Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39
Like Tree7Likes

Thema: Kartuschenfilter | grünes Wasser| verzweifelt

  1. #11
    Forenmitglied
    Registriert seit
    22.05.2018
    Beiträge
    122

    Standard AW: Kartuschenfilter | grünes Wasser| verzweifelt

    Willkommen im Green Club

    ich hab gerade eben meine neue Sandfilteranlage aufgebaut. Sehr zum Ärger meiner Frau weil der Garten eh schon so voll ist. Aber ich hab wirklich keine Lust zweimal am Tag den böden Filter zu putzen und dann noch alle 2 Wochen für 6€ einen neuen zu kaufen. Nur Wasser wechseln wäre billiger aber dann kommen wir nie auf Badetemperatur also auch keine Option und da wir ohnehin Wasserknappheit haben auch nicht besonders ökplogisch sinnvoll.

    Ich hab mir die Steinbach Söeed Clean Comfort 50 geholt, mit 150€ im Rahmen und für unsere paar tausend Liter hoffentlich ausreichend. Grßeres Becken geht bei uns eh nicht also war die Zukunftssicherheit kein Thema ;-)

    Montage der Anlage ist aber nichts für schwache Nerven und Oberarme, der Spannring geht dermaßen schwer rauf ... Jetzt mach ich erst mal Pause bevor ich das Pool ran hänge!

  2. #12
    Forenmitglied Avatar von reditalian
    Registriert seit
    11.08.2012
    Ort
    Hauptstadt des Wahnsinns
    Beiträge
    6.064

    Standard AW: Kartuschenfilter | grünes Wasser| verzweifelt

    Hi Nightstalker,

    ich hoffe das klappt mit der Speedclean bei euch. 15 kg Sand sind schon sehr grenzwertig und bei der Förderleistung ist das Ding ein Stromfresser mit 450 W. Ok, mit 150 Euro ist man recht eingeschränkt.
    Für 30 Euro mehr hättest du zumindest eine vergleichbare Pumpe bekommen, aber wenigstens mit 35 kg Kessel.
    Gruß aus Berlin
    Thomas
    Dive Now, Work Later
    488x122 Ultra Frame Planschbecken
    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM
    50er Flexfit Verrohrung
    Zodiac Power 9
    Scuba 2

  3. #13
    Forenmitglied Avatar von Flachköpper
    Registriert seit
    20.06.2014
    Ort
    Zweitgrösste in NDS
    Beiträge
    847

    Standard AW: Kartuschenfilter | grünes Wasser| verzweifelt

    Gruss, Michael


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    > Bestway Frame 366 x 122 & Hayward Filter 360 TE
    > Pumpe Shott SP 4000,4 m³/h bei 6 mWs (seit 8/2018)
    > 8 m² Solarkollektoren, Marke: noname.
    > Weitere 8 m² Solarkollektoren, für Saison 2019.
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  4. #14
    Forenmitglied Avatar von reditalian
    Registriert seit
    11.08.2012
    Ort
    Hauptstadt des Wahnsinns
    Beiträge
    6.064

    Standard AW: Kartuschenfilter | grünes Wasser| verzweifelt

    Genau die meinte ich, scheint nahezu die selbe Pumpe zu sein, zumindest von den Leistungsdaten.
    Hat aber eben 35 kg Sand, was schon deutlich besser filtern sollte.
    Gruß aus Berlin
    Thomas
    Dive Now, Work Later
    488x122 Ultra Frame Planschbecken
    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM
    50er Flexfit Verrohrung
    Zodiac Power 9
    Scuba 2

  5. #15
    Forenmitglied
    Registriert seit
    22.05.2018
    Beiträge
    122

    Standard AW: Kartuschenfilter | grünes Wasser| verzweifelt

    Im Vergleich zur kleinen Intex Kartuschenanlage sollte das hoffentlich trotzdem besser sein. Alleine schon von der Umwälzleistung her?!

    Wir reden hier von 3800 l Wasser, nicht 30.000 ?!

    3FA2BEDF-8B2F-482D-A033-538F59BBBD2F.jpg 83C20859-F091-4A6F-AD2C-306B5C318B5A.jpg

  6. #16
    Forenmitglied Avatar von reditalian
    Registriert seit
    11.08.2012
    Ort
    Hauptstadt des Wahnsinns
    Beiträge
    6.064

