Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 49
Like Tree58Likes

Thema: DO it yourself Solarabsorber

  1. #21
    ---
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    3.083

    Standard AW: DO it yourself Solarabsorber

    Hallo Thomas,
    hab mich in der Eile verschrieben!!! :confused:

    Also der Bohrer ist 26mm - nach der Bearbeitung 25mm...
    Die Bearbeitung schafft den Dicken Rand weg und Du bekommst das Bohrloch
    noch etwas enger zum Einpressen.
    Der EPDM Schlauch ist außen 27mm/innen 19mm....
    Der Solarschlauch ist außen 20mm/innen 16mm....

    Jetzt ist es wieder im Lot ?

    Gruß von Fußbad

  2. #22
    Forenmitglied Avatar von lena97
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Kaltenkirchen
    Beiträge
    524

    Standard AW: DO it yourself Solarabsorber

    Aahhh, jetzt passt das schon eher, konnte ich mir sonst auch irgendwie nicht vorstellen.
    Wieviel Meter hast du geplant mit was für einen Lochabstand?
    40mm oder eher etwas weniger?

    Gruß

  3. #23
    ---
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    3.083

    Standard AW: DO it yourself Solarabsorber

    Hi Thomas,
    hab noch nicht genau gerechnet aber die Fläche ist ca. 3,60m x 4,80m. wenn ich aus einer Rolle Solarrohr 10 x 10m Stücke schneite, werde ich wohl etwa 7 Rollen brauchen. Bohrloch mit 25mm;alle 5cm sind auf den Meter 20 Bohrungen. Ich weis noch nicht ob bei 5cm der Abstand von Loch zu Loch 2,5cm ausreicht. Könnte vielleicht etwas knapp sein ? Was meint Düse dazu ? Wiviel Lochabstand hast Du ?

    Gruß Fußbad

  4. #24
    FORENTEAM Avatar von h2ofan
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    12.321

    Standard AW: DO it yourself Solarabsorber

    Bei der Wandstärke des PE-Rohres (4,6mm) geht das mit den 25mm Abstand. Das Material ist außerdem sehr zäh und wird nicht normalerweise nicht reißen/ brechen.
    broexel and aaaa like this.
    Gruß aus Köln, Frank

    " Nur bewegtes Wasser ist gutes Wasser "

    ADMINISTRATORTEAM POOLPOWERSHOP-FORUM

    Pool- u. Solarsteuerung auf Basis der TDR 2004

  5. #25
    Forenmitglied Avatar von Düse
    Registriert seit
    03.10.2008
    Ort
    Hamm/NRW
    Beiträge
    789

    Standard AW: DO it yourself Solarabsorber

    Hallo,
    diese größeren Maße habe ich zwar nicht , aber selbst bei einem Materialabstand von 25 mm wird dir bei diesem Rohr nichts passieren.
    Brechen oder Reißen kann das Material nicht, das steht fest.
    Das einzigste was passieren kann ist, das das Rohr nach Fertigstellung eine Krümmung aufweist.

    Gruß Düse
    Wenn's nicht funktioniert, kann man immer noch mit dem Hammer draufhauen und behaupten, das war schon so, das kann man nicht mehr reparieren!

  6. #26
    Forenmitglied Avatar von lena97
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Kaltenkirchen
    Beiträge
    524

    Standard AW: DO it yourself Solarabsorber

    Zitat Zitat von Fußbad Beitrag anzeigen
    Hi Thomas,
    hab noch nicht genau gerechnet aber die Fläche ist ca. 3,60m x 4,80m. wenn ich aus einer Rolle Solarrohr 10 x 10m Stücke schneite, werde ich wohl etwa 7 Rollen brauchen. Bohrloch mit 25mm;alle 5cm sind auf den Meter 20 Bohrungen. Ich weis noch nicht ob bei 5cm der Abstand von Loch zu Loch 2,5cm ausreicht. Könnte vielleicht etwas knapp sein ? Was meint Düse dazu ? Wiviel Lochabstand hast Du ?

    Gruß Fußbad
    Hallo Fußbad

    Hast du eigentlich schon angefangen mit deinem Absorber??

    Gruß, zur Abwechslung mal aus dem sonnigen Norden
    Thomas
    Grüße aus Kaltenkirchen
    --------------------------------------------------------------
    Rund 5x1,5, Folie 0,8mm
    15m² Solarabsorber.
    Logo8 Steuerung
    Speck Pumpe Badu 6 380mm Kessel

    Album Poolbau Rundpool 5,0x1,5

  7. #27
    ---
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    3.083

    Standard AW: DO it yourself Solarabsorber

    Nur etwas, da uns ja ein Unwetter mit Hagelschaden am 11 September bedacht hat, haben wir noch jede Menge Zeit bis die Versicherung für die Schäden bezahlt.
    Hast Du die Fotos schon gesehen ? "Pool kaputt durch Hagelschlag" Ich hab mir so viel Arbeit damit gemacht und dann so was.............Sch......
    Ich hoffe wenn die neue Saison 2012 beginnt, auch meine Anlage komplett dabei ist.

    Gruß Fußbad

  8. #28
    ---
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    3.083

    Standard AW: DO it yourself Solarabsorber

    Wir hatten bis jetzt noch keinen Besuch von einem Gutachter der Versicherung aber er soll wohl nächste Woche kommen.
    Ansonsten haben wir erst mal das Dach vom Gartenhaus für die Solaranlage NEU aufgebaut und von 13m² mit einer anderen Dachform auf mehr als 17m² vergrößert,
    da man im Herbst noch etwas mehr Solarfläche gebrauchen kann, sowie auch noch für mehr Lichteinfall ins Haus gesorgt. Der Überbau für Brennholz wird etwa 1/3 für die Pooltechnik und Solar abgeben. Zum Pool hin haben wir zwei Kanalrohre in die Erde eingebracht. Da kommt die Flexverrohrung für Skimmer und Einlaufdüsen durch. Das sind nur 3m vom Pool bis zur Technik. Die Technik bekommt dann auch noch einen Betonsockel und wird geschlossen.
    Jetzt ist erst mal nur noch Aufräumen, Kleinigkeiten besorgen (Unterwasserlicht).........und dann Winterpause angesagt.
    Schöne Herbsttage wünscht Fußbad

    DSCN5483.jpg

    DSCN5484.jpg
    Geändert von Harri (29.10.2011 um 19:48 Uhr)
    aaaa likes this.

  9. #29
    ---
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    3.083

    Standard AW: DO it yourself Solarabsorber

    Hab mir einen Regler für die Solaranlage geschossen......
    Ich hoffe das es das richtige für meinen Eigenbau (äh-Düse-nachbau) ist!

    DSCN5491.jpg

    DSCN5489.jpg

    Hat jemand Erfahrung mit solchem Gerät?
    aaaa likes this.

  10. #30
    Forenmitglied Avatar von torsten27
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Düren
    Beiträge
    754

    Standard AW: DO it yourself Solarabsorber

    Hallo, habe mal eine Frage, woh hast du das Rohr besorgt?

    LG und schönen Abend
    TORSTEN27

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Akylux Solarabsorber oder Solarabsorber BK 370 oder OKU?
    Von mm2muc im Forum Poolerwärmung für Quick Up, Intex, Bestway und Flexi Pool
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2015, 12:05
  2. Oku Solarabsorber
    Von Manfred & Susanne im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.05.2014, 14:02
  3. Solarabsorber
    Von a.schmitz im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 09:37
  4. Solarabsorber
    Von schnu im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 09:52
  5. solarabsorber
    Von hera im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 19:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de