Ergebnis 1 bis 9 von 9
Like Tree1Likes
  • 1 Post By Berti73

Thema: Pool sucht Pumpe oder: passt das so?

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    05.07.2019
    Beiträge
    2

    Cool Pool sucht Pumpe oder: passt das so?

    Hallo Zusammen!

    ich bin Jo, 35 Jahre, aus dem Norden und unser Planschbecken ist den Kindern (und vor allem meiner Frau) inzwischen doch zu klein und Arbeitsintensiv. Also hat die beste Frau von allen entschieden, dass es etwas größeres sein soll. Wir sind blutige Pool-Anfänger wobei ich behaupte, dass ich mir in den letzten Wochen hier im Forum schon ein gewisses Basis-Wissen angelesen habe. Es geht doch nichts über Foren voller Enthusiasten wenn man etwas lernen will :-)

    Die Situation:
    Auf die gepflasterte Terrasse kommt ein Bestway PowerSteel 427x250x100, Inhalt 7250 Liter bei 90%, für hiesige Verhältnisse also eher klein. Die Terrasse muss (glaube ich) noch nivelliert werden, das Gefälle auf die 4 Meter Länge beträgt ca. 5-6 cm... Nach allem was ich weiß ist das Grenzwertig zwischen "kannste so hinstellen" und "nee lieber nicht". Wenn ich nachher bei OBI war mess ich das mit ner Schlauchwaage nochmal präzise aus.
    Das gute Stück ist als nackter Pool ohne jegliches Zubehör gekauft worden - die Set-Pumpen sind ja wohl eher Elektroschrott.

    Der Plan:
    Der Pool soll eine SFA mit UV-C-Lampe(n) bekommen um den Chemieeintrag zu minimieren/eliminieren, dazu Solar auf dem direkt daneben liegenden Flachdach (ca. 2,5 Meter nach oben) gegen blaue Lippen bei den Kleinen.
    Verbauen (noch nichts bestellt!) würde ich folgendes:
    Eine Steinbach Speed clean Comfort 75 mit Filterballs und einer oder zwei UV-Lampen
    2 Stück Steinbach Speedsolar Exclusiv
    Manueller Bypass fürs Solar
    Ein Skimmer scheint mir sinnvoll
    Verschlauchen wollte ich mit Schwimmbadschlauch, lese allerdings immer wieder über den Strömungswiderstand wg. der Riffelung...
    Strom kriegt zusätzlichen FI und Zeitschaltuhr, alles kommt in ein Pumpenhäuschen

    Die Fragen:
    Packt die SFA den Pool (3 kleine Kinder und 2 Erwachsene, die Katze will nicht) und den Höhenunterschied zu den Solarabsorbern? Gibt es in dem Preisbereich etwas anderes empfehlenswertes? Ich finde die schön weil die passende Einschübe für die UV-Lampen hat, ein externes Gehäuse kostet halt auch wieder Geld. Einen Poolsauger betreiben zu können wäre aber schon schön...
    Lohnen sich zwei UV-Lampen oder reicht eine?
    Was würdet ihr an Chemie in Kombination zu den UV-Lampen empfehlen?
    Taugen die Kollektoren was? Ich habe hier im Shop die Absorber von OKU mit vergleichbarer Fläche und Preis gefunden...

    Natürlich gibt es noch 1000 tolle Dinge die man verbauen kann (Feste Rohre, Solarsteuerung etc...) aber das Konto muss es auch hergeben. Außerdem muss ja noch Luft nach oben sein um den Basteltrieb zu befriedigen.
    Das Ziel ist eine solide Einsteigerklasse, also weit entfernt von den Profibecken die ich hier im Forum so gesehen habe :-)

    Ich würde mich sehr freuen wenn der eine oder andere sein Wissen mit mir teilt und danke euch schonmal vorab!

    Gruß Jo

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von reditalian
    Registriert seit
    11.08.2012
    Ort
    Hauptstadt des Wahnsinns
    Beiträge
    5.775

    Standard AW: Pool sucht Pumpe oder: passt das so?

    Hi Jo,

    vergiss bitte zuerst diese Steinbach SFA. Das Ding ist mit 25 kg viel zu klein und scheint offensichtlich
    auch noch einen Stromfesser als Pumpe zu haben. Von diesen Filterballs wird dir hier auch fast jeder abraten,
    dann lieber den klassischen Qaurzsand. Als SFA solltest du nicht unter sowas gehen:
    https://www.poolpowershop.de/pool/fi...-mm-mit-sps-75
    Gruß aus Berlin
    Thomas
    Dive Now, Work Later
    488x122 Ultra Frame Planschbecken
    Aquaplus 6 und d400 Kessel mit AFM
    50er Flexfit Verrohrung
    Zodiac Power 9
    Scuba 2

  3. #3
    Forenmitglied Avatar von Gunar
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.844

    Standard AW: Pool sucht Pumpe oder: passt das so?

