Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Überlegung zu Solar-Ripp System

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Beiträge
    2

    Frage Überlegung zu Solar-Ripp System

    Hallo zusammen,

    wir möchten gerne das erwärmen des Wassers unseres Pools mithilfe des Solar-Ripp ******* etwas beschleunigen. Wir haben uns dazu auch schon etwas hier in dem Forum eingelsen, allerdings bestehen darüberhinaus trozdem noch ein paar Fragen. Unser Pool ist 3,5m x 7m und knappe 1,50m Tief und ist mit einer Solarplane abgedeckt. Die vorhandene Pumpe ist eine Swim-Tec Super-Pump 12 mit einem Fördervolumen von 12m3/h.

    Geplant ist, wie auf dem Bild eingezeichnet zwei Solar-Ripp Absorber in Z-Form in Reihe zu schalten um damit eine Gesamtabsorberfläche von knapp 20m2 zu erhalten. Die Ausrichtung der Absorber wäre dabei leider nicht gegen Süden sondern richtung Osten, aber fast ganztägig in der Sonne (Sommer ca. 9:00-17:00Uhr).

    Weshalb wir uns jetzt folgende Fragen stellen:


    • Währe die zu erwartende Wärmeleistung bei dieser Poolgröße noch ausreichend? Bezüglich des Kosten-Nutzen-Faktors
    • Ist die Pumpe ausreichend um die gesamte Luft problemlos aus dem System zu drücken, auch wenn der erste Absorber horizontal durchströmt werden würde?
    • Welcher Rohrdurchmesser müsste für die Zu- und Ablaufleitungen optimalerweise gewählt werden?
    • Wird ein Entlüftungsventil benötigt?
    • Gibt es sonst noch welche Dinge welche zu beachten sind, die ich übersehen haben könnte?



    Danke im Vorraus und viele Grüße,
    Andreas

    Pool_solar.jpg

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von Gunar
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.583

    Standard AW: Überlegung zu Solar-Ripp System

    Hallo Andreas
    Genauso und nicht anders.
    Entlüfter ist nicht notwendig, der Volumenstrom reist die Luft mit.
    Verrohre in 50mm.
    Gruß Gunar
    Dolphin Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Bettar 8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP


  3. #3
    Forenmitglied Avatar von Remi
    Registriert seit
    21.10.2016
    Beiträge
    222

    Standard AW: Überlegung zu Solar-Ripp System

    Hi,

    ich bin auch der Meinung das die Luftpolster irgendwie da raus kommen.
    Aber warum gibt es Entlüfter genau für diese Geschichten?
    Da gibt es doch welche die die Luft raus lassen aber nicht rein.
    Sind die auch schlecht? Wenn ja warum?

  4. #4
    Forenmitglied
    Registriert seit
    04.09.2016
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    606

    Standard AW: Überlegung zu Solar-Ripp System

    Habe ein 6x3,2 x 1,5 Ovalpool und ca 18 qm absorber. Habe von Freitag Morgen bis Sonntag Abend das Wasser von 14 auf 24 Grad erwärmt. die Neigung des Garagendachs ist ebenso Richtung Ost und die Bedingungen sind ähnlich wie bei mir. Hilft dir das als Quervergleich?

    vertikale durchströmend wäre besser! Ich würde die Fixierungen etwas enger als meine 1m nehmen und min. 3% Steigung verwenden damit die Luft nach oben gedrückt wird und nicht in den kleinsten Unebenheiten hängen bleibt.!

    50 rohr bei deinen kurzen Strecken reicht.

    bau einen Kugelhahn in alle Abgänge damit du mal was umbauen kannst ohne das alles leer läuft. Vielleicht noch einen Bypass?
    Mein Poolbau Album:

    Album Uli 2017


    Baubericht:

    Baubericht Uli 2017

  5. #5
    Forenmitglied
    Registriert seit
    07.05.2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Überlegung zu Solar-Ripp System

    Vielen Dank euch allen für die ausführlichen Antworten. :)
    Jetzt habe ich doch noch ein paar weitere Fragen, wenn ich das richtig verstanden habe, wäre vertikal durchströmend die bessere Variante für den Absorber auf dem Gartenhausdach. Horizontal durchströmend (wie auf dem Bild) ist aber generell auch möglich, ohne dass ich größere Probleme zu erwarten habe die Luft aus dem System zu bekommen.


    Ich habe mir überlegt einen 3-Wege Kugelhahn in die Leitung zwischen Sandfilterausgang und Einlaufdüsen einzubauen, welcher als Abzweigung zur Solaranlage dienen soll. Ist es nötig noch einen weiteren Kugelhahn in der Solar-Rücklauf Leitung installieren?


    Wie bekomme ich das Wasser vor dem Winter aus dem System? Sollte ich dafür noch weitere Ventile oder Abläufe installieren?




    @Uli01
    Beziehen sich die 3% Steigung auf die Dachsteigung, oder die Steigung zwischen dem Absorber Ein- und Auslauf? Wäre diese dann auch bei vertikaler durchströmung notwendig?

  6. #6
    Forenmitglied
    Registriert seit
    04.09.2016
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    606

    Standard AW: Überlegung zu Solar-Ripp System

    Ich habe einen Kugelhahn im Rücklauf vom Absorber. Wenn ich daran mal was machen muss kann ich hier zudrehen und nicht der gesamte Absorber + teile der Leitung laufen leer.

    Ventiele brauchst du keine

    ich meinte ich würde jede einzelne Leitung des Absorbers mit Steigung verlegen so das Luft leichter ins Sammelrohr gedrückt werden.
    Mein Poolbau Album:

    Album Uli 2017


    Baubericht:

    Baubericht Uli 2017

Ähnliche Themen

  1. Unterschied Dolphi Ripp vs. Solar Ripp
    Von lowgolf80 im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.02.2019, 19:07
  2. Wohin mit dem Ripp-System?
    Von mingeleev im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.05.2018, 13:07
  3. Projekt solarabsorber mit Ripp System
    Von Harryg im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.12.2016, 14:23
  4. Solarabsorber (Ripp-System) zieht Luft auf Flachdach
    Von swimma im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2015, 22:08
  5. Solar 2.0 Überlegung
    Von frommi im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.06.2015, 16:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de