Posts by JuergenE

    Danke für deine Antwort Dennis.


    In den letzten 2 Jahren hatte ich dieses Problem aber nicht. Was wäre die Lösung dafür? Ich kann doch nicht jeden Tag eine Schockchlorierung machen. Welche Lösung könnte ich probieren? Bin für jeden Tipp dankbar.


    lg,

    Jürgen

    Hallo zusammen,


    ich habe einen Stahlwandpool mit ca. 35m³ Füllvolumen. Ich habe den Pool nach dem überwintern gereinigt und wieder befüllt auf eine Wasserhöhe von ca. 125cm (60cm waren Wasser vom letzten Jahr welches noch im Pool blieb). Habe dann wie jedes Jahr eine Schockchlorierung gemacht und 2 Multitabletten in den Schwimmer gegeben. Als ich am nächsten Tag den Chlorwert gemessen habe war dieser bei 0,2 mg pro Liter. Ich habe dann nochmals eine Schockchlorierung durchgeführt (in der früh) und am Nachmittag den Chlorwert gemessen (2,3 mg pro Liter). Am Tag darauf habe ich nochmals eine Messung gemacht und der Wert lag bei 0,3 mg pro Liter.


    Wieso fällt der Chlorwert über Nacht so schnell obwohl kein Badebetrieb war? Pool ist über Nacht mit einer Solarplane abgedeckt. Tagsüber war es bewölkt und max. 23° C.


    Danke für eure Hilfe.


    lg,

    Jürgen