Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 89
Like Tree36Likes

Thema: Es geht los! ... oder schon halb vorbei? Beton Pool Projekt 2018/2019

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    27.07.2018
    Beiträge
    218

    Standard Es geht los! ... oder schon halb vorbei? Beton Pool Projekt 2018/2019

    Hallo Community, hallo Poolexperten,

    vor einiger Zeit hatte ich bereits geschrieben, dass wir einen Pool monolithisch aus Stahlbeton herstellen werden.
    Gestern war es dann auch soweit. Der Pool wurde mittels Schwertransport, Polizeibegleitung und BF Begleitung an sein zukünftiges Zuhause eskortiert und mittels 200to Kran
    in seine neue Grube gehievt.

    Vor 2 Wochen ging es los mit den Erdarbeiten. Eine Baugrube 8,00 x 4,20 x 2,00m musste für unseren Pool her. 67m³ Erdaushub galt es auszuheben! Nach einem Tag Arbeit und
    schwerem Geschütz wurde das gemeistert.


    IMG_8562.jpg

    IMG_8559.jpg

    IMG_8555.jpg

    IMG_8557.jpg

    IMG_8554.jpg

    Das sah schonmal gut aus. In laufe der letzten Woche wurden dann auch gleich 7m³ Schotter und 2m³ Edelsplitt eingebaut. Ergebnis war zufriedenstellend

    Aushub.jpg

    __________________________________________________ ___

    Dann folgte viel Fleiß und Schweiß bis dann das Ergebnis fertig war und der große Tag dann da war :)

    IMG_8610.jpg

    IMG_8626.jpg

    IMG_8643.jpg

    IMG_8649.jpg

    IMG_8651.jpg


    __________________________________________________ ________________________________

    Und da sitzt er:

    da isser.jpg

    da isser 2.jpg


    Mehr folgt heute Abend :)
    Geändert von Andy (19.10.2018 um 15:00 Uhr) Grund: Bilder gedreht

  2. #2
    Forenmitglied
    Registriert seit
    05.08.2018
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    57

    Standard AW: Es geht los! ... oder schon halb vorbei? Beton Pool Projekt 2018/2019

    Wie einfach kann das sein

  3. #3
    Forenmitglied
    Registriert seit
    15.05.2014
    Ort
    VIE / KK
    Beiträge
    247

    Standard AW: Es geht los! ... oder schon halb vorbei? Beton Pool Projekt 2018/2019

    Das kann ein interessantes Projekt werden

  4. #4
    Forenmitglied
    Registriert seit
    08.10.2018
    Beiträge
    52

    Standard AW: Es geht los! ... oder schon halb vorbei? Beton Pool Projekt 2018/2019

    Auf Bild Nr. 9 hätte ich persönlich große Angst um mein Haus gehabt n

    Was kostet euch dieser Transport ? Nehme an dass ihr das bezahlen müsst?

  5. #5
    Forenmitglied
    Registriert seit
    27.07.2018
    Beiträge
    218

    Standard AW: Es geht los! ... oder schon halb vorbei? Beton Pool Projekt 2018/2019

    Guten Morgen!

    Gestern habe ich es leider nicht mehr gepackt.
    Auch ich hatte ein wenig bangen als die 30 to über dem Haus schwebten! :)
    Der Transport inkl. Begleitung und Kran kostet ca. 3.800,00 € .


    Als nächstes wird außenseitig noch mit 50mm Styrodur gedämmt und mit Kiessand hinterfüllt. Auf eine Drainage kann in meinem Fall verzichtet werden, da ich mich mit dem Pool sowieso bis zu 50-70cm im Wasser befinde (HGW). Somit würde eine Drainage nichts bringen. Umso wichtiger ist es ein absolut dichtes Fertigteil zu haben, das habe ich hoffentlich geschafft.

    Danach geht es mit der Verrohrung weiter. Hier habe ich ein paar fragen:

    #1
    Ich möchte ungern die Verrohrung bis ganz an den Boden führen, da ich davon ausgehen muss, dass sich der Pool noch ein paar cm setzen wird. (nicht die Hinterfüllung) Somit wäre der positive Effekt die Rohrleitung zum Boden zu führen doch weg, oder?
    Ich hatte die Idee, alles in KG Rohr zu verlegen, und das KG Rohr mit Rohrschellen an den Pool zu schrauben. Somit müsste sich bei setzen des Pools auch automatisch die Rohrleitung mit versetzen? Bzw. hätte innerhalb des KG Rohrs noch Platz sich zu entfalten?
    Die 50er Druckleitung hat ein Entfernung von 13m zur Pumpe und würde ich 70cm unter GOK verlegen.
    Was meint ihr?

