Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
Like Tree4Likes

Thema: Hilfe, Chlorwert fällt täglich

  1. #1
    Forenmitglied
    Registriert seit
    04.12.2019
    Beiträge
    10

    Standard Hilfe, Chlorwert fällt täglich

    Hallo,

    habe einen Innenpool mit Elektrolyse. Der Pool hat ca. 38.000 Liter. Anlage läuft 8 Stunden täglich. Momentan messe ich folgende Werte:

    Chlor 0,1
    Chlor T 0,6
    PH 7,0
    Cyanur 56
    Alkalinität 181

    Das Chlor fällt täglich.

    Folgende Teile wurden erneuert:
    Kathode incl. Kathodenhalter
    Membrane
    Laugenpume
    Redox Sonde

    Die PH Sonde wurde geprüft und neu eingestellt.

    Wer kann helfen?

    Gruß Armin

  2. #2
    Forenmitglied Avatar von Gunar
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    8.336

    Standard AW: Hilfe, Chlorwert fällt täglich

    So wie es aus sieht, ist dein Filter verkeimt und dein CYA viel zu hoch.
    Durch das hohe CYA wirkt dein Chlor fast nicht.
    Ausweg, Pool neu füllen und das Wasser über Rückspülen entfernen.
    Gruß Gunar
    Dolphin Maestro 30
    Betonpool mit Folie 3,6x6,23x1,5 oval
    21,5m² Solarrip
    Speck Bettar 8
    Filter Triton II 485mm
    Chlorgenerator Zodiac LM2-40 durch Einbindung
    in ProCon.IP


  3. #3
    Forenmitglied
    Registriert seit
    04.12.2019
    Beiträge
    10

    Standard AW: Hilfe, Chlorwert fällt täglich

    Hallo Gunar,

    wenn durch das hohe CYA das Chlor nicht wirkt, verstehe ich das.

    Aber es müsste doch trotzdem messbares Chlor im Pool sein, oder?

    Gruß
    Armin

  4. #4
    Forenmitglied Avatar von Gerhild
    Registriert seit
    26.12.2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.844

    Standard AW: Hilfe, Chlorwert fällt täglich

    Hallo Armin,

    wenn Du eine geregelte Elektrolyseanlage hast, solltest Du ohne Cyanursäure sein. Du bekommst sonst falsche Redoxwerte.
    Ich glaube auch, dass Dein Filter verkeimt ist, und Du daher kaum Chlor messen kannst. Was hast Du denn für ein Filtermedium? Sand?

    Liebe Grüße

    Gerhild

  5. #5
    Forenmitglied
    Registriert seit
    04.12.2019
    Beiträge
    10

    Standard AW: Hilfe, Chlorwert fällt täglich

    Hallo Gerhild,

    ja, ich habe eine geregelte Elektrolyseanlage, leider war diese defekt und ich habe mehrere Wochen mit Langzeitchlortabletten gechlort..Jetzt läuft die Anlage wieder, aber mit schlechten Werten. Mein Filter ist ein Aktivkohlefilter. Wie bekomme ich die Cyanursäure wieder raus? Wahrscheinlich nur mit Wasserwechsel? Komplett oder teilweise?

    Was ich auch nicht verstehe, wenn durch das hohe CYA das Chlor nicht wirkt, OK, aber es müsste doch trotzdem messbares Chlor im Pool sein, oder?

    Viele Grüße

    Armin

  6. #6
    Forenmitglied Avatar von Gerhild
    Registriert seit
    26.12.2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.844

    Standard AW: Hilfe, Chlorwert fällt täglich

    Hallo Armin,

    das erklärt natürlich viel. Ja, die Cyanursäure bekommst Du nur durch Wassertausch wieder weg.

    Besteht der ganze Filter aus Aktivkohle oder nur die oberste Schichte?

    Du musst irgendwo im System einen Chlorfresser haben und das ist normalerweise ein verkeimter Filter.
    Das an Cyanursäure gebundene Chlor wird freigesetzt, sobald das Freie verbraucht ist. Und dann misst Du auch (fast) nichts.

