Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Richtige Sandfilteranlage?

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    19.08.2018
    Beiträge
    14

    Standard Richtige Sandfilteranlage?

    Hallo zusammen.
    ich habe einen Ultra Frame Pool 549cm x 279cm.
    Ich benutze zu diesem Pool eine Filteranlage mit folgenden Eigenschaften:

    Stromversorgung = 220-240 Volt
    Wattleistung = 250 W
    Maximaler Arbeitsdruck = 2 Bar (30psi)
    Effektiver Filterbereich = 0.07 m2
    Filterpumpe Flussrate = 7.9 m3/Stunde
    Empfohlene Filtermittelmenge = Quarzsand 23 Kg
    Körnung = 0.45 - 0.85 mm

    Pool steht auf bestehendem Untergrund.
    Filteranlage steht neben dem Pool auf demselben bestehendem Untergrund.

    Frage: Ist dies die richtige Sandfilterpumpe? Kann es mir den Dreck durch die Filteranlage drücken oder sonstige Probleme geben?

    Danke für den Support

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von Michi-WHV
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    3.197

    Standard AW: Richtige Sandfilteranlage?

    Moin,
    Ich denke, dass dieses Equipment vom Hersteller gepriesen wurde.

    Du hast etwas mehr als mein Pool, um die 18 m³ nehme ich an. Da wäre ein 380-400 mm Kessel mit 50 Kg Sand / oder 42 Kg AFM mit einer reellen 6 m³ Pumpe ( Aquaplus 6) richtig.

    lg
    Michi
    ☆ja klar, macht Arbeit, kostet Geld, aaaaaber
    Der Wellnessfaktor ist ungleich höher.. !


  3. #3
    Forenmitglied
    Registriert seit
    19.08.2018
    Beiträge
    14

    Standard AW: Richtige Sandfilteranlage?

    Besten Dank für ihre Antwort. Also sie meinen eine Pumpe mit 6m3/h anstelle von 8m3/h? Und mit 50kg sandinhalt anstelle von nur 23kg? Und dies bei 8m wassersäule?
    verstehe ich das richtig?😃
    Geht das mit 38mm verrohrung?

  4. #4
    FORENTEAM Avatar von Andy
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    31.687
    Blog-Einträge
    92

    Standard AW: Richtige Sandfilteranlage?

    Genau - das wäre etwas wie diese Anlage Sandfilteranlage PPS 400 mm mit Speck Magic II 6

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

  5. #5
    Forenmitglied Avatar von Michi-WHV
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    3.197

    Standard AW: Richtige Sandfilteranlage?

    Moin,

    You can say you to me...

    Die angegebenen 7,9 m³ für die Pumpe sind wahrscheinlich "echte" knapp 3-4 m³. Das wäre dann in etwa mit einem kleinen Kessel für 23 Kg Sand passend, aber
    halt nicht für den gro0en Pool mit 18-20 m³.

    Eine Markenpumpe, kann ja auch eine günstige sein, sollte 6 m³ bei 8 mWs bringen. Ich selbst habe bei mir 40 mm PVC-U Verrohrung und im Ansaugweg 50 mm. Das funktioniert ,
    weil ich wenig Rohrmeter habe. Ansonsten sollten es 50mm sein, um die volle Leistung der SFA auszuschöpfen.
    38 mm hört sich nach Schläuchen an.

    lg
    Michi
    ☆ja klar, macht Arbeit, kostet Geld, aaaaaber
    Der Wellnessfaktor ist ungleich höher.. !


  6. #6
    Forenmitglied
    Registriert seit
    19.08.2018
    Beiträge
    14

    Standard AW: Richtige Sandfilteranlage?

    Ja bei mir sind es die standard Intex 38mm Schläuche. Habe aber auch wenig Rohrmeter nur ca 2.5m. Muss ich trotzdem auf 40 oder 50mm wechseln? Hätte zur folge das ich alle Anschlüsse anpassen müsste mit Übergangsstücke etc..ist dies wirklich notwendig?

  7. #7
    Forenmitglied Avatar von Michi-WHV
    Registriert seit
    26.05.2013
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    3.197

    Standard AW: Richtige Sandfilteranlage?

    Moin,

    Also Riffelschläuche. Gut, anfangs habe ich auch welche gehabt, bin aber relativ schnell auf Festverrohrung und Flex umgestiegen.
    Das ist zwar etwas teurer, aber auch weniger anfällig. Dann muss die Pumpe auch nicht immer gegen den kleinen Durchmesser anpumpen....

    Es wird auch mit Schläuchen funktionieren, wenn die SFA stimmt. Ob es notwendig ist, entscheidest du selbst.
    lg
    Michi
    ☆ja klar, macht Arbeit, kostet Geld, aaaaaber
    Der Wellnessfaktor ist ungleich höher.. !


  8. #8
    Forenmitglied
    Registriert seit
    19.08.2018
    Beiträge
    14

    Standard AW: Richtige Sandfilteranlage?

    Ich danke dir😃💪

  9. #9
    FORENTEAM Avatar von Andy
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    31.687
    Blog-Einträge
    92

    Standard AW: Richtige Sandfilteranlage?

    Die Riffelschläuche hat wohl am Anfang fast jeder mal. Ich bin davon schnell abgekommen als sich einer in eine Dusche verwandelt hat und der halbe Pool leer war.

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

Ähnliche Themen

  1. Welche Sandfilteranlage ist die Richtige?
    Von mephitis im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 23.11.2018, 13:02
  2. Richtige Sandfilteranlage finden
    Von Steff26 im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.09.2016, 14:13
  3. Welche Sandfilteranlage ist die Richtige?
    Von Dom04 im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2016, 12:45
  4. Sandfilteranlage, die richtige??
    Von gabilein im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 14:40
  5. Richtige Sandfilteranlage ?
    Von aloeck im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 12:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de