Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
Like Tree10Likes

Thema: Rohrleitungen mit Luft frei machen

  1. #1
    Forenmitglied Avatar von Rednex
    Registriert seit
    12.07.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    128

    Standard Rohrleitungen mit Luft frei machen

    Hallo zusammen,

    ich habe 4x 63er Flexrohre, die von der Technik zum Pool verlaufen, die zwischen 12 und 18m lang sind. Alle Leitungen möchte ich im Winter "freiblasen".

    Wie macht man das am besten: Mit einem Staubsauger (hat Blasfunktion) oder z.B. mit einem Kompressor für Autoreifen oder gar einer Luftpumpe? Im Prinzip liegen alle Einbauteile am Pool tiefer als der spätere Anschluss für dieses "Luftgebläse".

    Wie habt ihr diese Anschlüsse im Rohrsystem gelöst? Bitte gerne Bilder zeigen :-)

    Grüße
    Philipp

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von skoschke
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    12.727

    Standard AW: Rohrleitungen mit Luft frei machen

    Da hilft nur Staubsauger (große Luftmenge), der hohe Druck aber die geringe Luftmenge des Kompressors erzeugt nur Blubberblasen.

    Wobei ich bei 63er Leitungen auch beim Staubsauger Probleme sehe.

    Hast Du keine Entleerungsmöglichkeiten an der tiefsten Stelle vorgesehen?

    Ciao
    Stefan
    Poolsteuerung und Dosiersteuerung auf Basis Siemens LOGO
    Alben :
    Unser Aluwandpool 4*1,5m rund
    Vergleich Filtermedien

  3. #3
    Forenmitglied Avatar von seppy
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Wachtberg (NRW)
    Beiträge
    596

    Standard AW: Rohrleitungen mit Luft frei machen

    Hi,
    ein Kompressor liefert i.d.R. zu wenig Luftmenge. Sauger mit Blasfunktion funktioniert super.

    In diesem Beitrag https://www.poolpowershop-forum.de/b...tml#post556351 siehst Du meine Lösung für das Thema Saug-/Blaszugang.

    Grüße,
    Seppy

    PS: @skoschke: es geht ja nicht darum das Wasser in Gänze aus den Leitungen zu bekommen, sondern Wasseransammlungen zu verhindern die gefrieren und Ausdehnungsdruck erzeugen können. Insofern funktioniert das Saugen auch bei 63/75 Rohr wunderbar.
    Geändert von seppy (13.02.2020 um 11:35 Uhr) Grund: Ergänzung
    Rednex likes this.
    Rechteckpool (6,5x3,5) mit Flachwasserbereich (2x3)
    Einseitiger Überlauf
    4x Bodeneinlauf, 5x Wandeinlauf, 1x Bodenablauf, 4x UWS
    Speck Eco Touch Pro II mit Mehrschichtfilter Astral 650mm

    PoolController:
    Salzelektrolyse Zodiac LM2-40, PH- Dosierung und Frischwassernachfüllung
    25 qm Solarabsorberfläche

    Meine Bauthread

  4. #4
    Forenmitglied
    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    178

    Standard AW: Rohrleitungen mit Luft frei machen

    Ich habe in jeder Leitung einen Zugang per Y-Stück.

    Anschluesse.jpg

    Der Abgang hat ein Außengewinde, was im Normalbetrieb mit einem Schraubdeckel verschlossen ist. Im Herbst wird der dann abgeschraubt und der Saugerschlauch ins Rohr gesteckt. Zum Abdichten nehme ich einfach Panzertape (Gewebeklebeband). Funktioniert auf 14m mit Blasen Richtung Pool super. Darfst nur nicht zu ungeduldig sein. Es dauert etwas, bis der Druck groß genug ist und sich das Wasser in Bewegung setzt. Ich konnte nämlich nicht warten, bin zum Skimmer gerannt um nachzusehen, halte meinen Kopf rüber .. nischt ... und auf einmal kawusch kam es wie bei einem Geysir. Den Rest kann man sich denken.
    Gunar, seppy, Rednex and 1 others like this.
    Unser Pool:
    Stahlwandpool Oval • 7x3,5x1,35m (85% versenkt) • Folie 0,8mm Sand • 2x Multiflow • 1x Ocean M5 deluxe • Bilbao 500 • Aqua VARIO Plus (potentialfrei angesteuert) • 54W LED RGB Scheinwerfer

