Ergebnis 1 bis 10 von 10
Like Tree1Likes
  • 1 Post By longer

Thema: Frage wegen dem Druck

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    20.06.2018
    Ort
    67112
    Beiträge
    9

    Standard Frage wegen dem Druck

    Hallo
    Habe die Tage eine PPS 400 mit Speck Magic 6 bekommen.


    Unser Pool ist ein Bestway Strom Stahl Oval 424x250x100cm mit diesen Nippelanschlüsse für 32 er Schläuche. Die Pumpe steht 1m neben dem Pool in einem Pumpenhaus. Leider konnte ich nur ein 32 er Schlauch zum Saugrohr benutzen der eine länge von ca. 120 cm hat. Von der Pumpe zum 3 Wegeventil gehe ich mit einem 38 er Schlauch . Vom 3 Wegeventil gehe ich mit 50 mm Rohre zu den Solarmatten ( länge ca. 6 m )
    Solarmatte habe ich zwei peed Solar Sun LDPE 0,7x3,0m und eine peed SolarSun LDPE 0,7x6,0m die auf einer Garage liegen.


    Die PPS 400 mit speck Magic 6 zeigt ohne Solarmatten einen Druck von 0,4-0,5 bar an und ganz über die Solarmatten ca. 0,6-0,7 bar .


    Ist der Druck so ok? Kann leider keinen größeren Ansaugschlauch benutzen .


    Gruß Peter
    Geändert von longer (23.06.2018 um 08:19 Uhr)

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von Pool_Mike
    Registriert seit
    14.02.2018
    Ort
    Nähe Köln
    Beiträge
    781

    Standard AW: Frage wegen dem Druck

    Ja ich würde sagen Druck ist okay. Habe mit Solar ca. ein bar Druck.

  3. #3
    Forenmitglied
    Registriert seit
    20.06.2018
    Ort
    67112
    Beiträge
    9

    Standard AW: Frage wegen dem Druck

    würde das viel bringen wenn ich vom Pool 32mm auf 38 mm zur Pumpe gehen würde? Könnte da ja ein Kugelhahn 2-Wege 32/38mm direkt an den Pool machen und mit 38er Schlauch weiter gehen


  4. #4
    Forenmitglied Avatar von reditalian
    Registriert seit
    11.08.2012
    Ort
    Hauptstadt des Wahnsinns
    Beiträge
    5.603

    Standard AW: Frage wegen dem Druck

    Hallo Peter,

    was willst du da vorerst groß ändern, auch wenn die Verrohrung nicht ganz perfekt ist? Deine angezeigten Druckverhältnisse sind perfekt. Mit ner dicken Saugleitung steigt möglicherweise
    der Druck sogar etwas, weil die Pumpe mehr saugen und drücken kann. Die Reduzierung am Pool bekommst du ja eh nicht ohne Weiteres weg, dann müsstes du die alte Düse raus
    schneiden und eine Passende einbauen. Die 0,7 bar hab ich auch mit kompletter 50er Verrohrung und WP dazwischen, ohne WP sinds immer noch 0,6.
    Gruß aus Berlin
    Thomas
    Dive Now, Work Later
    488x122 Ultra Frame Planschbecken
    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM
    50er Flexfit Verrohrung
    Zodiac Power 9
    Scuba 2

  5. #5
    Forenmitglied
    Registriert seit
    20.06.2018
    Ort
    67112
    Beiträge
    9

    Standard AW: Frage wegen dem Druck

    Ok dann werd ich das so lassen. Aber ich hab leider noch ein anderes Problem. Die Pumpe war ja zum teil zusammen gebaut. Am Mischventil ist ein Zwischenstück eingeschraubt mit einer Dichtung das mit dem PVC Rohr verbunden ist. Mir ist aufgefallen dass es dort undicht ist und habe gesehen dass zusätzlich Teflon Band benutzt wurde. Aber das Spiel vom Gewinde ist einfach zu groß und hat zuviel Spiel dass man es mit Teflonband ausgleichen könnte. Wurde da eine falsche Größe geliefert oder ist das normal. Wie soll ich das ganze dicht bekommen. Pumpe.jpg

  6. #6
    Forenmitglied Avatar von reditalian
    Registriert seit
    11.08.2012
    Ort
    Hauptstadt des Wahnsinns
    Beiträge
    5.603

    Standard AW: Frage wegen dem Druck

    Das ist nicht korrekt, da hat einer was gebastelt. Normalerweise ist auf dem 1 1/2 Gewinde nur ein O-Ring drauf, der gegen das MWV abdichtet. Teflonband hat
    da normalerweise nix zu suchen. Allerdings hatte ich mit diesem MWV ein ähnliches Problem. Diese Verschraubung lies sich nicht soweit in das Ventil drehen,
    dass der Dichtring hätte abdichten können. Letztlich hab ich die Verschraubung komplett mit Teflon eingedichtet. Offensichtlich gibts da manchmal Probleme
    mit den Gewinden. Zu viel Spiel hatte das bei mir allerdings nicht, eher im Gegenteil, das war zu eng und ich konnte den Anschluss nicht bis auf den O-Ring
    drehen.
    Gruß aus Berlin
    Thomas
    Dive Now, Work Later
    488x122 Ultra Frame Planschbecken
    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM
    50er Flexfit Verrohrung
    Zodiac Power 9
    Scuba 2

  7. #7
    Forenmitglied
    Registriert seit
    20.06.2018
    Ort
    67112
    Beiträge
    9

    Standard AW: Frage wegen dem Druck

    das wackelt richtig wenn man das Teflon band weg macht und mit etwas spielen kann man das Gewinde ohne groß zu drehen rein schieben. Kann jetzt aber nicht sagen an welchem Gewinde es liegt. Hab nix da zum genauen messen. Mein Nachbar meinte ich soll es mit Tangit rein kleben, weil es eh immer drinnen bleibt und ich es ja vorne abschrauben kann. hmmmm

  8. #8
    Forenmitglied
    Registriert seit
    20.06.2018
    Ort
    67112
    Beiträge
    9

    Standard AW: Frage wegen dem Druck

    Kannst du mir sagen welche PVC Verschraubung ich brauche? Ich gehe davon aus dass es an der PVC Verschraubung liegt und nicht am Mischventil. Kann es leider zur zeit nicht genau messen. Die 32/38 Adapter mit 50 mm Gewinde passen viel besser drauf.

    *** Bild gelöscht ***

  9. #9
    FORENTEAM Avatar von Andy
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    30.944
    Blog-Einträge
    89
    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

  10. #10
    Forenmitglied
    Registriert seit
    20.06.2018
    Ort
    67112
    Beiträge
    9

    Standard AW: Frage wegen dem Druck

    Danke :-)
    Andy likes this.

Ähnliche Themen

  1. Frage wegen rückspülen
    Von karobirne im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.05.2018, 18:39
  2. Frage wegen Filtersteuerung
    Von hannes08 im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2017, 09:49
  3. Frage wegen Bodenplatten
    Von coxs im Forum Poolbau / Schwimmbadbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.08.2015, 19:02
  4. Frage wegen Poolkalender
    Von aladin112 im Forum Stammtisch für Forenmitglieder
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2013, 23:31
  5. Frage wegen Solarabsorber
    Von Mooo im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 14:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de