Don's_Pool Beginner

  • 57
  • Member since Apr 19th 2018
  • Last Activity:
Posts
29
Images
1
Points
195
Profile Hits
118
  • Don's_Pool

    Post
    Auch dir vielen Dank für den Erfahrungsbericht.

    Ich denke, wir werden zweigleisig fahren:
    1. Röhrenkollektor für die Poolheizung und für die Heizungungsunterstützung. Sollte ca. so groß werden wie heute auch, das wären 30qm.
    2. PV Anlage auf den Rest des…
  • Don's_Pool

    Reaction (Post)
    Ich habe Röhrenkollektoren auf dem Hausdach für Ww und Heizung (102 Röhren) und Absorber auf der Garage(~20 m²). Mir gefiel seinerzeit der Gedanke nicht 2Pumpen laufen zu haben um den Pool zu beheizen, und Frostprobleme mit dem Poolkreis. Ich fahre…
  • Don's_Pool

    Reaction (Post)
    Habe "nur" Flachkollektoren zur Brauchwassererwärmung und Heizungsunterstützung auf dem Dach. 15m2 , mittlerweile seit 17 Jahren. Bisher war nur das Nachfüllen der Solarflüssigkeit notwendig (normal). Und eine neue Steuerung da die alte abgeraucht war.…
  • Don's_Pool

    Reaction (Post)
    Hallo Don,
    ich habe Flach und Vakuum Röhrenkollektoren auf dem Dach, keine Wartungskosten seit über 10 Jahren,
    die Flach und Röhrenkollektoren sind zur Brauchwasser Erwärmung / Heizungsunterstützung fürs Haus, der Überschuss geht über einen…
  • Don's_Pool

    Reaction (Post)
    Habe auch Röhrenkollektoren für WW und Hzg. seit 11Jahren einwandfrei nur 1x "Kältemittel" Tausch. Würde das allerdings nicht mehr neu bauen sondern alles mit PV machen.
  • Don's_Pool

    Reaction (Post)
    ja vor Baubeginn beantragen, Heizungsbauer kennen sich aber aus
  • Don's_Pool

    Post
    […]


    Dein Pool hat ja einen Ausblick, der ist nicht zu toppen!

    Zurück zum Thema: Förderung hört sich gut an, da werde ich mich drum kümmern - meist muß das ja schon vor Baubeginn genehmigt sein, richtig?

    Grüße,
    Don
  • Don's_Pool

    Post
    Vielen Dank für so schnelles Feedback!

    Das hört sich ja richtig gut an, ich bin damit zumindest mal nicht alleine. Ich mag vor allem, das die Anlagen wohl scheinbar wenig Wartungskosten verursachen und dann auch entsprechend zuverlässig arbeiten.

    Wir haben…
  • Don's_Pool

    Thread
    Unsere Solar-Ripp Solaranlage scheint ihre Lebensdauer nach nur 17 Jahren auszuhauchen. In den letzten Wochen werden mehr und mehr Rippenschläuche undicht und ich habe einen netten Springbrunnen auf dem Dach. Die Anlage ist ca. 30qm große und liegt auf…