    #2
    Ich habe auf einen Bodenablauf verzichtet. Grund hierfür waren Unsicherheit bzgl. der Dichtigkeit im Bereich der Bodenplatte. Wenn mal etwas ist, komme ich da nie wieder dran. Ich denke aber darüber nach im Bereich der Treppe (die noch einbetoniert wird) einen kleinen Wandablauf zu verbauen, somit könnte ich dennoch im Winter über diesen Ablauf den Pool ablassen und könnte auf eine zusätzliche Tauchpumpe verzichten.
    Was meint ihr? Gibt es solche kleinen Wandabläufe die ich verbauen könnte?

  6. #6
    Forenmitglied
    Registriert seit
    27.07.2018
    Beiträge
    218

    Standard AW: Es geht los! ... oder schon halb vorbei? Beton Pool Projekt 2018/2019

    Hallo Wolfgang,

    vielen Dank! Die Einlaufdüsen werden noch eingebaut, sobald die Treppenform endgültig entschieden ist. Hier hat die Chefin noch keine Genehmigung erteilt ;)

    Geplant sind 2 ELD 15cm unter Skimmer mitte (ca. 30cm unter Pool Oberkante)
    und 1 mittig ca. 70cm unter Pool Oberkante. Bitte verbessern, falls das quatsch ist. Ich bin zum jetzigen Zeitpunkt noch 100% flexibel!



    Das Wasser würde ich im Winter bis unter den oberen ELD ablassen.

    Hier in der Pfalz wird es nicht mehr wirklich so richtig kalt. Frost in 70cm Tiefe brauchen wir nicht zu fürchten.

    Einlaufdüse Grundriss.jpg

    Einlaufdüse Schnitt.jpg


    Gibt es keine Möglichkeit die Leitungen vom Technikraum aus leer zu saugen? Ich würde ggf. Winterkappen für die untere ELD besorgen.
    Geändert von Andy (19.10.2018 um 15:02 Uhr)

  7. #7
    Forenmitglied
    Registriert seit
    01.08.2018
    Ort
    39171
    Beiträge
    387

    Standard AW: Es geht los! ... oder schon halb vorbei? Beton Pool Projekt 2018/2019

    Einige hier saugen bzw. blasen ihre Leitungen mit einem Nass/Trockensauger leer. Vielleicht wäre das eine Überlegung?
    tyr0n likes this.
    Gruß
    Steffen
    ____________________________________________
    Intex Frame 366 x 84 cm
    Intex Krystal Clear™ Modell 604G
    Intex Oberflächenskimmer
    Intex Kescher
    Go Test Photometer aka Scuba II

  8. #8
    Forenmitglied
    Registriert seit
    08.10.2018
    Beiträge
    323

    Standard AW: Es geht los! ... oder schon halb vorbei? Beton Pool Projekt 2018/2019

    Was heißt absolut dicht?
    Ubis likes this.

  9. #9
    Forenmitglied
    Registriert seit
    27.07.2018
    Beiträge
    218

    Standard AW: Es geht los! ... oder schon halb vorbei? Beton Pool Projekt 2018/2019

    Hallo Röli, das kein drückendes Grundwasser sich von außen in das Bauwerk drückt und zwischen Beton und Folie gelangt.

  10. #10
    Forenmitglied
    Registriert seit
    27.07.2018
    Beiträge
    218

    Standard AW: Es geht los! ... oder schon halb vorbei? Beton Pool Projekt 2018/2019

    Zitat Zitat von rumper Beitrag anzeigen
    Einige hier saugen bzw. blasen ihre Leitungen mit einem Nass/Trockensauger leer. Vielleicht wäre das eine Überlegung?
    Das ist eine gute Idee! Winterstopfen drauf und mit nem sauger leersaugen. Da muss ich in die Verrohrung nur noch eine geeignete Lösung einarbeiten.

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Projekt 2018 PP-Pool 600x300x150cm
    Von MisterFu im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 27.12.2018, 13:24
  2. Neuplanung 2018/2019
    Von tyr0n im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.08.2018, 13:06
  3. Pool Neubau 2018/2019
    Von BamBam89 im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 25.07.2018, 09:46
  4. Projekt Intex Pool 2017/2018
    Von Weber95 im Forum Bau und Technik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.04.2018, 21:23
  5. Projekt Pool, endlich geht es los und schon die ersten Fragen....
    Von andy11974 im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.03.2014, 18:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de