Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28
Like Tree19Likes

Thema: Frau bekloppt.... ich jetzt behämmert...aber so sind halt Ideen....

  1. #21
    FORENTEAM Avatar von h2ofan
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12.306

    Standard AW: Frau bekloppt.... ich jetzt behämmert...aber so sind halt Ideen....

    Wenn der Füllstand knapp unter dem Beckenrand bleiben darf, könntest Du eine "Low-Budget-Lösung" machen und die Skimmer einfach hochsetzen, so dass sie ca. um die Hälfte oben überstehen.
    Das sollte man auch einigermaßen einfach dicht bekommen. Erfordert dann aber halt eine nette Umhausung der Skimmer.

    Damit kannst Du schon einiges an Wasserstand rausholen. Bei planschen dann natürlich nachfüllen, oder eine automatische Nachfüllung bauen.
    Gruß aus Köln, Frank

    " Nur bewegtes Wasser ist gutes Wasser "

    ADMINISTRATORTEAM POOLPOWERSHOP-FORUM

    Pool- u. Solarsteuerung auf Basis der TDR 2004

  2. #22
    Forenmitglied
    Registriert seit
    05.08.2018
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    108

    Standard AW: Frau bekloppt.... ich jetzt behämmert...aber so sind halt Ideen....

    Oder eine Überlaufkante wo das Wasser erstmal ein paar cm außen runterläuft und dann in eine Art Rinne.
    Ich glaube Seppy hat da mal was schickes gebaut.
    Im Bau
    Rechteckbecken mit Schalungssteinen 7,5 x 3,75 x 1,5 m

  3. #23
    Forenmitglied
    Registriert seit
    24.04.2017
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    136

    Standard AW: Frau bekloppt.... ich jetzt behämmert...aber so sind halt Ideen....

    Hallo,

    wie breit muss denn die Rinne sein?

    Mit freundlichen Grüßen
    Hendrik

  4. #24
    Forenmitglied Avatar von gitarrist666
    Registriert seit
    09.05.2019
    Ort
    Halle
    Beiträge
    120

    Standard AW: Frau bekloppt.... ich jetzt behämmert...aber so sind halt Ideen....

    120mm sollten reichen, damit kann man wohl das meiste Schwallwasser auffangen.
    Diese Ablaufrinnen für Terassen sind 90mm und die müssen bei Starkregen ja auch einiges aushalten. Evtl wären die auch was, aber optisch natürlich nicht so der Bringer..

  5. #25
    Forenmitglied
    Registriert seit
    24.04.2017
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    136

    Standard AW: Frau bekloppt.... ich jetzt behämmert...aber so sind halt Ideen....

    Hallo,

    ich habe mir Kunststoff Rinnen in der Bucht gekauft, auch der Rost (Gitter) ist aus langlebigen Material. Preislich sind die Dinger eigentlich recht günstig....

  6. #26
    Forenmitglied
    Registriert seit
    24.04.2017
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    136

    Standard AW: Frau bekloppt.... ich jetzt behämmert...aber so sind halt Ideen....

    Die Rinne ist 130mm breit und 150mm tief. Man kann sie auf den Längseiten verbinden, auch über Eck. Anschluss ist DN 110. Ich habe mal vor die mit Epoxidharz auszugießen und sie so als Gefällerinne zu verwenden. Ich hatte an ein Gefälle von 1cm auf 1m gedacht. Wie viel Wasser ich damit pro Sekunde abführen kann ist mir noch schleierhaft... Wenn du Bilder brauchst, gib Bescheid.

    Grüße Hendrik
    Rolf-N likes this.

  7. #27
    Forenmitglied Avatar von gitarrist666
    Registriert seit
    09.05.2019
    Ort
    Halle
    Beiträge
    120

    Standard AW: Frau bekloppt.... ich jetzt behämmert...aber so sind halt Ideen....

    Wieviel Wasser abläuft, ist abhängig vom Durchmesser Fallrohr. In deine Rinne passen ca. 20l pro meter. Wenn das Fallrohr jetzt 120mm Durchmesser hat und das Wasser 1m tief fällt, laufen da pro Sekunde maximal 35l/s durch, vorausgesetzt, es gibt keinen Gegendruck und ich habe richtig gerechnet.

  8. #28
    Forenmitglied
    Registriert seit
    24.04.2017
    Ort
    Leonberg
    Beiträge
    136

    Standard AW: Frau bekloppt.... ich jetzt behämmert...aber so sind halt Ideen....

    Guten Abend,

    also ein Fallrohr wird es so nicht geben. Der Schwallbehälter liegt nur ca 20cm tiefer. Ich werde eine 7m Rinne an einen DN 110 anschließen und eine 3m Rinne an einen DN 110. Wie viel Wasser so anfällt und ob es reichen wird muss ich in Ruhe mal mit einem Kumpel und nem Bier berechnen. Grundsätzlich denke ich aber das es reichen könnte. Würdest du ein Gefälle in die Rinne einbringen? Eigentlich müsste das gleiche Wasser abgeführt werden können, mit oder ohne Gefälle der Rinne?

    Mit freundlichen Grüßen
    Hendrik

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Meine Frau ist bekloppt und steckt mich auch noch an.....
    Von Rolf-N im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 686
    Letzter Beitrag: 18.08.2019, 14:11
  2. Jetzt sind wir auch Softubbesitzer :-)
    Von Baumi1986 im Forum Softubtreff
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2017, 14:48
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.01.2016, 18:24
  4. Auch wir sind jetzt dabei ;-))))
    Von Lenni01 im Forum Neue Forenteilnehmer stellen sich vor 2008 - bis August 2015
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 07:44
  5. Sind die Wasserwerte jetzt gut oder nicht?
    Von kongokimp im Forum Wasserpflege / Poolpflege - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 16:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de