbar!

    Vielen Dank und euch noch einen schönen Sonntag Abend!


    Viele Grüße,

    Stefan

    Hatte heute Nachmittag noch eine andere Idee: Hat jemand schonmal versucht das mit einem 2K Epoxyharz "auszugießen"? Also ein 70er Rohr aufsägen und die beiden Hälften über den Anschluss, vorne und hinten abdichten und dann mit dem Harz ausgießen.

    Doofe Idee, oder könnte funktionieren?


    Viele Grüße,

    Stefan

    Ich hab die Dichtschlämme drauf, Noppenfolie drüber einfach um auf Nummer sicher zu gehen. Wenn du in 5 Jahren den Pool ausbuddeln musst, wirst du dich für die paar Euro Einsparung verfluchen.

    Als Spachtelmasse habe ich gerade heute 10m² mit Asocret M30 gespachtelt. Lief echt gut.


    Mit welchem Beton hast du deine Schalsteine gefüllt? WU Beton oder Nicht WU Beton?

    Tach zusammen,

    ich habe das Problem, dass beim "Abdrücken" der Leitung das PVC Rohr zwischen der Mauerdurchführung und dem PVC Rohr leckt.

    Hat jemand von euch eine Idee, wie man das im Nachhinein abdichten kann?

    Mein Problem ist, dass ich die Mauerdurchführung nicht absägen kann,

    und ich habe keine Ahnung, wie ich den Winkel von der Mauerdurchführung runter bekomme.


    Ich könnte echt kotzen, aber vielleicht kann mir ja jemand von euch mit einer Idee oder Erfahrung weiterhelfen.


    Bin für jeden Hinweis dankbar!!!


    Viele Grüße,

    Stefan

    Mein Folienverleger hat mir das als Hausaufgabe mitgegeben. Ist seiner Meinung nach ein Muss, daher mit einem 12er Bohrer die 4 Löcher in die Ecken des Pools gebohrt. Ist ja auch kein sonderlich großer Aufwand.

    Hallo zusammen,

    da mein Nachbar mittlerweile einiges mit den Shelly`s im Haus automatisiert und auch einige LEDs darüber ansteuert, stelle ich mir gerade die Frage, ob man mit diesen Shellys auch die LUMI Plus LED Poolscheinwerfer ansteuern kann, und auf die teuren Astralpool Geräte verzichten kann.

    Ein weiterer Vorteil wäre an der Stelle auch, dass man in demselben WLAN Netz ist, und zur Bedienung der Poolbeleuchtung das WLAN Netz wechseln müsste. Hat das schonmal jemand gemacht, und wo liegen die Schwierigkeiten?