lembi Professional

  • Male
  • 47
  • Member since Sep 7th 2011
Posts
4,177
Images
51
Reactions Received
470
Points
22,388
Profile Hits
3,130
  • (Quote from Framus)

    ja dann... wie gesagt: Chlordioxid hat (hätte) keine pH Abhängigkeit bei der Desinfektionsleistung.
    Und wir sprechen hier eigentlich von von einer inline Elektrolyse
  • Und da sprichst Du jetzt vom Deinem Alwazon? Da sollte der pH überhaupt keinen Einfluss auf die Desinfektionsleistung haben
  • lembi

    Reaction (Post)
    1 mg HOCl wirkt immer gleich stark egal wie hoch der pH-Wert ist, oder wieviel Cyanursäure vorhanden ist!

    Cyanursäure und pH-Wert beeinflussen, wieviel HOCl bei gegebenem Chlor vorhanden ist. Das lässt sich aber durch mehr Zugabe von Chlor regeln.
  • (Quote from Framus)

    ...nein

    Nur weil 0.05ppm weniger HOCl im Wasser möglicherweise 3 Sekunden länger brauchen um einen Keim zu killen -> braucht es insgesamt deswegen nicht mehr HOCl.
  • ...was hast denn jetzt mit Deinem "Verbrauch an Desinfektionsmittel"?
    Es gibt keinen relevanten Unterschied im Verbrauch (Desinfektionsmittel), egal ob Du nu 7.0 oder 7.4 eingestellt hast. Ein "theoretischer" wäre vorhanden - einen "praktischen" wirst Du…
  • lembi

    Post
    Mal davon ausgehend das die Messwerte korrekt sind, wären "grüne" Ecken hier dann eher ein Indikator für zu kurze Pumpenlaufzeit oder schlechte Hydraulik im allgemeinen (z.B. durch zu niedrige Pumpendrehzahl, sofern eine regelbare Pumpe vorhanden ist)…
  • lembi

    Replied to the thread Taugt die Bodenplatte?.
    Post
    Gibt hier keine nennenswerten Zug- oder Biegekräfte auf gewachsenem Boden - zudem die Platte ja durch das Wasser vollflächig, zu 100% gleichmäßig belastet wird. Unsere Bodenplatte ist zw. 10 und 14cm dick, eine Lage Armierung , 16x9m groß.

    Niemand der…
  • lembi

    Reaction (Post)
    Also laut meinen Berechnungen kommen bei 40 Watt von 12 V nach 20 Metern noch 10.227 V an und das ist dann doch ziemlich dürftig. Selbst bei 4mm² liegt der Spannungsfall bei 5,5% und die Spannung damit bei 11.34 V.
    Um innerhalb des empfohlenen Rahmens zu…
  • lembi

    Post
    Dann stell Deinen pH Sollwert Richtung 7.4 ein, dann pendelt sich auch die TA üblicherweise auf einem höheren Level ein.
  • lembi

    Post
    Jo, fertige Installation is aber trotzdem kein "Prüfstand" ...Du hattest doch letztens erst ausgelitert, dachte ich.

    RE: Pumpenwechsel und FiltergeschwindigkeitWeit weg von 11m³/h ...oder? (auch wenn "Mörtelkübel" jetzt nicht gerade hochpräzise ist -…
  • lembi

    Post
    3 Wochen sind bisschen lang um eine evtl. defekte Dosiersteuerung vor sich hin wurschteln zu lassen. Also nein - kannst Du Dir deswegen eigentlich nicht sparen.
  • lembi

    Post
    (Quote from Comix)

    Tut sie in der installation auch sicher nicht...
  • lembi

    Post
    (Quote from Comix)

    Wenn sie nicht die Fördermenge aus der Kennlinie erreicht, erreicht sie auch nicht die elektrische Leistungsaufnahme aus dem Datenblatt (bei Nenndrehzahl). Eine Pumpe im "Leistungsmodus" (bzw. diejenige die so einen Modus hat) dreht…
  • lembi

    Post
    Hm... ist das unklar? ... Das ist ein langfristiger Effekt, genauso wie Alterung des Glases, Verschmutzung, Verschleiß des Elektrolyten einen langfristigen Effekt haben -> und genau deswegen (nur deswegen) kalibriert man ja regelmäßig ... um diese…
  • lembi

    Post
    (Quote from Hendrik_Dubai)

    Eher nicht.

    Reduzier' mal das Umpolintervall der Anlage. "Messen" kann sie die Wasserhärte sowieso nicht - sie kann nur in eine permanent sinkende Stromaufnahme (während eines Polungszyklus) "reininterpretieren", dass die Zelle…
  • lembi

    Post
    (Quote from Dogma)

    Warum? Wo steht in dem Link, dass der Messwert der Elektrode durch die TA "beeinflusst" oder "falsch" wird?
  • lembi

    Replied to the thread Sandfilteranlage für ca. 95m³.
    Post
    >>Als Elektrolyseanlage hatte ich mal die Bayrol Automatic Salt AS7 rausgepickt
    Ja... bei nem Indoorbecken reicht das... ansonsten nicht. Die macht max 25g/h


    Düsen... könnten man wohl so ähnlich machen, auch wenn es bei der Verrohrung keinen…
  • lembi

    Replied to the thread Trübstoff Rätsel.
    Post
    (Quote from Albatross)

    Damit der Messwert korrekt und reproduzierbar wird.

    Aber wenn das Becken abgedeckt war und noch Tabs im Skimmer sind, dann kommt es ja hin das so "wenig" fCl fehlt.
  • lembi

    Replied to the thread Trübstoff Rätsel.
    Post
    Wenn Dir in 24 Std. nur 0.5ppm fCl fehlen, dann ist Deine CYA mit Sicherheit nicht nur bei 12 (oder war das Becken abgedeckt, oder liegt noch irgendwo eine Chlortablette im Skimmer?)
    Wenn nicht, miss die nochmal - und kuck das definitiv ALLES der…
  • lembi

    Post
    Mit Kavitation kann man z.B. auch "entkeimen" - wäre das einzige, was ich mir in so nem Teil vorstellen könnte.

    ... ist aber eigentlich... na ja... auf ein Desinfektionsmittel im Wasser kann man deswegen trotzdem nicht verzichten. "Keimfreies Wasser" aus…