Posts by SwiSs

    Ja hab das jetzt kapiert mit den Schläuchen. Ist anfangs etwas verwirrend, da die Standard Pool Schläuche (32/38) mit Innendurchmesser angegeben werden. Im Prinzip hat man dann ja „nur“ etwas mehr an Innendurchmesser wie die 38er Standard Pool Schläuche, aber durch die glatte Oberfläche viel weniger Widerstand um ingesamt bessere Leistung zu erzielen. Und zusätzlich kommt wohl noch dazu, dass alles mit Standard Fittings realisierbar ist. Auch der Übergang von Flex Schlauch in Festes PVC-Rohr.


    Mir gefällt das auch sehr gut wie das mit den Rohren von den Anschlüssen abgeht, so wie MaBa das gemacht hat.

    Ich bin jetzt zum Entschluss gekommen, dass ich wahrscheinlich erstmal die Standard Schläuche benutze, da ich noch nicht genau weiß wie ich was platzieren werde und wohl erst im Betrieb merke wo was am besten hinkommt. Und sobald alles sein festen Platz hat, mach ich mir erstmal nen Plan und rüste dann auf.

    Ich denke mal, da ich eine empfohlene SFA geholt habe, werde ich auch mit den Standard 38mm Schläuchen Anfangs gut klar kommen.


    Danke aber nochmal für all eure Tipps und Ratschläge. Auch wenn ich nicht direkt empfohlene Schläuche benutze, heißt das aber nicht dass ich die Tipps nicht annehme 😅

    Und so kann ich noch eigene Erfahrungen, auch den Unterschied merken und nächstes Jahr den neuen Anfängern Tipps geben.🤣😂

    Ich hab mal noch ne Frage zu den Schläuchen. Auf der bereits genannten Seite mit den drei Buchstaben und Welt gibts ja mehrere Arten von Schläuchen. Zwischen dem Saug-/Druckschlauch und dem PVC Flex Klebeschlauch gibts optisch ja kaum nen Unterschied. Aber bei den Durchmesser Angaben aber schon. Die Saug-/Druckschläuche werden mit Innendurchmesser angegeben und die PVC Flex mit Außendurchmesser. Meine Frage ist ist wenn ihr von 50mm Schlauch redet, welchen Schlauch meint ihr dann bzw. habt ihr? Den der 50mm PVC Flex hat ja dann grad mal 43mm Innendurchmesser. Soweit ich weiß, haben die anderen Düsen bei dem der Pool beschnitten werden muss 50mm, oder?

    Haha das ist ja ein krasser Zufall 🤣

    Ja dann kann ich ja bei Bedarf doch umbauen.

    Hatte jetzt eig vor diese Klemmverschraubungen für den PVC Schlauch zu holen um an das 1 1/2 Zoll AG am Absperrhahn zu schrauben, aber das klappt wohl nur wenn ich den 38mm Stutzen absäge 😅

    Also ich habe mir ein Set günstig in der Bucht geholt, mit zwei Absperrventile von Bestway. Mit dabei waren auch Düsen mit 50mm Durchmesser. Sind die auch geeignet dafür, so zu montieren, wie die Düsen dir ihr genannt habt?


    1895FDE1-D988-4E43-8F83-AC081D4D4730.jpg


    95E72F78-0EE5-43D9-952C-ECFF5CC41917.jpg


    Und noch ne Frage zu dem Sand. Auf der Seite von der SFA wird 0,4-0,8 und 0,7-1,2 also Körnung angegeben. Ist es egal welche oder habt ihr da aus der Erfahrung raus nen guten Tipp?

    Vielen Dank nochmal für die ganzen Ratschläge.

    Also mit den Schläuchen bin ich mir noch unsicher, aber momentan ist sowieso kein passender Typ, egal ob 38,40,50 lieferbar… also hab ich noch Zeit zum überlegen.

    Aber dieses Jahr werd ich nichts schneiden, ich lasse den Pool erstmal so!


    Bei der SFA hat sich jetzt doch noch was geändert. Habe die SPS 75 und den Bali Kessel noch stornieren können und hab eine Trinidad 400 komplett Anlage mit SPS 75 noch gefunden.

    Waren zwar 30 Tage Lieferzeit angegeben aber habe knapp 40€ gespart für im Endeffekt das gleiche SetUp. Und das beste ist, die Anlage ist trotz der angegebenen 30 Tage, heute schon gekommen. Also kann es los gehn 😅

    Ja klar, ich bin jetzt auch nicht grade ungeschickt… aber meine innere Stimme sagt mir noch zu Laut: Es ist neu, da kannst du nichts schneiden 🤣


    Aber trotzdem machen die glatten 38mm Schläuchen an den Standard 32mm Düsen schon nen Unterschied, anstelle den Standard 32mm Riffelschläuchen an den Standard 32mm Düsen?

    Danke für den Tipp Roberti, habe dies auch schon abgecheckt, aber finde der Preis Unterschied von AquaPlus 4 zu AquaPlus 6 sind so gering das man auch direkt die 6er nehmen kann.

    Hab mich aber letztendlich für die SPS-75 entschieden. Vergrößerung ist nicht ausgeschlossen, aber wohl erst in 2-3 Jahren, wenn unser kleiner etwas gewachsen ist 😅

    Danke für deine Antwort. Ich muss auch ganz ehrlich sagen, dass deine Beiträge hier mich auf die Wahl der SPS 75 gebracht haben.

    Ich schaue dann, dass ich die SPS 75 Pumpe bekomme und dann nen 400er Kessel dazu.


    Die Frage ist jetzt den Eco oder den Bali? Beim Eco ist die Grundplatte und auch Schlauch und Verbinder dabei. Der Bali ist nur mit 6-Wege Ventil, aber ohne Grundplatte und Verbinder, wobei letzteres nicht tragisch ist.


    Hast du die Verbindung von Pumpe zu Kessel auch mit den glatten Schläuche gemacht?

    Hallo erstmal,


    mein Name ist Timo und ich bin hier ganz neu. Ich habe die letzten Tage schon viel hier gelesen und denke auch schon einiges gelernt.


    Mein Pool: Bestway Stahlrahmen-Pool Power Steel 427 cm x 250 cm x 100 cm Oval ca. 7.250l


    Anforderungen: Pool sauber halten und Option Sauger zu nutzen, bisher noch nix weiteres geplant


    Ich bin auf der Suche nach einer passenden SFA und denke das die oft empfohlene Trinidad 400 mit SPS 75-1 gut passen würde. Habe auch nach der Bali 400 mit AquaPlus 6 geschaut, aber momentan sind beide Sets nirgends verfügbar außer zu extrem überteuerten Preisen.


    Auf meiner Suche habe ich dann einige Set Ups gefunden, die vielleicht passen könnten und wollte mal hier nachfragen, ob das so passt:


    1 - Sandfilter Clear 400 mit SPS100-1 (Pumpe laut meiner Recherche hier im Forum zu groß, wird aber so als Set angeboten)


    2 - Sandfilter Eco 400 mit SPS100-1 (gleiches Spiel wie bei 1 nur mit Eco 400 Kessel)


    3 - Sandfilter Bali 400 oder Eco 400 mit SPS75-1 (Diese könnten einzeln erworben werden und dann zusammen gefügt werden, gibts nen gewaltigen Unterschied zwischen dem Bali und dem Eco?)


    4 - Sandfilter Brillant 400 mit AquaPlus 6 ( teuerste Variante von allen, Verfügbarkeit auch nicht garantiert)


    Schläuche will ich mir die glatten PVC Saug-/Druckschläuche holen in 38mm.


    Ich danke euch schonmal für eure Hilfe