Den Aushub schaffen wir nicht davon, sondern nutzen diesem zum Anschütten besonders auf der Nordseite (vorn im Bild) - hier wollen wir später den Einstieg relativ ebenerdig ermöglichen. Der Boden erweist sich als äußerst lehmhaltig, zum Glück stoßen wir nicht auf Ruhrsandstein, der hier bereits in geringen Tiefen auftaucht.