Werbung

Posts by Kati_46

    Hallo zusammen,

    wollte ja eine Rückmeldung geben.

    Also, altes Poolwasser komplett abgelassen, Restwasser aus Pumpe und Sandfilter entfernt, Becken grundgesäubert, gestern Frischwasser eingefüllt, heute noch Restwasser aufgefüllt, danach waren gute 8.000 Liter Wasser im Becken, 4 Minuten Rückspülung mit anschließender Nachspülung, pH Wert gemessen und eingestellt und erstmal 20 g Chlor eingefüllt.

    Folgende Werte habe ich soeben mit dem Poollab gemessen:

    Alka: 136 mg/l

    Cyanursäure: 4 mg/l

    fCl: 0.53 mg/l

    Chlor gesamt: 0.51 mg/l

    pH-Wert: 7.2

    Wassertemperatur: 21 Grad


    Laut Poollab werden Algen und Bakterien abgetötet, ich werde mich langsam rantasten.

    Soll ich jetzt eine Chlortablette einlegen bzw habe auch diese Multitabs.

    Liebe Grüße Katja

    Ok, erstmal vielen lieben Dank an alle für Eure Hilfe und Unterstützung, das macht mir echt Mut und Hoffnung, dass ich es in den Griff bekomme! Ich gebe Rückmeldung, wie es gelaufen ist!

    Ganz liebe Grüße Katja 🙋🏻‍♀️😊

    Ok, lassen wir die Kosten außer Acht, ich fülle komplett neues Wasser ein, was soll ich jetzt also ins Wasser geben?? Nur eine Chlortablette und das wars?? 🤔🤔

    Wenn Regenwasser dazu kommt, ist das schlimm??

    Ob ich diesen Sommer nochmal ins Wasser komme.. 😂😂🤦🏻‍♀️

    Sorry, für meine nervenden Fragen.. 🙈

    Uff....jetzt versteh ich nur noch Bahnhof 🤦🏻‍♀️🙈Fakt ist, dass der Cyanursäure-Wert Heute bei 87 liegt.

    Mein Plan, Pool komplett leer pumpen, am WE mit Frischwasser neu befüllen und werde weiterhin so verfahren, wie Karli es vorgeschlagen hatte, das hab ich im letzten Jahr auch so gemacht und da lag mein Cyanursäure-Wert zw 15-30 (der Pool wurde im letzten Jahr erst aufgestellt), Dank Poollab konnte ich die Werte nachsehen.

    Werde am WE neu füllen, wird zwar etwas dauern, weil unsere Hausleitung nicht sooo viel Druck hat, alte Leitungen, aber egal. Jetzt ist nur Regen gemeldet, ist es schlimm, wenn sich Regenwasser im Pool sammelt?

    Jetzt nochmal für mich als ganz Dumme..

    Wenn ich das Wasser neu angesetzt habe, als erstes Werte messen (pH, CFL etc.) MUSS ich eine Schockchlorung machen oder werfe ich einfach eine Multitablette in den Schwimmer und warte ab bzw messe dann? Möchte jetzt keinen Fehler machen!

    Bei anorganischen Chloren kannst Du deinen CYA-Wert besser im Augen behalten. Alle organischen Chemikalien haben den Chlorstabilisator drin, der irgendwann dein aktives Chlor zu nichte macht.

    OK, wenn ich das Wasser neu ansetze, was muss ich an Chemikalien benutzen, wenn ich anorganisch chlore? Jetzt bin ich etwas überfordert, aber ich möchte für die Zukunft ja alles richtig machen...damit mir sowas wie jetzt nicht mehr passiert...hänge total an dem Pool, weil es auch ein Wunsch meines Vaters war, der es leider nicht mehr erleben konnte..😥Sorry, bin gerade etwas ratlos..

    Ok, wenn ich jetzt einen Wasserwechsel mache, würde mir dann doch einen Hydranten leihen zum Befüllen...

    Was bedeutet dann anorganisch Chloren? Ist das empfehlenswerter?

    Im letzten Jahr hatte ich keine Probleme und habe alle zwei bis drei Wochen eine Rückspülung gemacht und Frischwasser immer wieder nachgefüllt.

