Posts by soulman

    Hallo zusammen,


    ich habe den Vario+ FU bei mir "0" eingestellt um sofort auf die gewünschte Drehzahl (wegen Nachtruhe) auf 1.650 U/min zu kommen.

    Eine Minute auf volle Drehzahl wäre nicht gut für die Nachbarn ;)

    Das funktioniert bis jetzt einwandfrei. Leidet hier die Pumpe bzw. kann das schädlich sein?


    Danke

    VG

    Hallo zusammen,


    gibt es hier Tipps bzw. Ideen wie man bei aktiver Überwinterung eine Warnmeldung bekommen kann, falls mal die Pumpe defekt ist. :/

    Ich denke das müsste man ja über einen Wasserdurchfluss-Druckschalter realisieren können, oder? Am besten wäre eine Meldung aufs Smartphone ?(

    Ich habe einen Frequenzumformer Aqua Forte Vario+ 230V im Einsatz. Der hat angeblich einen Trockenlaufschutz aber keine SmartHome Schnittstelle.


    Danke

    VG

    Karlheinz

    Hallo zusammen,


    ich möchte bei meiner Technik Box eine Dosieranlage nachrüsten. Müsste aber den Weg für die Impfventile nach dem Wärmepumpenbypass verlängern.

    Anbei ein Bildchen mit der angedeuteten Verlängerungsstrecke.


    An welcher Stelle würdet Ihr die Verrohrung ändern bzw. was wäre denn der einfachste Weg?

    Für Tipps wäre ich sehr dankbar!

    Danke Euch!

    Hallo,

    habe auch Blue Connect. Deine Idee eine Ausweitung der Wassertemperatur für eine externe "smarte" Regelung zu machen find ich gut. Leider habe ich noch keinen Weg gefunden, die App Daten aus Blue Connect anderweitig zu verwenden.


    Um aktiv zu überwintern nutze ich einen simplen Smart Home Aussentemperaturfühler und eine Smart Home Steckdose.

    Wenn Aussentemperatur kleiner 1Grad dann Steckdose (Pumpe) AN.

    Als Ergänzung, ich mache es wie Jimmy, aber mit Temperatursensor (Smart Home) und Wenn dann Regel. D.h. Strom24h AN wenn Temperatur unter 1 Grad.

    Ansonsten lass ich die Pumpe auf niedriger Drehzahl (ca. 1650) 4h Minimalbetrieb.

    Habe das Conzero System Rechteck und bin aktuell sehr zufrieden...

    keine Falten, nichts am Boden und mit Kies hinterfüllt Lt. Conzero kann man auch problemlos einen Wasserwechsel machen bzw. Wasser komplett ablassen.

    Unser Boden ist so fest (sehr steinig), eine Bodenplatte wäre Verschwendung....

    Dellen in der Bodenplatte bekommt man vermutlich wenn man auf das Vinyl verzichtet...

    Meine Pumpe ist 6 Wochen alt...

    Kann es sein das die Geschwindigkeit an den ESD verringert werden muss damit kein Sog entsteht und der Dreck am Skimmer vorbeigeht?


    Kann man die Saugkraft erhöhen und gleichzeitig die Ausblaskraft verringern?


    Vg

    Hallo Danke erstmal...


    also zum Skimmer: ja die Styroporplatte ist verbaut und wird auch durch den Wasserdruck nach unten gedrückt...


    Die untere ESD und die Obere (übereinander) sind gerade senkrecht eingestellt. Die obere strömt dabei leicht unter der Wasseroberfläche und die untere strömt einfach geradeaus.

    Ich habe die obere schon mal scharf nach rechts gestellt oder links....bringt aber keine Verbesserung. Die Wasserzirkluation ändert sich zwar, aber der Dreck geht mal mehr und mal weniger weit vom Skimmer weg. Allerdings es fehlt gefühlt die Saugkraft.

    Wäre eine stärkere Pumpe die Lösung? (7,5 m3)

    Laufrad geprüft...alles in Ordnung.

    Ich verstehe das nicht warum die Saugkraft nachlassen kann. Jetzt zirkuliert alles schön aber Fliegen, Blätter schwimmen einfach am Skimmer vorbei. Alles setzt sich irgendwann in der Poolmitte ab. Vor 2 Wochen hatte ich immer das Problem, dass der Chlordosierer am Skimmer hängt oder das Thermometer im Skimmer landet. 🙄

    Habe heute alle möglichen ESD Einstellungen versucht, aber ohne Erfolg. Auch habe ich mit den verschiedenen Kugelhahneinstellungen experimentiert (Druck erhöhen, 2. Saugdüse aus).

    Was kann ich noch prüfen?

    Wenn ich eine neue Pumpe kaufe, mit mehr Leistung würde das was bringen?

    Wie ist bei Euch die Oberflächenabsaugung? Manche sagen der Skimmer wird überbewertet....

    Danke!!!!!

    Hallo,


    ich habe gerade bemerkt, dass mein Thermometer und Chlor-Schwimmer nicht mehr vom Skimmer angesaugt wird.... :/

    D.h. die Saugkraft hat merklich nachgelassen. Das merke ich auch dadurch, dass sämtlich Schmutz auf den Boden fällt und fast nichts mehr im Skimmer ist.


    Habe schon rückgespült, hat nichts gebracht.

    Filterdruck immer noch auf 0,4 bar. Bei Verriegeln beider Druck- oder Saugventile habe ich 0,9 bar.

    Manometer am Filterkessel ist leicht undicht...mach ich morgen Teflonband drauf.

    Pumpe hört sich normal an, die Einströmdüsen scheinen auch normal zu arbeiten.

    Warum könnte die Saugkraft plötzlich nachlassen? ?(

    Was kann ich tun? 8|


    Danke vielmals für Euren Support...

    VG

    Hallo liebe Poolfreunde...

    habe gerade PH Wert gemessen: 7,43 8|

    Danach die GSA für 30 min laufen lassen und nochmal gemessen: 7,26


    Meine Vermutung ist, dass mein Poolwasser trotz Pumpenlaufzeit von ca. 6-7h am Tag nicht gut durchgemischt wird. :/

    Aktuell liegt immer meine Geobubble drauf.


    Wie kann ich feststellen, ob meine Wasserdurchmischung ausreicht bzw. meine Pumpe einwandfrei funktioniert? :(

    Die Oberfläche (Blätter und ähnlich) wird eigentlich recht gut im Skimmer abgesaugt. Nur am Poolboden (Mitte) befindet sich immer dann der Dreck.

    Der Druck liegt jetzt immer bei 0,4 bar...


    Brauch ich eine stärkere Pumpe? (7,5m3) und dann noch einen größeren Filter? (470)


    Danke Euch

    VG

    Soulman