Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: hoher Chlorgehalt trotz 1/3 Neubefüllung

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    23.08.2015
    Beiträge
    23

    Standard hoher Chlorgehalt trotz 1/3 Neubefüllung

    Hallo,

    habe heute die Filteranlage in Betrieb genommen und anschließend PH gemessen. Chlor habe ich nur aus Neugier ebenfalls gemessen. Zuvor hatte ich den Pool, der über Winter abgesenkt war, mit ca. 1/3 (13m³) frischem Leitungswasser nachgefüllt. Mein PH-Wert lag bei 6,8, jedoch war der gemessene Chlorwert bei über 3,0 (mehr zeigt mein Messgerät nicht an). Daraus schließe ich, dass der Cya-Wert in meinem Restwasser (ca. 27m³) so hoch gewesen sein muss, dass der Anteil an gebundenem Chlor erhalten geblieben ist, richtig?. Da ich jetzt eigentlich mit HTH-Sticks arbeiten wollte, muus ich jetzt wahrscheinlich mein komplettes Becken entleeren und neu befüllen, oder?

    Ich werde wohl für die Zukunft nicht drum hinkommen, mir ein digitales Messgerät zu besorgen, dass mir ein paar mehr Werte anzeigt als das jetzige.

    Falls es noch hilfreiche Tipps gibt, immer her damit. Ich hätte nichts dagegen, mir die 40m³ Wasser zu sparen.

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von ottlottl
    Registriert seit
    18.11.2013
    Ort
    NÖ, AM
    Beiträge
    1.635

    Standard AW: hoher Chlorgehalt trotz 1/3 Neubefüllung

    Leg dir einen digitalen Pooltester zu, dann hast du Gewissheit!!
    Gruß
    ottlottl

  3. #3
    Forenmitglied Avatar von poolschlumpf
    Registriert seit
    15.05.2013
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    1.319

    Standard AW: hoher Chlorgehalt trotz 1/3 Neubefüllung

    Wenn du mit dem Schütteltester messt, dann ist es einfach Chlor. Welches spielt da keine Rolle, bzw. kannst du's nicht erkennen. Weisst du den Wert vorm Einwintern?
    LG. Claudia


    Stahlwandpool 4,60x1,20
    Cabrio Dome
    anorganisches Chlorgranulat
    Akku-Catfish mit Max-Bürste zum Saugen

  4. #4
    Forenmitglied
    Registriert seit
    23.08.2015
    Beiträge
    23

    Standard AW: hoher Chlorgehalt trotz 1/3 Neubefüllung

    Leider habe ich vorm Winter nicht mehr gemessen. Jedoch hatte ich in der vergangenen Saison enorme Probleme mit dem Wasser. Ich dachte es lag einfach an dem Mega Sommer. Mich wundert eben nur, dass es trotz 1/3 Frischwasser immer noch so hoch ist.

  5. #5
    Forenmitglied Avatar von poolschlumpf
    Registriert seit
    15.05.2013
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    1.319

    Standard AW: hoher Chlorgehalt trotz 1/3 Neubefüllung

    Versteh ich, aber dann müsste es auch vorher hoch gewesen sein, auch an Cyanursäure gebundenes Chlor “verschwindet“. Ob in deinen 3ppm überhaupt wirksames drinnen ist, zeigt halt wirklich nur der empfohlene elektronische Tester.
    Und bei der Kälte im Moment tut das Wasser tauschen wenigstens nicht weh und ist billiger als das Testgerät. Wenn du dann anorganisch chlorst, brauchst das Ding eh nicht.
    LG. Claudia


    Stahlwandpool 4,60x1,20
    Cabrio Dome
    anorganisches Chlorgranulat
    Akku-Catfish mit Max-Bürste zum Saugen

  6. #6
    Forenmitglied
    Registriert seit
    23.08.2015
    Beiträge
    23

    Standard AW: hoher Chlorgehalt trotz 1/3 Neubefüllung

    So, derScuba ist heute gekommen. Die Messwerte sind:
    freies Chlor - 1,7
    Chlor gesamt - 1,7
    Cya - 39
    ph - low (also unter 6,5)

    Das Chlor, wo auch immer es herkommt, würde sich ja vermutlich durch Anheben des ph-Wertes abbauen. Aber wie ist der Cya-Wert einzuschätzen? Da fehlt mir die Erfahrung.

