Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
Like Tree13Likes

Thema: Empfehlung Solaranlage

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    30

    Idee Empfehlung Solaranlage

    Hallo,

    dank vieler Tipps und Berichte in diesem Forum bin ich seit letztem Jahr nun auch Poolbesitzer. Wir haben einen eingelassenen Stahlwand-Ovalpool 7x3,5mx1,5m mit 2 Einlaufdüsen und Skimmer (ohne Bodenablauf). Neben dem Pool (Skimmerseite) haben wir ein Gartenhaus, wo die Filteranlage und Pumpe steht. Soweit so gut. Nun möchte ich den Pool per Solaranlage beheizen. Das Gartenhaus hat ein geeignetes Flachdach mit kleiner Neigung Richtung Süden mit 4,5x3m Fläche (13,5qm). Hier möchte ich die Absorber drauf packen, die Leitungen ins Gartenhaus führen und an die Pumpe/Filter-Anlage anschließen. Die Absorber möchte ich idealerweise auch über Winter drauf lassen, natürlich ohne Wasser. Das Ganze sollte dann auch automatisch geregelt werden. Bisher lief nur die Pumpe mit einer normalen Zeitschaltuhr. Solarfolie hab ich natürlich auch genutzt.

    - Welche Absorber sind für meinen Fall zu empfehlen? Da gibt's ja verschiedenste Arten aus verschiedensten Materialien... Sollte natürlich auch ne Weile halten.
    - Welche Solarsteuerung ist zu empfehlen? Sie müsste nach meinem Verständnis die Pumpe (Umwälzung) steuern und die Solaranlage bei entsprechender Temp. dazu schalten bzw. wenn zu warm auch wieder abschalten.
    - Brauche ich eine separate Pumpe für die Solaranlage bzw. ist dies zu empfehlen?
    - Wie müsste so eine Anlage eingestellt werden? Bisher läuft die Pumpe 2x am Tag für ca. 2-3 Std. Nun kommt ja die Abhängigkeit von der Temperatur des Solarkollektors hinzu. Läuft das unabhängig von der Umwälzung?
    - Wo bringt man eigentlich die Temperaturfühler an? Auf den Schlauch (bei mir Erdschlauch) kleben?

    Fragen über Fragen, aber jetzt ist eine gute Zeit, sich damit zu beschäftigen...

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von Thomas S
    Registriert seit
    12.03.2014
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    3.383

    Standard AW: Empfehlung Solaranlage

    Da ich keine Solaranlage besitze, kann ich nur ein paar Dinge aus dem Stehgreif beantworten.

    1. eine separate Pumpe ist eigentlich nicht notwendig, dazu müßte man aber wissen, welche Pumpe du aktuell besitzt?
    2. die Pumpe wird von der Solarsteuerung eingeschaltet bzw. während der Pumpenlaufzeit wird das Wasser durch das Solar geleitet oder nicht. Hier gibt es verschiedene Modelle

    Eines kann ich aber sicher sagen, 2x3 Stunden ist entschieden zu wenig. Du solltest das Wasser mind. 10 Std. bewegen, wenn das Wasser dabei noch nich 2-3 mal umgewälzt wurde, entsprechend länger.
    nofri likes this.
    Grüße Thomas

    Das Wasser ist ein freundliches Element für den, der damit bekannt ist und es zu behandeln weiß.

    Baubericht: PP-Becken


  3. #3
    Forenmitglied
    Registriert seit
    03.08.2014
    Ort
    Hückelhoven
    Beiträge
    4.911

    Standard AW: Empfehlung Solaranlage

    Hallo
    Ich würde Solar Rip empfehlen, ist sehr robust und bis haben viele gute Erfahrungen damit gemacht( selber habe ich Soladur S, aber nur weil ich die für 200€ Gebraucht bekommen habe). Neu würde ich SolarRip nehmen .
    Die Temperaturfühler kommen einmal an den Absorber, und einmal hinter die SFA. In die Leitung mit einer Anbohrschelle ( gibt auch noch andere alternativen zB. Skimmer)
    Die zwei mal 3h halte ich für zu wenig ,ist aber auch abhängig von der Sonneneinstrahlung und Temperatur vom Wasser. Meine Anlage läuft 9h Täglich, wenn sich Die Solaranlage einschaltet auch Länger , bis zu 12h.
    Je nachdem wie technisch du begabt bist haben hier viele eine http://www.poolpowershop-forum.de/po...steuerung.html
    Gruss Guido
    Dody likes this.
    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Magic 6, 30kW Webasto Standheizung als Poolheizung
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s
    Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solguard 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Poolsauger/ Maytronics Dolphin Magig Luminous (Robby)
    Wasseraufbereitung manuell, mit 20g Chlor Tabs Anorganisch,und Ph-

  4. #4
    Forenmitglied Avatar von Michi-WHV
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    3.182

    Standard AW: Empfehlung Solaranlage

    Moin,

    Ich habe gute Erfahrungen mit Oku's.
    Die sind robust.
    Für meine 17cbm Badewanne habe ich 4,5 qm auf dem Gartenhaus, MIT separater Pumpe. Eine Steuerung hab ich nicht mehr realisiert, weil dieses Jahr das Wetter sowas von besch....en war, dass ich auf WP umgestiegen bin. Solar soll dann nur noch unterstützend laufen.

    Letztes Jahr war es besser, da konnte ich selbst mit der (eigentlich zu kleinen) Fläche 28 ° über Wochen halten.

    Lg
    Michi
    ☆ja klar, macht Arbeit, kostet Geld, aaaaaber
    Der Wellnessfaktor ist ungleich höher.. !


