Posts by xcastle

    so nach einiger Zeit meld ich mich zurück hier.

    Es hat dann alles gut geklappt mit dem Messen und den Wasserwerten.

    Habe anfangs täglich gemessen bis ich die richtige Dosurierung dann hinbekommen habe.Seitdem nutzen wir wetterbedibgt den pool nur etwa 1 mal pro Woche.Bzw. jetzt wohl gar nicht mehr.Demnetsprechend selten habe ich auch die Wasderwerte kontrolliert bze. waren sie immer okay.

    Nun aber zum überwintern.

    Ich werde den Pool nicht nutzen.

    Das Wasser muss also abgelassen werden.

    Oder kann man es einfach so überwintern lassen ohne den pool filtern zu lassen?

    selbst jetzt noch einen tag später ist der ph wert unverändert bei etwa 7.2

    Chlorwert weiterhin bei 3.Allerdings nicht mehr ganz so pink.

    Man kann also sagen ich hab zu viel gechlort.Wenn man also den pool benutzt hätte wäre das wohl nicht so gut für die haut.Also kann man sagen sofern man weiß das man den pool einige tage nicht nutzen wird kann man ruhig mehr chloren anstatt oft zu chloren.?

    ja mit dem poollab wäre es wohl sinnvoller auf dauer.


    Ich habe vorgesteen zuletzt gechlort und ph minus befüllt.

    Jetzt habe ich ph 7.2 und chlor immernoch auf 3

    ?

    Gut muss dazu sagen das ich seit montag den pool nicht mehr benutzt hatte.

    Was vermutlich bei niczt nutzung die werte länger stabil hält?

    ja.aber einen tag später ohne etwas nachgefüllt zu haben.es hat sich also in 24 stunden nur der ph wert gesenkt.werde da noch nicht schlau draus


    Theorertisch bei dem chlorwert müsste der oh wert doch viel höher sein.

    habe eben ph minus nachgefüllt und dann gechlort.

    Nach eta einer dtundne nochmal geprüft.

    Ph bei unter 6.8.Weniger zeigt der tester nicht an.

    Chlor bei 3 oder mehr.

    Wird also vermutlich norgen sich eingependelt haben und dann fülle ich wieder etwas ph minus und chlor nach und prüfe dann nochmal.

    Sonst gehen ja täglich je 2 tabletten drauf

    danke euch.Monty es ging ursprünglich um das erete Bild.

    Nochmal zum verständnis.

    Sobald man chlort geht der chlor und der ph wert hoch?

    Sobald man ph minus einfüllt geht der ph wert und der chlorwert runter?

    Gerade eben war der ph wert wieder zu hoch und der chlorwert zu niedrig.

    Bis ich das raus habe dauert noch eine weile.

    So.hab nun gemessen.Bitte um Hilfe.

    Laut dem schütteltester ist der chlorwert wohl zu niedeig.

    Was ist mit ph?

    Vorallem ob ich den tester in die sonne halte oder im Schatten begutachte macht einen großen unterschied.

    Ehrlich gesagt finde ich den schütteltester dann nicht so geeignet.Würde also sagen der ph wert ist zu hoch.wieviel ph minus muss also rein bei 800liter wassermenge?und vorallem muss ich ja nun chlor auch nachfüllen.

    Wieviel von beidem in welchem abstand?

    Ich kann doch nicht jetzt 3 mal am tag testen bis die werte gut sind.

    Dann verbraucht man die 200 tabletten ja in 3 wochen.

    Was ist zu tun?

    Zuerst den ph wert runter?

    Steht ihr echt mit einer waage im garten oder wie macht ihr das mit der granulatmenge?

    Das chlor hat recht lang gedauert beim auflösen.

    Ist das beim ph minus granulat auch so?

    okay.ich hatte minimal chlor nur eingefüllt gestern.War wohl schon zu viel.Das heißt einfach heute nichts mehr nachfüllen und morgen wieder messen?oder wie bekommt man den chlorwert runter?

    also nun habe ich zum ersten mal den schütteltester benutzt

    Ca 7.3 ph

    Und chlor anzeige geht nur bis 3mg.

    Es ist pink das wasser im tester.sehe die farbe aber zum abgleichen gar nicht so pink.

    Moin zusammen.

    Ich habe einen aufblasbaren Whirlpool.

    Den lay z spa ibiza und folgendes Problem.

    Der aufblasbare Deckel passt nicht.

    Er ist komplett voll Luft.

    Er liegt quasi nur auf dem Wasser auf.

    Wasserstand ist auf maximum.

    Der deckel sackt quasi in den Pool ein.Die Gurte sind alle bis zum Anschlag stramm gezogen.

    Jemand einen Tipp?

    Habe den Pool etwa 10 minuten mit der pumpe aufblasen lassen.Laut anleitung soll das 3-6 minuten dauern.Selbst nach 10 minuten fand ich das der pool rand nicht wirklich sitzbar ist.Klar geht es aber man sackt schon recht weit ein.

    Ich hatte vermutet das man sich richtig auf den Rand setzen kann ohne einzusacken .

    Jedenfalls habe ich den pool gemessen.Er hat aussen die 1.8x1.8.

    Passt also soweit.

    Hätte sonst gedacht er wäre zu weit aufgeblasen.Aber dann wären ja die bänder straffer anstatt zu lose.

    leider kann ich meinen Beitrag nicht mehr bearbeiten.

    Esvhat sich dann doch irgendwann aufgeköst das granulat und ich konnte es dem pool beifügen.

    Habe aber ein neues problem.

    Der aufblasbare Deckel passt nicht.

    Er ist komplett voll Luft.

    Er liegt quasi auf dem Wasser auf.

    Wasserstand ist auf maximum.

    Der deckel sagt quasi in den Pool ein.Die Gurte sind alle bis zum Anschlag stramm gezogen.

    Jemand einen Tipp?

    Habe den Pool etwa 10 minuten mit der pumpe aufblasen lassen.Laut anleitung soll das 3-6 minuten dauern.Selbst nach 10 minuten fand ich das der pool rand nicht wirklich sitzbar ist.Klar geht es aber man sackt schon recht weit ein

    DACHTE ES WÄRE RICHTIG STRAMM.

    Jedenfalls habe ich den pool gemessen.Er hat aussen die 1.8x1.8.

    Passt also soweit.

    Hätte sonst gedacht er wäre zu weit aufgeblasen.Aber dann wären ja die bänder straffer anstatt zu lose.