    Standard AW: Kartuschenfilter | grünes Wasser| verzweifelt

    Könnte etwas besser sein, dass aber hat nix mit dem Wasservolumen des Pools zu tun. 15 kg Sand ist halt ein verdammt dünnes Filterbett, da geht einiges einfach durch.
    Das sind nur ein paar Zentimeter Höhe im Filter. Da schummelt sich einiges an Schmutz einfach durch und kommt hinten wieder raus. Die verlinkte SFA wäre übrigens für
    einen 30m³ Pool hoffnungslos unterdimensioniert für knappe 4m³ aber halbwegs passend.
    Gruß aus Berlin
    Thomas
    Dive Now, Work Later
    488x122 Ultra Frame Planschbecken
    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM
    50er Flexfit Verrohrung
    Zodiac Power 9
    Scuba 2

  7. #17
    Forenmitglied
    Registriert seit
    22.05.2018
    Beiträge
    122

    Standard AW: Kartuschenfilter | grünes Wasser| verzweifelt

    Das versteh ich schon ich wollte nur wissen ob es im Vergleich zur kleinen Kartusche nicht trotzdem besser ist. Immerhin bewegt sich mein Wasser jetzt ordentlich und mit Flockmittel sollten zumindest das gröbste rausgefiltert werden.
    vl. kauf ich mir itgendwann den größeren Kessel dazu, der hat 30 Kilo.

  8. #18
    Forenmitglied Avatar von reditalian
    Registriert seit
    11.08.2012
    Ort
    Hauptstadt des Wahnsinns
    Beiträge
    6.064

    Standard AW: Kartuschenfilter | grünes Wasser| verzweifelt

    Probier das aus, kann dir keiner sagen, wie das wird. Ein Kartuschenfilter filtert prinzipiell besser, als ein Sandfilter, nur sind die Kartuschenfilter von Intex/Bestway
    völlig unterdimensioniert. 15 kg Sand sind als Filtermedium halt verdammt wenig und wenn sich dein Wasser jetzt schön bewegt ist das gut, aber die 15 kg Sand halten
    eben nicht viel Schmutz zurück. Da rauscht der Schmutz zum Teil einfach durch und landet wieder im Pool. Je dicker/höher das Filterbett ist, desto besser ist die Filtration.
    Gruß aus Berlin
    Thomas
    Dive Now, Work Later
    488x122 Ultra Frame Planschbecken
    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM
    50er Flexfit Verrohrung
    Zodiac Power 9
    Scuba 2

  9. #19
    Forenmitglied
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    12

    Standard AW: Kartuschenfilter | grünes Wasser| verzweifelt

    Haha naja ob man da von gefallen sprechen kann?! ;-)
    Aber trotz stetigem Filtern etc immer noch alles grün. I mog nimma...
    War schon kurz davor, den ganzen Pool wegzuschmeißen - aber das hätte meinem Sohn das Herz gebrochen.
    Ich werde nun wohl oder übel doch alles neu machen und dann im nächsten Jahr eine Sandfilterpumpe in Erwägung ziehen.
    Laut Berechnung fassst unser Pool gute 7.850 Liter. Was würdet ihr da empfehlen? Wäre die im Link hinterlegte Pumpe ausreichend?
    DANKE!! :)

    p.s. ich lese gerade 6,6m3... das ist wohl der Poolinhalt. Ergo wäre die Pumpe nciht ausreichend, da wir ca 8m3 haben?! Ohje... ich merke, ich kenne mich null damit aus *schäm*

  10. #20
    Forenmitglied
    Registriert seit
    29.08.2016
    Ort
    Metropolregion Rhein-Neckar
    Beiträge
    1.283

    Standard AW: Kartuschenfilter | grünes Wasser| verzweifelt

    Die 6,6cbm/h macht sie bei 0,4bar Gegendruck bei 0,6bar Gegendruck nur noch 4,4cbm/h.

    Du hast etwa 8cbm die du im Sommer (oder bei jetzigen Temperaturen) 3 mal filtern solltest. Also etwa 24cbm/4,4cbm/h ergibt etwa 6 Std Laufzeit besser mehr.
    Abkürzungen im Poolbereich
    http://www.poolpowershop-forum.de/blogs/andy/712-im-forum-verwendete-abk-rzungen.html

    Poollexikon zum suchen und stöbern
    https://www.poolpowershop-forum.de/poollexikon-begriffe-und-worte-rund-um-den-pool-kurz-erkl-rt/

    Claus

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grünes Wasser
    Von Badener74 im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2017, 08:28
  2. nochmal grünes wasser :) bzw wie wechselt man wasser ;)
    Von poolmausi im Forum Wasserpflege / Poolpflege - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 01:19
  3. Wieviel Wasser passt hinter der Plane? Bin verzweifelt!!
    Von p.heidi im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 11:45
  4. Grünes Wasser Trübes Wasser Sauberes Wasser ....
    Von Poolboy im Forum Wasserpflege / Poolpflege - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 16:36
  5. Boden bräunlich, Wasser klar -> bin verzweifelt
    Von aixi79 im Forum Wasserpflege / Poolpflege - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 11:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de