  5. #5
    Forenmitglied
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    30

    Standard AW: Empfehlung Solaranlage

    Vielen Dank schonmal für die Antworten.

    Ich habe mir mal die Solar Ripps angeschaut und bin dabei auf die Dolphin Ripps gestoßen, die etwas günstiger sind. Sind die schlechter? Mir gefällt, dass man sehr flexibel in der Größe ist im Vergleich zu den OKUs, wo ich nochmal nachmessen muss.

    Ich habe mal eine Zeichnung gemacht, wie ich mir das vorgestellt habe (mit Ripps im U-Design). Die Dachfläche (17,7qm) zeigt Richtung Süden (auf dem Bild rechts), Wasseroberfläche ist ca. 22qm, wären also 80%.

    Solaranlage.jpg

    Oder sollte man das Z-Design wählen? So wäre es mir lieber, da sich der Pumpenschacht links vom Fenster befindet und so die Leitungswege nicht so weit sind. Kann man das mit der Entlüftung so machen?

    Danke für die Hinweise bzgl. der Pumpenzeit. Es können auch 2x 4 Std. gewesen sein, ist schon ne Weile kalt... Rechne nochmal nach...

  6. #6
    ---
    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    15.568

    Standard AW: Empfehlung Solaranlage

    Ich würde auch die Z Variante nehmen, unten rein, so wie schon auf dem Bildnd oben gegenüber raus.
    Das braucht nja nur ein Rohr mehr, und das oben, wo man es nicht sieht.
    Gunar likes this.

  7. #7
    Forenmitglied
    Registriert seit
    10.09.2014
    Beiträge
    2.616

    Standard AW: Empfehlung Solaranlage

    Kommt auch auf das Dachgefälle an...
    Ich habe auf 4m Breite nur 10cm Gefälle und Z-Variante montiert.
    Dabei dauert es ewig bis die Luft komplett (komplett geht sie meist nie raus) entweichen ist.
    Dabei spielt die Pumpenleistung natürlich auch noch eine Rolle und wie das Ganze aufgebaut ist (kann die Luft überhaupt komplett nach oben weg).
    Und es ist im Herbst nen riesen Kraftakt das Wasser da raus zu bekommen...
    Alles Gründe warum ich das im Frühjahr auf die U-Version abändern werde...
    mfG

    Mario

    Outdoorpool: 8*4*1,4-1,6m
    PoolDigital-Poolcontroller, Rippenrohrabsorber 28m² + 13m², Brilix XHP-200 TRI
    Dolphin Scoope DeLuxe, Filterkessel BWT HL-600D mit Speck Badu 90 Eco VS
    autom. Rückspülung, analoge Wasserstanderfassung (Eigenbau), autom. Nachfüllen (Brunnenwasser)

  8. #8
    Forenmitglied
    Registriert seit
    09.09.2013
    Ort
    85.. Austria
    Beiträge
    154

    Standard AW: Empfehlung Solaranlage

    Hello,
    zur Z-Variante mal ne Frage: Habt Ihr dann oben ( bei Warmwasseraustritt höchste Stelle quasi) Entlüfter eingebaut oder wird die im Sammelrohr befindliche Luft nur mitgerissen (quasi wieder vom Dach herunter und weiter in den Pool) ?
    Hätte bei mir für meinen Absorber (frei nach Düse) beim Übergang des in der Erde verlegten Flexrohres auf die Festverrohrung am Carport ( also noch herunten) Entleerungshähne für den Winter geplant. Verkehrt ?

    Ist oben eine Entlüftung überhaupt notwendig ?

    Meine Planung: Beide Sammelrohre links übereinander, Schlaufen laufen 7,6 m nach rechts und mit Biegung wieder
    7,6m nach links ins zweite Sammelrohr. Zulauf erstes Sammelrohr unten (oben verschlossen) - Ablauf 2 Sammelrohr oben (unten verschlossen) Dachneigung ca 10 Grad

    lg
    Dietmar

  9. #9
    Forenmitglied Avatar von Gunar
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    8.238

    Standard AW: Empfehlung Solaranlage

    Nein , es ist keine Entlüftung notwendig und auch kein Lufttopf.
    Gruß Gunar
    Dolphin Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Bettar 8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP


  10. #10
    Forenmitglied Avatar von Michi-WHV
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    3.182

    Standard AW: Empfehlung Solaranlage

    Naja, kann auch nicht schaden, oder.
    Ich hab so nen automatischen entlüfter eingebaut, schadet auch nicht.

    Unten ist ein Entleerungshahn nach einem Kugelhahn (als Fallstrombremse).
    Es ist so, dass ja nicht ständig überall Wasser im System ist und beim Anfahren kann dann das bissel Luft oben raus und wird nicht erst durchs System gedrückt.

    Lg
    Michi
    ☆ja klar, macht Arbeit, kostet Geld, aaaaaber
    Der Wellnessfaktor ist ungleich höher.. !


Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Empfehlung Poolheizung
    Von SebastianGr im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.05.2016, 08:11
  2. Empfehlung für Zubehör
    Von bin-neu-hier im Forum Pooltechnik / Schwimmbadtechnik + Zubehör
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.04.2016, 11:33
  3. Empfehlung Poolroboter
    Von sentinel26 im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 25.04.2016, 13:00
  4. Empfehlung Randsteine
    Von sid11 im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2015, 17:25
  5. WP Empfehlung für 40m3 Pool mit 20m2 Solaranlage
    Von thor66d im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 08:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de