Posts by RaNeu

    Moin,


    wir haben uns gegen diesen Anbieter entschieden. Qualität und System sind grundsätzlich von uns auch positiv gesehen worden. Wir wollten jedoch eine Wassererwärmung über das Dach mittels Solaranlage integrieren. Das sollte laut Hersteller nicht kompatibel sein. Und auch der Split von Eigenleistung zu Komplettaufbau durch die Firma, konnte nicht individuell berücksichtigt werden. Ich denke "gekauft wie besichtigt" ist das Poolangebot ok.

    Moin, toller Bericht und klasse Ergebnis!


    Eine kurze Frage. Hast Du noch Bohrungen in der Bodenplatte vorgenommen bevor der Foliensack montiert wurde? Ich habe gelesen das soll möglichem Schwitzwasser unter der Folie zum Ablauf verhelfen. Konnte das auf den Bildern so nicht genau erkennen.


    Beste Grüße!

    Danke schon einmal. Für die richtige Materialstärke kann ich mich gut an das nachstehende Schema halten. Hast du noch einen Tipp für eine regelbare Pumpe?



    *** Bild gelöscht Unbedingt Forenregel ***

    Moin liebe Gemeinde.


    Uns hat nun auch das Poolfieber infiziert und es soll nach dem Wunsch meiner lieben Frau ein Pool her. Durch diverse Recherchen sind wir jetzt in den Basics klar.

    • 8x4x1,5
    • innenliegende Ecktreppe
    • Bodenplatte + Hohlblocksteine
    • Folie einschweißen (lassen)
    • Technik in einem extra Anbau
    • Sandfilter mit Chlorbetrieb geplant
    • Gelände straßenseitig gut erreichbar

    Folgende Fragen blieben trotz Recherche nicht oder unzureichend geklärt.

    • Bei der geplanten Beckengröße sind Hohlblocksteine 17,5 oder zwangsweise 24 notwendig?
    • zwei Skimmer und 4 Düsen oder reicht ein Skimmer?
    • welche Einströmdüsen (und Skimmer und Bodenablauf und LED Lampen etc) von welchem Hersteller sind zu empfehlen? Für mich sehen die alle gleich aus....


    Ich bedanke mich für hoffentlich erhellende Antworten.


    Gruß


    Robert