Werbung

Habedere Beginner

  • Member since Nov 16th 2023
  • Last Activity:
Posts
165
Reactions Received
20
Points
860
Profile Hits
213
  • Habedere

    Reaction (Post)
    Bei mir schon. :saint:
    Ich mach mir die Mühe und phase die Rohre und die Schläuche vorher an
    und geh mit 180er Schmirgel über die gesamten Klebestellen.
    Dadurch ist die Klebeoberfläche deutlich größer
    Dann mit dem Reiniger, welcher ja die Oberfläche anlöst, satt…
  • Habedere

    Post
    Danke an alle :thumbup:
    Meine Vorarbeit ist meist äußerst penibel! Sauber anfasen - wenn es sein muss innen und außen je nach Fitting; absolut sauber (teils mehrfach) reinigen und nicht mit Kleber sparen, sodass anhand der Klebewulst 95% aller Nähte top aussehen!
  • Habedere

    Reaction (Post)
    Die Klebestellen werden wie verschweißt sein...machst es richtig, und das ist echt nicht schwer, dann wirst nie Probleme haben.
  • Habedere

    Reacted with Super to seppy’s post in the thread Anfüllmaterial.
    Reaction (Post)
    AW: Anfüllmaterial

    Hi,
    wenn Du günstig an Rollkies kommst kann ich den nur empfehlen, da Verdichtung und späteres Absacken fast ausgeschlossen ist!
    Grüße,
    Seppy
  • Habedere

    Post
    Servus,
    ist eigentlich die Klebestelle zwischen Fitting und Flexrohr annähernd belastbar wie die von starrem Rohr?
    Traue dem Zeug nicht recht :|
  • Habedere

    Reaction (Post)
    Mir geht's um den Bereich der aus dem festen Erdreich ins "freie" geht. Da würde ich gerne Momente fernhalten.
    Den schmalen Bereich mit Sand auffüllen. Den kann man stochern, der "fließt" um die Rohre, geht in alle Ecken und man kann ihn auch stampfen.…
  • Habedere

    Post
    torsten11
    Über die erste Klebenaht bestimmt, damit das Flexrohr verräumt ist - das mache ich heute.
    Aber komplett über den 63er Bogen fürchte ich nicht.

    Geht's euch da hauptsächlich um die Flexrohre?
    Denn wie ist es dann hinten beim Einkaufverteiler?
    Etwas…
  • Habedere

    Post
    Hmm auch wo die Rohre alle im Kabuflex liegen? :/
    Der Vorschlag wird der Regierung nicht gefallen - erst nächstes Jahr die Pflastersteine zu legen, da die ja auch als Poolrandsteine verwendet werden.
  • Habedere

    Post
    Wieder ein Sieg - nein das Fußballspiel ist nicht vorbei, aber mein ganzer Vorlauf inkl Verteiler und Einlaufdüsen stehen seit Stunden unter Druck und scheinen dicht zu sein :love:

    torsten11
    Ja der aufzufüllende Bereich macht mir generell etwas Kopf…
  • Habedere

    Post
    Wenn ich unsauber verfülle/verdichtet außenrum könnte ich das Rohr bzw den Schlauch ggf zu stark nach unten belasten und so Spannung auf die Klebestelle des Flexschlauches aufbauen.
    Muss zugeben waren meine ersten Flexschlauch Klebungen und hab da ein…
  • Habedere

    Post
    Also ich würde ja keinem empfehlen den Schutz zu demontieren, aber das geht mit einem 125er Schleiftopf perfekt :)

    Andere Frage...

    Ist das Schlau hier gleich auf FLEX zu gehe oder hätte ich Hartverrohrt auf die Bodenplatte springen sollen? Das Well wollte…
  • Habedere

    Post
    Ja denke auch. Mal sehen wie es mitm Timing ausgeht...
  • Habedere

    Post
    Frage zu einem gemauerten Pool der mit geschweißter Gewebefolie verkleidet werden soll.
    Kann/muss erst hinter der (ausbetonierten) Poolmauer hinterfüllt sein bevor der Folierer kommt?
    Oder ist das später besser falls es irgendwie Probleme gibt...
  • Habedere

    Reacted with Super to Comix’s post in the thread Wasser im LED Scheinwerfer.
    Reaction (Post)
    So ähnlich hatte ich es bei meinem Einhängescheinwerfer auch.
    Es standen ca. 2cm Wasser drin.
    Funktionierte noch
    Ausgebaut, zerlegt und die Kabelverschraubung incl Dichtung mit Bremsenreiniger entfettet und das ganze mit Dirko grau abgedichtet.
  • Habedere

    Reaction (Post)
    Mit der 115er Diamanttopfscheibe kann man Löcher in den Stein "bohren".
  • Habedere

    Post
    torsten11
    hmm... die ersten paar mm - ohne Schutz vll etwas mehr. Aber recht viel mehr geht nicht oder?
    Oder einfach axial rein drehen?
    muss ich probieren - so eine hab ich auch hier :thumbup:
  • Habedere

    Post
    Ober
    Danke. Komme aus dem Maschinenbau, das machte es mir schwer mit den "krummen" Steinen ;)
    Die Rundung habe ich mit ner kleinen Flex raus geschnibbelt :)
    Hat auch dementsprechend lange gedauert :D
  • Habedere

    Reaction (Post)
    Gerade der Übergang von Mauer zur Bodenplatte ist wichtig! Dort am besten eine Hohlkehle ziehen.
    Die Mauerkrone wiederum mit Dichtschlämme weil dort ja Platten draufkommen.
  • Habedere

    Post
    ich habe auch ein paar Quadratmeter Solarmatten auf dem Terrassendach liegen - sind schon viele Monde alt. (gebraucht gekauft vor rund 6 Jahren).
    Diese flocken jedes Jahr zu Saisonbeginn EXTREM aus - da ist der halbe Pool schwarz...
    Das ist mir auch ein…
  • Habedere

    Post
    Danke - wenn das reicht ist mir das auch recht :)
    Geht ja hauptsächlich um das Drehmoment auf die Einbauteile wenn ich die Düsen ein oder raus schraube.
    Sonst geht alles auf die Klebestelle...

    Nach der ersten Probemontage kommt der Verteiler aber erst nochmal…