    Im Bau:
    24m² Dolphi-Ripp • Steuerung per EzoGateway und Loxone

    Zu unserem Baubericht:
    http://www.poolpowershop-forum.de/poolbau-schwimmbadbau/42718-bau-ovalpool-7m-x-3-5m-ein-b-romensch-greift-zum-spaten.html

  5. #5
    Forenmitglied Avatar von Rednex
    Registriert seit
    12.07.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    128

    Standard AW: Rohrleitungen mit Luft frei machen

    @seppy
    @Buellpower

    Danke!

    Also die oberen ELD und den Skimmer bekomme ich ohne Probleme frei, da das Wasserniveau im Pool unter die Öffnungen abgesenkt wird. Somit kann das Wasser fast vollständig rausgeblasen werden bzw kann ich es absaugen.

    Der Bodenablauf und die unteren ELD liegen dann noch im Wasser. Kriege ich das Wasser mit dem "Blassauger" aus den Rohren in den Pool gedrückt (bis es quasi im Pool blubbert), und dann gleich die KH zudrehe? Dann sind die Rohre frei, die eingeblasene Luft sollte dann nicht mehr entweichen können.

    @skoschke
    die tiefsten Stellen befinden sich im Erdreich, nahe der Bodenplatte.

    Was ich mir noch vorstellen kann (für die unteren ELD):
    ELD mit Blindstopfen zu machen, dann einen dünnen Schlauch in die 63er Rohrleitung von der Technik aus soweit es geht reinschieben. Dann durch diesen dünnen Schlauch das Wasser absaugen.

  6. #6
    Forenmitglied Avatar von seppy
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Wachtberg (NRW)
    Beiträge
    596

    Standard AW: Rohrleitungen mit Luft frei machen

    Der Bodenablauf und die unteren ELD liegen dann noch im Wasser. Kriege ich das Wasser mit dem "Blassauger" aus den Rohren in den Pool gedrückt (bis es quasi im Pool blubbert), und dann gleich die KH zudrehe? Dann sind die Rohre frei, die eingeblasene Luft sollte dann nicht mehr entweichen können.
    Das ist bei mir auch so. Ich lasse die Rohre gefüllt, da unter dem Pool nichts einfrieren kann. Ich denke aber wenn da noch ordentlich Wasser drauf steht dürfte die Blasfunktion des Saugers nicht ausreichen. Aber das ist bloß eine Vermutung.

    Grüße,
    Seppy
    Rechteckpool (6,5x3,5) mit Flachwasserbereich (2x3)
    Einseitiger Überlauf
    4x Bodeneinlauf, 5x Wandeinlauf, 1x Bodenablauf, 4x UWS
    Speck Eco Touch Pro II mit Mehrschichtfilter Astral 650mm

    PoolController:
    Salzelektrolyse Zodiac LM2-40, PH- Dosierung und Frischwassernachfüllung
    25 qm Solarabsorberfläche

    Meine Bauthread

  7. #7
    Forenmitglied
    Registriert seit
    21.06.2018
    Beiträge
    25

    Standard AW: Rohrleitungen mit Luft frei machen

    Nicht vermuten sondern rechnen. Umgebungsdruck in z.B. 1.6 m Tiefe ist Wasserdruck + Luftdruck, also 0.16 bar + rund 1 bar (wenn gerade eine starke Hochdruckzone durchzieht), daher Gesamtdruck 1.16 bar der beim Einblasen zu überwinden ist.