    Wenn 8cbm für euch zu hohe Wasserkosten verursachen, solltest du darüber nachdenken, den Pool grundsätzlich abzuschaffen. Die Folgekosten sind bedeutend teuerer als 8cbm Wasser. Bitte nicht falsch verstehen, gut gemeinter Rat

    Welche Folgekosten meinst Du?

    Also, hatte noch Wasser drin, hatte auch gemessen, aber ich glaube, ich hab gerade den Fehler gefunden.. der Cyanursäure-Wert lag bei knapp 60, ich hab ne Schockchlorung gemacht, weil ich dachte, das muss sein, oh je, hätte nicht gedacht, dass es so kompliziert ist😥

    Also Wasser komplett ablassen oder nur die Hälfte? Gibt es eine gute Pumpe, wo es etwas schneller geht? Kann ich das so ohne weiteres in die Kanalisation laufen lassen?? Ärgere mich gerade über mich selbst... 🤦🏻‍♀️😩

    Habt ihr kein Hydranten in der Nähe ?

    Dann könntet ihr beim Städtischen Bauhof ein Standrohr mit Wasseruhr ausleihen. Du musst dann nur das Wasser bezahlen und nicht das Abwasser.

    Das Stand Rohr kostet bei uns viel Geld, zudem muss eine Kaution von 1000 € hinterlegt werden und damals hatmir der Mann von den Stadtwerke davon abgeraten, daß würde sich nicht rechnen. Mein Pool ist 3 m (Rundpool) mit knapp 8.000 Liter Wasser..

    Oh nein....ich könnt jetzt heulen...😥😥das sind ja dann Wasserkosten ohne Ende, glaube, dann lasse ich alles ab und dann fällt dieses Jahr Poolsaison aus...scheinbar hab ich kein Händchen dafür und bin jetzt gerade total demotiviert😔😔

    Hallo zusammen,

    ist mir ja schon fast unangenehm, aber ich brauche nochmal Euren Rat.

    Habe letzte Woche den Pool aus dem Winterschlaf genommen, alles nach Angabe gemacht, musste jedoch am Samstag wegen Wechsel Ablassventil Wasser ablassen bis unter Skimmer und neu auffüllen. Pumpe lief am Sonntag den ganzen Tag, pH Wert lag immer zw 7.0 und 7.4, jedoch freies Chlor nicht messbar (Messe mit dem Poollab 1.0 und bei fCl ist das Wasser tief pink)

    Heute gemessen, ok pH Wert 7.5, fCl steht "OR" und der Cyanursäure-Wert lag bei 80.

    Komischerweise riecht es in keinster Weise nach Chlor, hab auch nix drin.Kann es sein, dass ich durch die Schockchlorung (150g, Becken 3 m, 1.20 Tiefe) ein Problem verursacht habe? Könnte der Chlorwert noch sinken, schätze mal, dass er zu hoch ist, wenn nicht messbar 🤔

    Da ich ein totaler Anfänger auf diesem Gebiet bin, mache ich mir jetzt echt Sorgen, dass ich Bockmist gebaut habe mit der Schockchlorung!

    Ich verzweifel gerade ein wenig 😓🤦🏻‍♀️

    Viele Grüße Katja

    Hallo zusammen,

    wollte eine kurze und erfreuliche Rückmeldung geben. Habe gestern noch ein neues Ablassventil bestellt, gestern Abend Wasser abgelassen, Sand raus, Kessel getrocknet. Neues Ventil kam heute schon per Post 🤗und es war gut so, dass ich es neu gemacht habe, wir mussten das alte Ventil absägen, der Verschluss war verzogen, keine Ahnung🤔auf jeden Fall neues eingebaut, Sand eingefüllt, mit Wasser aufgefüllt und jetzt alles dicht, juchuuu 🤗

    Jetzt bin ich schlauer beim nächsten Mal, dass ich das Ventil vorher kontrolliere, hab sicherheitshalber noch eins auf Reserve 😉

    Danke nochmal für Eure Hilfe, einen schönen Badesommer wünsche ich Euch 🤿🧜‍♀️🙋🏻‍♀️