Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
Like Tree5Likes

Thema: Baubericht Betonpool aus Schalungssteinen 5.0x2.5x1.5

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    12.07.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    41

    Standard Baubericht Betonpool aus Schalungssteinen 5.0x2.5x1.5

    Hallo zusammen,

    meine Frau und ich haben Pfingsten spontan beschlossen, einen Pool selbst zu bauen, nachdem der Sommer 2018 super warm gewesen war. Angedacht war erst ein Aufstellpool… aber irgendwie hat uns ein richtiger Pool mehr gereizt. Stahlwand, GFK und PP kamen für uns nicht in Frage.
    Ich versuche hier nun einen Baubericht zu schreiben mit möglichst vielen Fotos. Aktualisieren werde ich, sobald sich Fortschritte ergeben. Fragen/Anregungen jederzeit zwischendurch. Darüber freue ich mich.

    Zusammenfassung, was bisher geschah:
    Am Pfingstsonntag, den 09.06.2019 haben wir den Rasen abgestochen und den ersten Spatenstich gemacht. Geplant war, die ganze Baugrube selbst auszubuddeln. Eine Rampe für die Schubkarre wurde auch vorgesehen (zu sehen im Bild vom 29.06). Aber bei ~1.10/1.20m war dann Schluss. Das hatte folgenden Grund: Lehm-/Tonboden. Aber nicht, weil es schwierig war, sondern bezüglich der Gefahr, dass eine 1.80m tiefe Baugrube bei Starkregen ganz schnell unterspült werden kann.

    20190622_113226.jpg

    20190622_113545.jpg

    20190629_201753.jpg

    Dank unserem Nachbarn (der einen 4x8m Pool selbst gebaut hat), haben wir einen Plan aufgestellt. Ich habe eine detaillierte Kostenaufstellung für jede Bauphase gemacht, Zeichnungen angefertigt und wichtige Kontakte geknüpft.
    Unsere Daten für den Rohbau standen damit fest:
    Baugrube/Erdaushub 6.5m x 4.0m x 1.8m, das entspricht einem Volumen von 47m³ Erde, was wiederum ungefähr 60m³ Erdaushub bedeutet hat). Damit ergibt sich abzüglich der ringsum 0.5m weiten Arbeitsgrube und abzüglich der 0,25m dicken Wände ein Poolinnenmaße von: 5.0m x 2.5m x 1.5m (wird durch Fachfirma mit geschweißter Folie verkleidet). Wände und individuelle Treppe aus Schalungssteinen 50x25x25. Die Technik wird in unserer Werkstatt platziert (ca. 10-11m vom Pool entfernt). Die Verrohrung wird frostsicher unter der Terrasse geführt. Somit brauchen wir kein Technikschacht oder ein weiteres kleines Häuschen im Garten bauen (genauere Beschreibung wird zu einer späteren Bauphase erfolgen).

    Ansicht A-A.jpg


    Durch den Lehmboden mussten wir wie folgt vorgehen:
    Der Erdaushub, der in unserem Garten lag, musste weg, um einen Radlader zu ermöglichen, Schotter möglichst schnell in die Baugrube zu schaffen (für die Absicherung der Unterspülung).
    Der Resterdaushub und das Wegschaffen der Erde aus dem Garten war nach längerer Pause (Planungsphase) dann am 24.08 vorgesehen. Beides verlief plangemäß, bis auf die Tatsache, dass nun der Garten wie eine Wüstenlandschaft aussieht und mein Gehweg vor der Haustür neu gemacht werden muss.

    20190824_110221_Forum.jpg

    20190824_143547_Forum.jpg

    Der Erdaushub wurde an unserer Straße zum angrenzenden Acker zwischengelagert (mit freundlicher Genehmigung unseres Bauern). Der Schotter wurde zum Abend mit dem Radlader eingekippt, mit Schaufel verteilt und dann verdichtet. Auf den Bildern sieht man in der Ecke auch den Drainageschacht mit 2 Anschlüssen für das Drainagerohr.

    20190825_102605_Forum.jpg

    20190824_143018_Forum.jpg

    20190824_164609_Forum.jpg

    Der zwischengelagerte Erdaushub an der Straße (bzw. Feldweg) wurde dann letzte Woche (30.08) mit einem großen Bagger und mehreren Containern weggeschafft. Auch hier war uns der Bauer behilflich und hat uns einen kostenlosen Kippplatz zur Verfügung gestellt. Wahnsinn… das hätte richtig teuer werden können. Mit Bagger und Containern (ca. 10 Stück voll) lagen wir bei 700€.

    20190830_103434_Forum.jpg


    Die Vorbereitungen für die Bodenplatte beginnen (Stahlmatten, Schalung und Dämmung liegt schon bereit). Parallel dazu mache ich mich an die Neugestaltung des Gehweges ran. Heute sollen die Pflaster- und Randsteine kommen. Dazu gibt es dann zum späteren Zeitpunk auch Bilder.

    To be continued...

