Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: solar auf der gartenhütte - aber wie

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    2

    Standard solar auf der gartenhütte - aber wie

    hallo,

    ich hab jetzt echt schon viel hier gelesen - aber nicht wirklich eine idee. hoffentlich könnt ihr mir helfen.
    mein pool hat ca. 18m2
    auf dem dach der gartenhütte bekomm ich ca. 12m2 fläche zusammen.
    die frage ist, wie muss ich es anlegen. da es einen Giebel hat und ca. 20° dachneigung, kann ich ja nicht einfach oben drüber - oder? wegen der luft. brauch ich oben ein sammelrohr...

    hier fotos:
    nordseite
    nordseite.jpg

    südseite hat einen leichten knick in der dachfläche. da befindet sich die technik drin
    südseite.jpg


    danke schonmal vorab für eure hilfe!
    liebe grüße
    fabian

    PS: bin noch am überlegen ob fertig-rip oder selbstbau ala düse :-)

  2. #2
    FORENTEAM Avatar von h2ofan
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12.321

    Standard AW: solar auf der gartenhütte - aber wie

    Die Nordseite brauchst Du gar nicht belegen. Es sein denn, eines Tages kommt die Sonne auch aus dem Norden...

    Wieviel Fläche hast Du den auf der Südseite? Du solltest mindestens 70% Deiner Poolfläche zusammenbekommen, damit das was wird.
    SolarRipp ist ein erstklassiges System. Ein Selbstbau ist natürlich auch möglich.
    Gruß aus Köln, Frank

    " Nur bewegtes Wasser ist gutes Wasser "

    ADMINISTRATORTEAM POOLPOWERSHOP-FORUM

    Pool- u. Solarsteuerung auf Basis der TDR 2004

  3. #3
    Forenmitglied Avatar von Michi-WHV
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    3.182

    Standard AW: solar auf der gartenhütte - aber wie

    Ich habs so gemacht. Die eine Seite des Daches, die jetzt belegt ist, hat 3 m Breite und ich kriege 2
    Reihen OKU's hin. Sammelrohre jeweils rechts und links. Der Entlüfter sitzt oben rechts , in einer "Schleife" aus 2 T-Stücken.( will ich später auf der anderen Dachseite erweitern)
    Der Rücklauf läuft dann über den First zurück und neben dem Vorlauf in die Hütte rein. Da sitzt meine Pumpe.
    In der Kiste ( auf dem Foto noch nicht verrohrt) sitzt die SFA.
    Vielleicht hilfts Dir ja weiter.

    Bei Deiner Fläche, schätze mal 3 m Breite, könntest Du dann praktisch 4 Reihen Quer legen, oder?
    003_1.jpg
    mfG
    Michi

  4. #4
    Forenmitglied
    Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    2

    Standard AW: solar auf der gartenhütte - aber wie

    da das dach recht flach ist schein auch auf die nordseite die sonne hin. 11-18 uhr im sommer. der anstrahlwinkel ist zwar nicht optimal, aber ich dachte besser als die 6m2 wegzulassen.
    denke ich da verkehrt?

  5. #5
    FORENTEAM Avatar von h2ofan
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12.321

    Standard AW: solar auf der gartenhütte - aber wie

    Bei der relativ großen Dachneigung fällt die Sonne da aber sehr schräg ein. Wenn Du die Dachhälfte auch belegen willst, dann bleibt eigentlich nur das Solarripp als Absorbermaterial. Das kommt am besten mit schräg einfallendem Licht zurecht. Die Ausbeute wird aber relativ gering sein. In der Übergangszeit kann es sogar sein, dass diese Dachhälfte mehr kühlt, als dass Sie Ertrag bringt.
    Gruß aus Köln, Frank

    " Nur bewegtes Wasser ist gutes Wasser "

    ADMINISTRATORTEAM POOLPOWERSHOP-FORUM

    Pool- u. Solarsteuerung auf Basis der TDR 2004

Ähnliche Themen

  1. Technikschacht oder Gartenhütte
    Von Bashira im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.09.2016, 07:52
  2. Planung OkU´s auf Gartenhütte
    Von RainerW. im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.01.2016, 23:27
  3. SFA: Überwintern in der Gartenhütte?
    Von paulinchen im Forum Überwinterung Quick Up, Intex, Bestway Pool
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2013, 18:10
  4. Wir wollens warm mit Solar ist doch klar aber wie?
    Von bastelsepp1 im Forum Poolerwärmung für Quick Up, Intex, Bestway und Flexi Pool
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 12:20
  5. Selbstgebaute Gartenhütte zum Saunahaus umbauen
    Von eisdealer im Forum Saunabau - Saunatechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 15:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de