  8. #8
    Forenmitglied
    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    178

    Standard AW: Rohrleitungen mit Luft frei machen

    Auszurechnen welcher Druck überwunden werden muss, ist eine Sache. Zu wissen, welchen Druck der Sauger(Bläser) aufbauen kann, ist eine andere Sache. Von daher vermute ich auch nur mal, dass der Sauger das allerdings schaffen wird. Denn bei mir geht das Rohr aus dem Technikraum auch erst runter bis auf Poolbodenniveau und am Ende dann wieder hoch als Steigleitung bis zum Skimmer. Die Steigleitung ist bis oben mit Wasser gefüllt. Es steht also vom tiefsten Punkt aus gesehen eine ähnlich hohe Wassersäule an, die weg geblasen werden will. Nur weil beim Bodenablauf das Steigrohr (der Pool) etwas breiter ist, als das 63er Rohr zum Skimmer, ist aber der Druck der unten an steht nicht größer. Von daher … der Sauger schafft es, dass es blubbert.
    Unser Pool:
    Stahlwandpool Oval • 7x3,5x1,35m (85% versenkt) • Folie 0,8mm Sand • 2x Multiflow • 1x Ocean M5 deluxe • Bilbao 500 • Aqua VARIO Plus (potentialfrei angesteuert) • 54W LED RGB Scheinwerfer

    Im Bau:
    24m² Dolphi-Ripp • Steuerung per EzoGateway und Loxone

    Zu unserem Baubericht:
    http://www.poolpowershop-forum.de/poolbau-schwimmbadbau/42718-bau-ovalpool-7m-x-3-5m-ein-b-romensch-greift-zum-spaten.html

  9. #9
    Forenmitglied Avatar von lembi
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    3.393

    Standard AW: Rohrleitungen mit Luft frei machen

    Zitat Zitat von astrofahrer Beitrag anzeigen
    Nicht vermuten sondern rechnen. ....
    Aber vielleicht richtig ?! :)
    Der Staubsauger steht ja nicht im Vakuum, so das er den umgebenden Luftdruck auch mit "heben" müsste. 1.2 Bar schafft sowieso kein Staubsauger (is ja kein Kompressor).
    Gunar, seppy, kermit and 1 others like this.
    Hab'n Planschbecken mit Insel
    PP Freiform - Überlaufrinne, 103m³ | 2x Speck Bettar14 | Astral Cantabric, Stangenventile | 75m² Dolphi-Ripp mit Prime ECO VS | 130kW Ölheizung | Poolsteuerung Poolsteuerung


  10. #10
    Forenmitglied Avatar von Marc P.
    Registriert seit
    08.11.2015
    Ort
    Limburg an der Lahn
    Beiträge
    668

    Standard AW: Rohrleitungen mit Luft frei machen

    Zitat Zitat von Rednex Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich habe 4x 63er Flexrohre, die von der Technik zum Pool verlaufen, die zwischen 12 und 18m lang sind. Alle Leitungen möchte ich im Winter "freiblasen"...
    Hallo Philipp,

    wie tief liegen den die Leitungen?
    Ab 80cm musst du dir um Frost keine Gedanken mehr machen...
    314Monty likes this.
    Viele Grüße,
    Marc

    - 10mm PP Überlaufbecken weiß mit Römischer Treppe 9 x 4 x 1,5 - Technikschacht und Schwallbecken 1,5 x 4 x 1,5
    - Walu Safty Lock Flat vollautomatische Abdeckung - 2 LED Funk Scheinwerfer längs
    - Astral VictoriaPlus 16 m3/h Pumpe mit 600ér Kessel
    - Mida Quick 17 Wärmepumpe

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rohrleitungen winterfest einpacken
    Von Keine Ahnung im Forum Poolüberwinterung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.09.2019, 23:24
  2. Entleerung der Rohrleitungen trotz Rückschlagventil
    Von frisco02 im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2019, 09:49
  3. Rohrleitungen im Boden isolieren
    Von inalex815 im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2017, 12:26
  4. Chlorkonzentration Rohrleitungen
    Von Poolu im Forum Pooltechnik / Schwimmbadtechnik + Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.08.2016, 12:06
  5. Dämmung bzw. Isolierung der Rohrleitungen im Boden
    Von Lazer im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2013, 10:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de