Posts by der-fab

    Wundert mich.

    Macht man doch mit Zisterne und Hauswasserwerk auch.


    Das Pool Wasser vom Rückspülen müsste auch gut zum Garten Gießen geeignet sein, wenn man dem Chlor ausreichend Zeit zum Zerfallen in einer Zisterne gibt

    Wenn die auf die Terrasse aufgebaut werden kann das Wasser normalerweise vorne und hinten aus den Profilen rauslaufen.

    Man sollte aber die Anker (Dübel und Schrauben) mit Silikon oder ähnlichem wasserdicht schließen, dass da keine Spengwirkung durch Eis die Platten bricht.


    Interessant wirds aber wenn Wasser durch Kapillarwirkung unter die Schienen ziehen sollte und dann bei Frost an Volumen gewinnt.

    Hallo zusammen,


    Welche Wasserpumpe und Düsen würde man brauchen, um bei Wasserstand x eine Fontänenhöhe y wie die Sprudlzu erreichen?


    Für mich aktuell viele Unbekannten aber ich würde sowas gerne realisieren.


    Daher ist Euer Input gefragt.

    Gruß Fabian


    *** gelöscht ***

    Plan den pool doch 1 bis 3 cm tiefer. Dann kannste für die gleiche Höhe wie die Terrasse mehr kleber oder Schotter verwenden und hast im schlimmsten Fall 3cm mehr Abstand zwischen Wasserstand zu Umrandung/Pool. Die merkt man nicht so stark, wie wenn der Pool nen cm zu hoch steht und dann jeder sich an der kante die Fußnägel abreißt, ect.

    Gemäß Q=m*c*deltaT nach Delta T umgestellt, kann man mit einstellbarer Leistung (Q) und Volumen/Massenstrom (m) das resultierende Delta T und somit die Vorlauftemp einstellen, wenn die Rücklauf/oder Eintrittstemp des Wärmeübertragers und der c Wert des Mediums bekannt ist.

    Hallo zusammen,


    Ich suche kleine Einbau-Spots, die man im Beckenrand bzw. Ring einbauen kann, damit die dann von dort aus, ähnlich im Terrassenboden oder einer Einfahrt nach oben strahlen.

    (werden eine Mauer von unten nach oben beleuchten)


    12v, 2700k, Preis je Stück nicht mehr als 40 euro


    Bitte um Empfehlungen / Erfahrung

    Ich hätte die max temp mit ca. 40 Grad an der Therme eingestellt eventuell noch einen verbrühschutz dahinter und dann dürfte das bei "Warm" nicht wärmer werden.

    Typisch Durchlauferhitzer muss man natürlich damit rechnen, dass der aus- oder runter schaltet, sobald man den Volumenstrom verringert und Kaltwasser beimischen will, dann wirds Schlagartig eiskalt, wenn die Drosselung nicht richtig eingestellt ist.


    Ich glaube das ist mal einen Versuch wert.

    ... Ich bau aus den Gründen nen Schacht

    Also falls hier bei Schacht "Öffnung oben in der Decke" gemeint ist, halte ich davon auch nix.

    Da das Gelände bei mir daneben niedriger ist, kann man dann seitlich durch eine Tür in den Technikraum/Schacht.

    Aber das geht hier scheinbar nicht, wenn alles eben ist. Aber man sieht nicht genau wie das Grundstück links vom Rasen läuft oder ob da schon Ende is

    1. Vorteil: alles draußen und versteckt.

    Nachteil: kostet am meisten.


    2. Vorteil: alles draußen,

    kostet am zweit-wenigsten (aber muss gebaut/gekauft werden)

    Nachteil: nimmt Platz weg


    3. Vorteil: kostet am wenigsten, weil steht schon.

    Nachteil: Im Raum ist dann weniger Platz,

    Falls dort ein Rohr auf der Druckseite platzt, ist im schlimmsten Fall der Pool leer und das Nebenhaus voll mit Wasser (ganz leer vermutlich nicht, weil dann Skimmer Luft ziehen und kein Wasser mehr kommt, aber für einen Wasserschaden reichen schon ein paar Liter.


    Ich bau aus den Gründen nen Schacht

    Viel hilft viel, das gilt für Vlies, so wie bei Hubraum vom Auto.


    Da wir mit Putz ordentlich vorglätten und schleifen reicht auch 500g mit 3,5mm.

    Bei stärkerem (dickeren) Vlies dürfen auch ein paar korngrößen größere Unebenheiten auf der Fläche sein.