Ergebnis 1 bis 4 von 4
Like Tree1Likes
  • 1 Post By frankie

Thema: Flüssig Chlor

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    31.03.2013
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    208

    Standard Flüssig Chlor

    Hallo,

    welchen flüssig Chlor (Hersteller) nimmt ihr!

    Bei PPS -
    Chlor flüssig 20 L von Ultrapool - 49,95€ + Versand
    Bayrol ChloriLiquid 25 Liter - 49,95€ + Versand

    Preisspanne für 13% Flüssig Chlor im Internet (frei Haus) 19€ - 60€
    Gibt es da große Qualitätsunterschiede?

    Gruß
    Frank

  2. #2
    ---
    Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    7.512

    Standard AW: Flüssig Chlor

    Ich habe meins beim örtlichen Poolcenter für 15,95 € gekauft. 12,5 kg - 13%ige Lösung - glaube ich. Bisher stellte sich das bei mir als sehr ergiebig heraus.

  3. #3
    Forenmitglied Avatar von frankie
    Registriert seit
    29.07.2012
    Ort
    Vorderhunsrück
    Beiträge
    397

    Standard AW: Flüssig Chlor

    Hallo Frank
    das ist eine Frage für Stiftung Warentest (als hoffentlich neutrale Einrichtung)
    ansonsten denke ich, die Antwort muss jeder für sich selbst rausfinden , es wäre auch nicht sehr geschickt die Ergebnisse hier zu posten vor allem wenn diese zum Nachteil vom PPS ausfallen würden
    gruß
    Frank
    Matthias likes this.
    gemauertes 50m³ Becken, Ripp Absorberzeugs ~30m², UWS 2 x 300W (Pool Bautagebuch)
    Offline

  4. #4
    FORENTEAM Avatar von Mickie
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    Graz / Österreich
    Beiträge
    7.590

    Standard AW: Flüssig Chlor

    Natriumhypochlorit kommt als 12-13% Chlor-hältige Lösung in den Handel. Das ist die sog. Bleichlauge.
    So rasend viele Industriebetriebe mit Chlorchemie gibt es nun auch wieder nicht in D, somit ist die Auswahl bescheiden und die Händler bedienen sich in den meisten Fällen bei den selben Herstellern.
    Bleichlauge ist ein Abfallprodukt und kostet in der Herstellung praktisch nichts.

    Warum die Preise so unterschiedlich sind...? Nun, man kann ja immer einen Preisvergleich für sich machen und entsprechend entscheiden.
    Die Qualität sollte vergleichbar sein, wenn die Lauge frisch angeliefert wird.
    Bei Lagerung in der Wärme und im Sonnenlicht zerfällt das Chlor aber recht rasch. Also nicht zu viel auf Lager legen und lieber mal nachkaufen statt das Produkt zu überlagern.

    LG
    Michael
    Liebe Grüße aus Graz
    Michael

    "Das Leben kam einst aus dem Wasser, daher gehen wir immer wieder gerne hinein..."

    ADMINISTRATORTEAMPOOLPOWERSHOP-FORUM

Ähnliche Themen

  1. Poolheizung mit (Flüssig-)Gas??
    Von Gelöschtes Profil 126 im Forum Poolheizung / Solartechnik - Solarabsorber, Solarregelung, Wärmepumpe
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 12.12.2018, 12:03
  2. Ist Chlor flüssig = Chlor flüssig
    Von sk8 im Forum Wasserpflege / Poolpflege - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.2015, 19:47
  3. Chlor? Flüssig oder Mirkoperlen oder...? Sand vs AFM?
    Von Cheppo im Forum Wasserpflege / Poolpflege - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.02.2015, 16:12
  4. Alternatives PH- flüssig?
    Von skoschke im Forum Wasserpflege / Poolpflege - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 15:41
  5. Poolpflegemittel-Flüssig/fest
    Von torsten27 im Forum Wasserpflege / Poolpflege - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 21:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de