    Gruß
    Philipp (Rednex ist der Name eines unserer 4 Katzen, die den jetzigen Zustand unseres Gartens wohl ganz toll finden )
    Geändert von Andy (04.09.2019 um 19:19 Uhr) Grund: Leerzeilen eingefügt - verdrehtes Bild gelöscht
    Andy likes this.

  2. #2
    Forenmitglied
    Registriert seit
    12.07.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    41

    Standard AW: Baubericht Betonpool aus Schalungssteinen 5.0x2.5x1.5

    Hier noch die Ansichten der Stirnwände: Skimmer liegt auf Seite zur Hauptwindrichtung, 4 Einlaufdüsen (und Bodenablauf) für eine gute Umwälzung. Wände werden gedämmt (8cm XPS Styrodur).

    Ansicht B-B C-C.jpg

    Hier die Draufsicht der 1. Steinreihe nach Bodenplatte. Damit ergeben sich alle Geometrien, vor allem ist die Treppe erkennbar.

    Draufsicht.jpg
    Geändert von Andy (04.09.2019 um 19:19 Uhr) Grund: Lerzeilen eingefügt
    Mcdorf2011 and hjschulz64 like this.

  3. #3
    Forenmitglied Avatar von prover
    Registriert seit
    08.07.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    138

    Standard AW: Baubericht Betonpool aus Schalungssteinen 5.0x2.5x1.5

    Hallo Philipp,

    nette Baustelle habt ihr da, viel Erfolg damit! Eine kleine Anmerkung hätte ich zu Deinen Plänen.
    Man sieht, dass Du den UWS an einer der beiden Stirnseiten anbringen möchtest. Üblich ist es
    den UWS an der längsseite anzubringen,damit wird auch der Pool besser ausgeleuchtet, am Besten an der Längsseite,
    die der Hauptblickrichtung von Deiner Terasse abgewandt ist, sonst könnte er blenden.

    VG,
    prover

  4. #4
    Forenmitglied
    Registriert seit
    12.07.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    41

    Standard AW: Baubericht Betonpool aus Schalungssteinen 5.0x2.5x1.5

    Hallo "Prover",
    danke für deinen Kommentar. Wenn du dir die ersten Bilder anguckst (Baufortschritt Erdaushub), dann stehe ich quasi auf unserer Terrasse. Der USW befindet sich an der Stirnwand, die an die Terrasse grenzt. Damit strahlt er quasi von unserer Terrasse weg. Es käme nur noch eine weitere Wand in Betracht, nämlich die gegenüber der Treppe. Da wir aber auf der Treppe eine 1.5m lange Sitzgelegenheit vorgesehen haben, würde uns der USW da evtl mehr stören, als an der Stirnwand. Daher ist die Wahl auf die Stirnwand gefallen.

    Gestern wurden meine Pflaster- und Randsteine für den neuen Gehweg geliefert, der durch den Radlader gelitten hat. Dazu, wenn es Baufortschrittsbilder gibt, werde ich dann auch was posten :-)

    Grüße
    Philipp

  5. #5
    Forenmitglied
    Registriert seit
    04.07.2019
    Beiträge
    1

    Standard AW: Baubericht Betonpool aus Schalungssteinen 5.0x2.5x1.5

    Schaut aufjedenfall ordentlich aus. Wir wollen nächstes Jahr auch mit dem Poolbau beginnen. Könntest du vielleicht deine Liste mit den geplanten Kosten hochladen?

  6. #6
    Forenmitglied
    Registriert seit
    12.07.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    41

    Standard AW: Baubericht Betonpool aus Schalungssteinen 5.0x2.5x1.5

    Hallo "Poolbau-allgäu",

    ich mach es mal anders, da jedes Bauvorhaben individuelle Verhältnisse hat und meine Planung keine Referenz für andere wäre.

    1. Bauphase: Erdarbeiten (abgeschlossen)
    Darin enthalten: Aushub und Abtransport von ca. 65m³ (5m³ kommen noch extra vom alten Gehweg, der im o.g. Wert nicht erfasst war) Ausleihgebühr Radlader und Kleinbagger inkl. Betankung, neue Schubkarre, Abtransport durch Lkw/Container und Großbagger
    Gesamtkosten: ~1.950€ *

    2. Bauphase: Bodenplatte (in Arbeit)
    Darin enthalten: 14t Schotter, Dämmung, Drainage, Baufolie, Stahl, Abstandhalter, 4m³ Beton, Betonpumpe und weitere individuelle Materialien/Kosten
    Gesamtkosten: ~2.650€ *

    (* = Bauphase 1 und 2 beinhalten Arbeitslohn für Fremdleistung)

    3. Bauphase: Beckenkörper (geplant, in Eigenleistung)
    Darin enthalten: 200 Schalungssteine, ca. 350m Stahl 10mm, Dämmung, Bitumenschutzanstrich, Noppenbahn, Flexkleber, Schalung, ca. 4.5m³ Beton, Betonpumpe, ca. 16t Drainagekies
    Gesamtkosten: ~2.600€

    4. Bauphase: Einbauteile (wird auch in 3. Bauphase benötigt)
    Darin enthalten: 1x Skimmer, 4x Einlaufdüsen mit Wanddurchführung, 1x Bodenablauf, 1x Unterwasserscheinwerfer und Zubehör
    Gesamtkosten: ~600€

    Weitere Bauphasen (z.B. komplette Verrohrung, Technik, Filteranlage, Umrandung) sind geschätzt und ergeben sich zu einem späteren Zeitpunkt genauer. Die Bauphase "Innenauskleidung" wird mit Folie bei ca. 3.500€ liegen (bei 100€/m²). Hinzu kommt (auch obwohl es nicht direkt mit dem Pool zu tun hat, aber Folgekosten sind), die Gartengestaltung, mein Gehweg, meine Terrasse.

