Ergebnis 1 bis 10 von 10
Like Tree4Likes
  • 1 Post By braunrob
  • 3 Post By 314Monty

Thema: Styrodurplatten - Aber welche genau?

  1. #1
    Forenmitglied Avatar von dodge34
    Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    98

    Standard Styrodurplatten - Aber welche genau?

    Hallo zusammen,

    wir bekommen Mitte November unseren 6x3x1,5m PP-Pool aus CZ geliefert.

    Für diesen brauchen wir jede Menge Styrodur, nämlich in 20mm Stärke unten drunter auf der Bodenplatte und in 30mm Stärke an den Außenwänden (idealerweise in 60cm breiten Bahnen).

    Ich weiss, dass Direktlinks zu anderen Shops nicht erlaubt sind, sofern es um Produkte geht, die der PPS auch anbietet. Falls Links zu Baustoffhändlern okay sind, nehme ich die gerne.

    Ansonsten wäre mir sicherlich schon sehr geholfen, wenn ich weiss, wonach ich suchen muss. Nur "Styrodurplatte 60cm" ist sicherlich u.U. falsch.

  2. #2
    Forenmitglied
    Registriert seit
    04.04.2016
    Ort
    Purbach, Österreich
    Beiträge
    55

    Standard AW: Styrodurplatten - Aber welche genau?

    Herstellerlink ist hoffentlich erlaubt.... https://www.austrotherm.de/produkte/austrotherm-xps

    Hier sieht man auch die Druckfestigkeit in Tonne/Quadratmeter.
    Vielleicht hilft dir diese Info, gibts in 600mm Breite, 1250mm Länge.

    Stufenfalz, Präge Oberfläche oder glatt.
    dodge34 likes this.

  3. #3
    Forenmitglied Avatar von dodge34
    Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    98

    Standard AW: Styrodurplatten - Aber welche genau?

    Danke dir für den Link. Aber ich muss gestehen, die Auswahl überfordert mich. Was brauche ich denn für den Boden, was für die Wände? Idealerweise würde ich alles gerne einfach bei einem Online-Baustoffhändler bestellen. Der, den wir hier vor Ort haben, zockt leider seine Kunden ab :-(

  4. #4
    Forenmitglied
    Registriert seit
    19.06.2019
    Beiträge
    24

    Standard AW: Styrodurplatten - Aber welche genau?

    Nimm die "Standard" Styrodurplatten.
    Die reine Nutzfläche der Platten liegt bei 60x125cm und hat ne Druckfestigkeit von 300 kPa.
    Dadrauf hab ich mein Haus gebaut, reicht daher vollkommen für einen Pool.
    Ich empfehle immer den örtlichen Baustoffhändler aufzusuchen. In der Regel fressen die Versandkosten die online Preise locker auf.
    Alternativ besuch doch mal den Baumarkt, diese Produkte sind gängige Waren dort. Bin mir aber nicht sicher ob es 20mm Stärke auch mit Stufenfalz gibt.

  5. #5
    Forenmitglied Avatar von dodge34
    Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    98

    Standard AW: Styrodurplatten - Aber welche genau?

    Bei TOOM gibt es bspw. von ISOVER eine "Styrodur-Hartschaumplatte '2800 C' 30 mm" - Ist die perfekt für die Außenwände des Pools? Breite passt. Ich habe halt keine Ahnung, ob die sich "hält" im Boden oder ob die da gar nicht für geeignet ist.

  6. #6
    Forenmitglied
    Registriert seit
    03.08.2014
    Ort
    Hückelhoven
    Beiträge
    4.974

    Standard AW: Styrodurplatten - Aber welche genau?

    Ich habe auch bei einem Örtlichen (20km entfernt)Baustoffhändler, gekauft, der hat für 25€ Stahlmatten und das Syrodur geliefert.
    Ich habe rundum und unter den Pool 50mm Styrodur gemacht, habe unten erst auch 20mm vorgesehen, kamm mit 50mm aber besser mit der Terassenhöhe hin. Auf der Betonplatte habe ich die Platten mit Tappe miteinander verklebt, damit sie nicht verrutschen,und
    an den Wänden 4-5 Tupfen Silikon, oder Akryl, damit sie bis zur Hinterfüllung nicht abgehen.
    Welchen Styrudur du nimmst ist eigentlich egal, von der Festigkeit passten alle. Halt kein Styropoor nehmen.
    Gruss Ģuido
    Gunar, dodge34 and nepi like this.
    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Magic 6, 30kW Webasto Standheizung als Poolheizung
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s
    Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solguard 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Poolsauger/ Maytronics Dolphin Magig Luminous (Robby)
    Wasseraufbereitung manuell, mit 20g Chlor Tabs Anorganisch,und Ph-

  7. #7
    Forenmitglied
    Registriert seit
    19.06.2019
    Beiträge
    24

    Standard AW: Styrodurplatten - Aber welche genau?

    Zitat Zitat von dodge34 Beitrag anzeigen
    Bei TOOM gibt es bspw. von ISOVER eine "Styrodur-Hartschaumplatte '2800 C' 30 mm" - Ist die perfekt für die Außenwände des Pools? Breite passt. Ich habe halt keine Ahnung, ob die sich "hält" im Boden oder ob die da gar nicht für geeignet ist.
    Kannst du auch nehmen, sind halt ohne Stufenfalz und haben eine Oberfläche in Waffelstruktur (nicht glatt). Spielt aber fürs Erdreich in deinem Fall keine Rolle.
    Wenn möglich nimmst du die Hartschaumplatten 3035 CS. Da ist die Druckfestigkeit höher als bei deinen genannten. Ist aber kein Muss

  8. #8
    Forenmitglied Avatar von dodge34
    Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    98

    Standard AW: Styrodurplatten - Aber welche genau?

    Ich muss mal doof fragen, aber wofür braucht man die Stufenfalz?

  9. #9
    Forenmitglied Avatar von Gunar
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    8.280

    Standard AW: Styrodurplatten - Aber welche genau?

    Stufenfalz ist bei Wärmedämmung wichtig, damit kein Spalt entsteht.
    Beim Pool ?
    Gruß Gunar
    Dolphin Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Bettar 8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP


  10. #10
    Forenmitglied
    Registriert seit
    19.06.2019
    Beiträge
    24

    Standard AW: Styrodurplatten - Aber welche genau?

    Zitat Zitat von dodge34 Beitrag anzeigen
    Ich muss mal doof fragen, aber wofür braucht man die Stufenfalz?
    Zum einen dienen diese um Wärmebrücken zwischen den Stößen zu vermeiden und zudem lassen sich die Platten mit Stufenfalz leichter verlegen. Da alle Stoßseiten ineinander "verkeilt" werden und somit eine ebene Fläche bilden.

Ähnliche Themen

  1. Welche Styrodurplatten unter PP-Überlaufpool?
    Von cguenther im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2019, 03:59
  2. Welche Tester verwendet Ihr genau? Chlor Ph
    Von Piranha1601 im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.06.2019, 19:05
  3. Welche Styrodurplatten als Umrandung für Pool
    Von Benni2707 im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2019, 13:14
  4. PP- Becken: Styrodurplatten auf dem Boden erforderlich?
    Von Serienchiller im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.07.2018, 19:02
  5. Umrüstung auf Flexrohr, aber wie genau?
    Von Ralf 1966 im Forum Pooltechnik / Schwimmbadtechnik + Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 14:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de