Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Poolbauprojekt im Saarland - 10x4x1,5m mit Schiebeüberdachung

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    23.03.2017
    Ort
    St. Wendel - Saarland
    Beiträge
    1

    Standard Poolbauprojekt im Saarland - 10x4x1,5m mit Schiebeüberdachung

    Hallo zusammen,

    mein Name ist Denis, ich bin 23 Jahre alt und komme aus dem Saarland.
    Zusammen mit meiner Freundin und deren Eltern möchten wir uns gerne ein Poolupgrade, von einem 5m Intex Pool auf einen gemauerten 10x4x1,5m Pool, leisten.
    Dieser soll zusätzlich mit einer Schiebeüberdachung versehen werden.
    Nachdem ich hier schon gut ein Duzend Bauberichte gelesen habe, möchte ich mich gerne an den Bauberichten von Harri und camueller orientieren, da diese von der Poolgröße auf unser Projekt passen.

    Leider ist unser Zeitmanagement aktuell nicht das beste, weswegen ich diesen Post erstelle, denn heute schon wird die Grube mit dem Bagger ausgehoben.
    Zusätzlich zum Poolbau wird die Fläche, in der der Pool gebaut wird, begradigt und zu den Nachbargrundstücken mit Mauern abgegrenzt. Hierfür kommt nach dem Baggern eine Betonpumpe.
    Damit diese nicht 2x kommen muss möchten wir die Bodenplatte des Pools gerne in diesem Schritt auch schon betonieren. Betoniert werden soll mit 0/16 Beton.

    Nun noch ein paar Worte zur bisherigen Planung des Rohbaus.
    Für die Bodenplatte planen wir 20cm mit zwei Lagen Q188 Stahlmatten (analog zu camueller) ein. Unter die Bodenplatte soll noch eine 20cm Kiesschicht.
    In die Bodenplatte möchten wir einen Bodenablauf mit einem 63mm Flexrohr machen. Welches Modell aus dem PPS sind wir noch uneinig. Was könnt ihr da empfehlen? Ist die Kunststoffausführung auch so stabil oder sollte man doch eher auf die Bronze-Ausführung gehen?
    Bei beiden Bauberichten von Harri und camueller waren die Fundamentkränze unter der Poolmauer nicht ersichtlich. Muss man diese machen? Wir haben da an BxT 30cm x 40cm gedacht.
    Bei der Poolmauer sind wir uns noch uneinig, ob wir diese mit Kellersteinen (wie camueller) oder mit Schalungsstienen (wie Harri) errichten möchten. Gibt es da gewisse Vor- bzw. Nachteile?
    Muss die Bodenplatte ein leichtes gefälle zum Bodenablauf hin haben? Wo muss der Bodenablauf sitzen? Eher mittig oder mehr nach hinten? Kann der auch in einer Ecke sitzen?
    Braucht man für den Pool unbedingt einen Kanalanschluss? Unseren Intex Pool mit ca. der Hälfte an Wasser haben wir immer in die Wiese entleert und die hat das Wasser restlos innerhalb von einem Tag aufgesaugt.
    Wie gerade gesagt haben wir einen sehr saugfähigen Boden. Brauchen wir dann eine Drainage um den Pool?

    Haben wir sonst noch etwas vergessen zu planen bzgl. der Bodenplatte?

    Bei der Schiebeüberdachung haben wir uns für das Modell Albixon Klasik Clear C 501x1060cm entschieden.
    Muss dafür unter den Schienen auch ein Fundament gemacht werden? Wenn ja wie groß?
    Gibt es sonst noch etwas, was man bei einer solchen Überdachung beachten muss?

    Für dieses Jahr haben wir uns vorgenommen bis zum Winter den Rohbau fertig zu stellen, da wir von der Arbeit her fast nur an Wochenenden arbeiten können.

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten.

    Viele Grüße aus dem schönen Saarland,

    Denis
    Geändert von DenSe (28.04.2018 um 11:47 Uhr)

  2. #2
    Forenmitglied
    Registriert seit
    29.08.2016
    Ort
    Metropolregion Rhein-Neckar
    Beiträge
    1.280

    Standard AW: Poolbauprojekt im Saarland - 10x4x1,5m mit Schiebeüberdachung

    Hallo DenSe,

    zum Thema Bodeneinlauf kannst du bei Joey schauen wie er bei ihr eingebaut wurde, da es ihr vierter Pool ist und einen aus Kunstoff genommen hat denke ich das die nicht schlecht sind.

    Einbau Bodenablauf http://www.poolpowershop-forum.de/ba...rtreppe-8.html


    Entweder geht das Rückspülwasser in den Kanal oder in den Garten.

    Ob eine Drainage notwendig ist kommt auf eure Bodenverhältnisse an wenn Lehm und Nass dann würde ich eine machen. Wen eher Sandig und der Boden Wasser aufnehmen kann dann kann man darauf verzichten. Hängt natürlich auch vom Grundwasserstand ab.
    Abkürzungen im Poolbereich
    http://www.poolpowershop-forum.de/blogs/andy/712-im-forum-verwendete-abk-rzungen.html

    Poollexikon zum suchen und stöbern
    https://www.poolpowershop-forum.de/poollexikon-begriffe-und-worte-rund-um-den-pool-kurz-erkl-rt/

    Claus

  3. #3
    Forenmitglied Avatar von steve1407
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    nähe Karlsruhe
    Beiträge
    430

    Standard AW: Poolbauprojekt im Saarland - 10x4x1,5m mit Schiebeüberdachung

    Zitat Zitat von DenSe Beitrag anzeigen

    Muss dafür unter den Schienen auch ein Fundament gemacht werden? Wenn ja wie groß?
    Gibt es sonst noch etwas, was man bei einer solchen Überdachung beachten muss?
    Die Schienen der Überdachung müssen auf ein Betonfundament verschraubt werden (Thema Windlast). Normalerweise geschieht dies auf dem Ringanker.
    Viele Grüße
    Stephan

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    Compass Elegant max 80
    Pentair Trinidon 2 SFA 610 mm
    Speck Eco Touch-Pro II
    Oxilife Salz Hydrolyse (Redox +pH gesteuert)
    Niveauregulierung
    120 kw Wärmetauscher mit Systa Comfort Pool Steuerung
    Dolphin Maestro 10
    Vöroka Flair Überdachung

Ähnliche Themen

  1. Poolbauprojekt mit Intex Ultra Frame 427 x 107
    Von Simmi im Forum Bau und Technik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.04.2018, 14:57
  2. Poolbau Langformbecken 7 x 3,5 x 1,5 m mit Schiebeüberdachung
    Von sunday im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 14:49
  3. Poolbauprojekt Styropor Pool 2015/16 gestartet
    Von pokerjung im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.2015, 19:11
  4. Unser Poolbauprojekt 2015 - Rundpool 5m x 1,50
    Von raka im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 17.09.2015, 18:45
  5. Unser Poolbauprojekt 2015 ... a never ending Story...
    Von Maddy im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.08.2015, 06:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de