    Und vergiss UVC, ich habe bei mir den Stecker gezogen.
    Gruß Gunar
    Dolphin Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Bettar 8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP


  4. #4
    Forenmitglied
    Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    43

    Standard AW: Pool sucht Pumpe oder: passt das so?

    Hallo Jo,

    bitte nicht an der Sandfilteranlage sparen und vergiss dieses Lampen gedöns. Das was du da einsparen kannst würde ich in Filterglas und eine vernünftige Verrohrung ausgeben. Dann kannst du auch an Chemie sparen mit einer guten Filteranlage und ausreichender Laufzeit.
    Grüße Berti73
    Andy likes this.

  5. #5
    FORENTEAM Avatar von Andy
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    31.322
    Blog-Einträge
    89

    Standard AW: Pool sucht Pumpe oder: passt das so?

    Das sehe ich auch - kaufe für das Geld eine gute Filteranlage. Die kommt dann auch mit dem Solar zu Recht und der Pool lässt sich saugen.

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

  6. #6
    Forenmitglied
    Registriert seit
    05.07.2019
    Beiträge
    2

    Standard AW: Pool sucht Pumpe oder: passt das so?

    Moin!

    vielen Dank für die Antworten!
    Das hätte ich nicht gedacht... Hat das UVC zu wenig Wirkung oder warum ratet ihr davon ab? Machen dass die "richtigen" Schwimmbäder nicht auch so?
    Angenommen ich nehme die empfohlene SFA: Laut Beschreibung braucht die 46 Kg AFM, der Sack hat 21 Kg. Ist das arg dramatisch wenn 4 Kg zu wenig drin sind? Bei einer Haltbarkeit von mehreren Jahren ist es halt blöd sich 17 Kg in den Keller zu packen.
    Ich schreib mir mal ne Einkaufsliste, spricht aus eurer Sicht ansonsten etwas gegen meinen Plan? :-)

    Danke und Gruß, Jo

  7. #7
    Forenmitglied Avatar von Gunar
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7.844

    Standard AW: Pool sucht Pumpe oder: passt das so?

    Die Verweilzeit ist viel zu gering in der UV-C, um etwas zu bewirken.
    Faktor 1:5 und weniger kommt auch auf die Pumpe an, könnte was bewirken.könnte......
    Mache es mit 2 Sack a 21Kg.
    Gruß Gunar
    Dolphin Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Bettar 8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP


  8. #8
    Forenmitglied
    Registriert seit
    31.05.2016
    Ort
    Bad Zwischenahn
    Beiträge
    1.255

    Standard AW: Pool sucht Pumpe oder: passt das so?

    Ich habe im 400er Kessel, statt der 50 kg Sand, auch nur 2 Sack AFM, a 21 kg, das reicht völlig aus.
    Gruß Roberti

    Intex Ultra Frame 549 x 132 mit Einbauskimmer Ocean De Luxe M5,
    Technikraum Keter-Box, 400er Kessel, 42kg AFM Filterglas, AquaPlus6
    10,8 m2 Solarmatten, Steuerung TDR2004 mit Belimo (h2ofan), Solarplane
    50er Flex Verrohrung, Pool Blaster Max Li, Poollap1.0

  9. #9
    Forenmitglied
    Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    43

    Standard AW: Pool sucht Pumpe oder: passt das so?

    Im 400er Kessel machst du 42kg Filterglas, das passt dann schon. Dann eine vernünftige Filterlaufzeit und du kannst mit geringen Chlor Werten auskommen, je nach Wassertemperatur.

Ähnliche Themen

  1. Passt die Filteranalge / Pumpe zum Pool? Intex Graphite Gray Panel Pool
    Von Cholera im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.06.2019, 11:53
  2. Passt die Pumpe zum Pool?
    Von Fuga im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2018, 17:45
  3. Intex-Pool sucht Skimmer - "MTH SK 2" oder "ZODIAC WK 360" oder etwas ganz anderes?
    Von Noobie1969 im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.06.2017, 15:36
  4. Pumpe und Kessel - Passt das?
    Von Dummschwatzer im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.2013, 13:34
  5. Welche Pumpe passt eher zu meinem Pool
    Von mauberl im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 13:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de