Ergebnis 1 bis 5 von 5
Like Tree1Likes
  • 1 Post By Joey

Thema: Stahlwandbecken

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    17.05.2019
    Beiträge
    2

    Standard Stahlwandbecken

    Ich möchte mir ein neues Stahlwandbecken kaufen. Meine Frage an euch: muss ich, wenn es da heißt: Skimmer und Einlaufdüsen bereits werkseitig vorgestanzt, diese Vorstanzung auch zwangsläufig nutzen? Oder kann ich meinen Einhängeskimmer erstmal verwenden? Beeinträchtigt diese Vorstanzung die Stabilität des Mantels, wenn ich keine fest verbaute Filteranlage anschließe? Vorgestanzt heißt ja nicht durchgestanzt. Oder? Vielen Dank im Voraus.

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von nelke1234567
    Registriert seit
    09.08.2015
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    543

    Standard AW: Stahlwandbecken

    hmmmm ...... "werkseitig vorgestanzt" = Loch ist drin. Wenn du bis unterhalb der Öffung Wasser einfüllst, dann wird es gehen.
    Sonst kann die Folie leiden. Warum baust du den Skimmer nicht einfach ein? Mußt den ja nicht anschließen.

    Viele Grüße
    nelke1234567
    Stahlwandpool 21m³ freistehend, 8-Form 6,25 mal 3,6m, 1,20m Höhe. Sandfilter mit 6m³ Pumpe, 19m² EPDM Solarkollektor und Anbindung an die 10m² Haussolarthermie- Poolroboter E10, Scuba 2, Elektronische Steuerung UVR1611

  3. #3
    Forenmitglied
    Registriert seit
    17.05.2019
    Beiträge
    2

    Standard AW: Stahlwandbecken

    Merci.

  4. #4
    FORENTEAM Avatar von Joey
    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Bottrop, NRW
    Beiträge
    11.512
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Stahlwandbecken

    Werkseitig vorgestanzt heißt NICHT!!!! daß ein Loch in der Stahlwand ist!!!

    Vorgestanzt heißt nur, was es heißt, also VORGESTANZT aber es ist kein Loch in der Stahlwand!

    36-1.jpg

    Will man diesen vorgestanzten Ausschnitt nutzen, bricht man das nur angeheftete Blech heraus. Will man ihn nicht nutzen, bleibt er zu.

    Du kannst also problemlos Deinen Einhängeskimmer nutzen. Man sieht da später nichts mehr von. Der Wasserdruck ist da oben nicht so groß, daß man die Stanzung durch die Folie sieht.
    Andy likes this.

  5. #5
    Forenmitglied Avatar von nelke1234567
    Registriert seit
    09.08.2015
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    543

    Standard AW: Stahlwandbecken

    Danke Joey für den Hinweis.
    Bei mir war Vorgestanzt und Loch drin....
    Gut daß manchmal auch das das geschriebene der Wirklichkeit entspricht.

    viele Grüße
    nelke1234567
    Stahlwandpool 21m³ freistehend, 8-Form 6,25 mal 3,6m, 1,20m Höhe. Sandfilter mit 6m³ Pumpe, 19m² EPDM Solarkollektor und Anbindung an die 10m² Haussolarthermie- Poolroboter E10, Scuba 2, Elektronische Steuerung UVR1611

Ähnliche Themen

  1. Bau Stahlwandbecken 5,00 x 1,20 m
    Von Jussi im Forum Bauberichte Rundbecken
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 20.05.2018, 13:15
  2. Stahlwandbecken 3,60 x0,90
    Von evilp im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.06.2017, 17:26
  3. Stahlwandbecken 3,5x1,5
    Von HubertB im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.06.2016, 10:39
  4. Bau Stahlwandbecken 6 x 1,5 m
    Von techdiver666 im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.05.2016, 08:00
  5. Bau Stahlwandbecken 3,50 x 1,50 m
    Von HubertB im Forum Bauberichte Rundbecken
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.06.2015, 16:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de