    Liebe Grüße

    Gerhild

  7. #7
    Forenmitglied
    Registriert seit
    04.12.2019
    Beiträge
    10

    Standard AW: Hilfe, Chlorwert fällt täglich

    Hallo Gerhild,

    vielen Dank für deine schnelle und kompetente Antwort. Ich habe zwischenzeitlich eine Filterrückspülung durchgeführt und neu gemessen, hier sind die neuen Werte

    Chlor 0,3
    Chlor T 0,7
    PH 7,0
    Cyanur 54
    Alkalinität 171

    Der Filter ist ein Ospa Aktivkohlefilter, keine Ahnung wie der von innen aussieht. Muss das Wasser komplett raus?

    LG Armin

  8. #8
    Forenmitglied
    Registriert seit
    03.08.2014
    Ort
    Hückelhoven
    Beiträge
    5.043

    Standard AW: Hilfe, Chlorwert fällt täglich

    Na ja wenn du die Hälfte austauschst, dann hast du immer noch 27ppm Cyanursäuere im Pool.
    Ich würde sagen 3/4 Poolinhalt wäre das minimum beim Wassertausch.
    An deiner Stelle wüder ich mir mal eine Dose anorganisches Chlor(Calciuhypochloid) besorgen, dann taucht das Cyanursäereproblem nicht auf.
    Gruß Guido
    PP Pool 8mm 4.50m x 3,00m x 1.5m
    500mm VA Jung Heizfilterkessel/Magic 6, 30kW Webasto Standheizung als Poolheizung
    Waterland Filterglas
    15m² Soladur s
    Badu tec 1/2 Solarsteuerung
    Solguard 500
    Beleuchtung 2x50 W Halogen
    Catfish Poolsauger/ Maytronics Dolphin Magig Luminous (Robby)
    Wasseraufbereitung manuell, mit 20g Chlor Tabs Anorganisch,und Ph-

  9. #9
    Forenmitglied
    Registriert seit
    04.12.2019
    Beiträge
    10

    Standard AW: Hilfe, Chlorwert fällt täglich

    Hallo Guido,

    na dann lasse ich morgen den Pool komplett ab.

    Vielen Dank an alle die geantwortet haben. Super das es dieses Forum gibt.

    Viele Grüße
    Armin

  10. #10
    Forenmitglied Avatar von Gerhild
    Registriert seit
    26.12.2011
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.844

    Standard AW: Hilfe, Chlorwert fällt täglich

    Hallo Armin,

    ja, das Wasser muß komplett raus. Sonst hast Du wieder Cyanursäure im Wasser und bekommst kein vernünftiges Redoxpotential angezeigt.

    Ich würde einmal das Wasser wechseln und dann schauen, ob die Elektrolyse ordentlich arbeitet.

    Mit Aktivkohlefilter kenne ich mich überhaupt nicht aus.

    Was mir aber auffällt, ist, dass Du einen höheren Wert an gebundenem Chlor hast. Wir haben erst neulich einen Whirlpoolbesitzer gehabt, der sein Whirly mit einer normalen Sandfilteranlage gefahren ist. Da er auch immer gebundenes Chlor gehabt hat, hat er im Sandfilter eine Schicht Aktivkohle aufgebracht und so den Schwimmbadgeruch weggebracht. Wenn Deine Aktivkohle aktiv ist, sollte sie also das gebundene Chlor binden können.

    Kann es sein, dass die Kohle schon recht belegt ist und daher nicht mehr so viel binden kann?

    Hast Du eine Membranelektrolyse?

    Liebe Grüße

    Gerhild

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe-Wo liegt der Fehler? Wassertemperatur fällt trotz Poolheizung
    Von Pipapo im Forum Pooltechnik / Schwimmbadtechnik + Zubehör
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.06.2018, 14:17
  2. Hilfe, täglich neuer Sand im Pool!
    Von Apotante im Forum Poolreinigung / Schwimmbadreinigung - Sandfilteranlage, Poolroboter, Poolsauger
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2014, 15:07
  3. Chlorwert zu hoch HILFE
    Von Christel82 im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.07.2014, 08:47
  4. Hilfe mein Chlorwert ist zu hoch
    Von thomjana im Forum Wasserpflege / Kartuschenfilteranlage / Sandfilteranlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 14:43
  5. Chlorwert-fällt immer in den Keller
    Von Bluegrass im Forum Whirlpoolreinigung und Pflege
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 17:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Shoppingwelten: Pool | Sauna | Whirlpool | Poolroboter | Solarien | Waterrower
created by digidesk - media solutions, www.digidesk.de