    Wir liegen derzeit bei etwas über 16.000€. Ich denke aber, dass wir am Ende knapp unter 20.000€ liegen.

    Grüße
    Philipp
    Ringerl likes this.

  7. #7
    Forenmitglied
    Registriert seit
    08.10.2018
    Beiträge
    1.193

    Standard AW: Baubericht Betonpool aus Schalungssteinen 5.0x2.5x1.5

    Mit etwa 15 k€ könntet Ihr auskommen.
    Unser Pool ist minimal größer, ansonsten ähnlich, jedoch mit Technikschacht.
    Incl. ca. 40qm Poolterrasse werden wir bei etwa 15 k€ landen.

  8. #8
    Forenmitglied Avatar von Merzener
    Registriert seit
    15.04.2015
    Ort
    OS-Land
    Beiträge
    625

    Standard AW: Baubericht Betonpool aus Schalungssteinen 5.0x2.5x1.5

    Was habt Ihr denn für eine Terasse? Viel Eigenleistung?
    Knapp 15K hat mich die Terrasse inkl. Poolumrandung (~35qm2 Nutzfläche) alleine gekostet, inkl. aller Arbeiten...
    Geändert von Andy (07.09.2019 um 20:50 Uhr) Grund: nicht notwendiges Zitat gelöscht
    Beton-Becken mit Innenmaße 7,00m x 4,00m x 1,50m
    Betontreppe (3 stufig) mit durchgehender Sitzfläche
    hellblaue Folie 1,5mm
    LED-RGB Beleuchtung 18W
    4 ELD / 1 Skimmer
    Bodenablauf + Überlaufschutz
    Pentair Freeflo Pumpe 14m³
    Pentair 625mm Kessel Sta-Rite SM ClearPro
    125KG Filterglas
    PoolLab Photometer 1.0
    Dolphin E20 Poolroboter mit Grob-/Feinfilter
    WPC Pooldeck

  9. #9
    Forenmitglied
    Registriert seit
    12.07.2019
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    41

    Standard AW: Baubericht Betonpool aus Schalungssteinen 5.0x2.5x1.5

    (Info: Weil ich mit der Zeit wohl viele Bilder posten werde, nummeriere ich die Bilder durch, dass man diese dann leichter wieder findet.)

    Bei mir am Pool (Bodenplatte) ging es bisweilen noch nicht weiter. Bis Ende dieser Woche konnten wir zudem keine Betonpumpe organisieren. Ziel: kommende Woche (KW38).

    Daher habe ich grad genug Zeit, mich um die neue Zuwegung zu kümmern, da dieser durch die Bagger-/Radladerarbeiten (Bild 013) einen Kollateralschaden (Bild 014) bekommen hat. Vorab musste auch hier noch mal ca. 5m³ Erde mit Spaten ausgehoben werden, um eine vernünftige Gründung zu erstellen. 20m Randsteine, 800kg Estrichbeton, ca. 20t Mineralgemisch und ca. 1800 Pflastersteine kommen nun zum Einsatz. Den Baufortschritt seht ihr in den nächsten Bildern.



    Bild 013 (24.08.2019):
    Bild_013.jpg

    Bild 014 (24.08.2019):
    Bild_014.jpg

    Bild 015 (30.08.2019):
    Bild_015.jpg

    Bild 016 (07.09.2019):
    Bild_016.jpg

    Bild 017 (10.09.2019):
    Bild_017.jpg

    Grüße
    Philipp

  10. #10
    Forenmitglied
    Registriert seit
    08.10.2018
    Beiträge
    1.193

    Standard AW: Baubericht Betonpool aus Schalungssteinen 5.0x2.5x1.5

    Soll der Holzbalken mit den Schraubzwingen die Randsteine in einer Linie halten oder wozu ist die Konstruktion gedacht?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Baubericht Betonpool 8 x 4 x 1,50 m, Optimierung unseres Hanggartens
    Von Antonie im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.08.2019, 19:19
  2. Jetzt gehts los...Baubericht PP-Pool, Mauer mit Schalungssteinen
    Von Jojof1 im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.08.2019, 14:05
  3. Kleines Becken 4,5m x 2,5m x 1,5m aus Schalungssteinen
    Von mantis im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 08.06.2017, 21:58
  4. Baubericht; Betonpool freiform
    Von abhänger im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 19.08.2016, 11:31
  5. Frage zu Schalungssteinen
    Von vddriesch im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 11:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de