  7. #7
    FORENTEAM Avatar von Andy
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Ennepetal
    Beiträge
    31.350
    Blog-Einträge
    89

    Standard AW: hoher Chlorgehalt trotz 1/3 Neubefüllung

    Durch einen höheren pH Wert baut sich kein Chlor ab. Die Wirksamkeit des gemessenen freien Chlores ist lediglich geringer da der Anteil der unterschlorigen Säure (HCIO) abnimmt.

    Dein Cya Wert ist schon im kritischen Bereich. Bei einem pH von 7 und von dir gemessenen 1,7 mg/l an freiem Chlor, wirken bei einem Cya Wert von 39 lediglich noch 0,39 mg/l.

    Liebe Grüße und viel Erfolg Andy
    FORENLEITUNG POOLPOWERSHOP-FORUM

  8. #8
    Forenmitglied
    Registriert seit
    23.08.2015
    Beiträge
    23

    Standard AW: hoher Chlorgehalt trotz 1/3 Neubefüllung

    Da ich ja in Zukunft mit anorganischen HTH-Sticks arbeiten möchte bleibt die Frage, Cya komplett auf 0, sprich das gesamte Wasser raus oder ist ein geringer Anteil sogar gewünscht, dann könnte ich noch etwas drin lassen. Das wäre mir schon allein wegen der Folie lieber.

  9. #9
    Forenmitglied Avatar von poolschlumpf
    Registriert seit
    15.05.2013
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    1.319

    Standard AW: hoher Chlorgehalt trotz 1/3 Neubefüllung

    Also ICH brauch keine Cyanursäure.
    Dein Wert jetzt ist ziemlich hoch, siehe das Beispiel von Andy, ich hab immer einen Wert von mindestens rund 1ppm freies Chlor, dafür musst du jetzt einen ziemlich hohen Wert fahren - siehe Lembis Rechner.
    LG. Claudia


    Stahlwandpool 4,60x1,20
    Cabrio Dome
    anorganisches Chlorgranulat
    Akku-Catfish mit Max-Bürste zum Saugen

  10. #10
    Forenmitglied Avatar von ottlottl
    Registriert seit
    18.11.2013
    Ort
    NÖ, AM
    Beiträge
    1.635

    Standard AW: hoher Chlorgehalt trotz 1/3 Neubefüllung

    Ich würde mit diesen Chlorwerten so weiter machen. PH- Wert aber auf 6,8- 7,0 stellen! Wöchentlich reichlich rückspülen! Bei den Pumpenlaufzeiten am Tage nicht geizen!
    Prüfe dein Leitungswasser auf den PH- und TA- Wert!
    Gruß
    ottlottl

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zu hoher Chlorwert trotz niedriger Erstdosierung?
    Von HarryHaller im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2017, 21:56
  2. Pool grün trotz hoher Chlorwerte
    Von Marion17 im Forum Wasserpflege / Poolpflege - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 21.06.2016, 06:44
  3. Konstant hoher PH-Wert trotz PH-Senker
    Von Sekro im Forum Wasserpflege / Poolpflege - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.06.2014, 00:07
  4. Zu hoher Chlorgehalt im Wasser
    Von Kiru4 im Forum Wasserpflege / Poolpflege - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.2013, 15:21
  5. Hoher Chlorgehalt
    Von ultragun im Forum Wasserpflege / Poolpflege - Hilfe bei Wasserproblemen im Pool
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 20:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de